1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

IMEI verloren

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy 3 (I5800) Forum" wurde erstellt von Burak721, 24.04.2011.

  1. Burak721, 24.04.2011 #1
    Burak721

    Burak721 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    135
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    31.01.2011
    Guten abend leute,

    Ich habe eine frage, unduwar habe ich meine imei verloren
    Und nun wollte ich wissen wie ich die wiederherstellen kann die imei nummer steht noch auf der ovp

    Wäre nett wenn mir die frage beantworten könnte

    Lg burak
    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  2. Pauri, 25.04.2011 #2
    Pauri

    Pauri Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    308
    Erhaltene Danke:
    35
    Registriert seit:
    30.01.2011
    Lol,
    tut mir leid aber die kann man nicht wiederherrstellen ;), außer du hast sie gesichert^^

    Edit: Wobei hast sie denn verloren?
     
  3. Burak721, 25.04.2011 #3
    Burak721

    Burak721 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    135
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    31.01.2011
    fugumod kernel
     
  4. ruhnie, 26.04.2011 #4
    ruhnie

    ruhnie Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    96
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    18.09.2010
  5. Lion13, 26.04.2011 #5
    Lion13

    Lion13 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    16,673
    Erhaltene Danke:
    5,019
    Registriert seit:
    17.04.2010
    Phone:
    iPhone SE, Google Nexus 5x
    Tablet:
    Google Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Pebble Time
    Sonstige:
    Amazon Fire TV
    Wie kann man eine IMEI-Nummer verlieren? Die ist doch an die SIM-Karte gebunden und ist auch über die -> Einstellungen -> Telefoninfo abrufbar... :blink:
     
  6. Thyrion, 26.04.2011 #6
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Beiträge:
    11,845
    Erhaltene Danke:
    2,450
    Registriert seit:
    21.07.2009
    Phone:
    Nexus 5X
    Alternativ über den GSM-Code *#06#

    Aber dass sich die IMEI so einfach verändern läßt, macht mich grad etwas stutzig.

    (@Lion13: Ich muss leider widersprechen: Die IMEI ist nicht von der SIM-Karte abhängig. Du verwechselst das mit der IMSI)
     
  7. Lion13, 26.04.2011 #7
    Lion13

    Lion13 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    16,673
    Erhaltene Danke:
    5,019
    Registriert seit:
    17.04.2010
    Phone:
    iPhone SE, Google Nexus 5x
    Tablet:
    Google Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Pebble Time
    Sonstige:
    Amazon Fire TV
    Ja, hast recht... Mein Fehler. :winki:
     
  8. ruhnie, 26.04.2011 #8
    ruhnie

    ruhnie Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    96
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    18.09.2010
    Hi du meinst sicherlich die IMSI

    International Mobile Subscriber Identity ? Wikipedia

    Man verliert die IMEI z.b. fehlerhaften Flashvorgang oder wie in Buraks Fall beim durchführen vom FuguMod
     
  9. ruhnie, 26.04.2011 #9
    ruhnie

    ruhnie Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    96
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    18.09.2010
    Naja die IMEI lässt sich nicht ändern wie man sicherlich aus dem LINK den ich gepostet habe auch herauslesen kann ;)
     
  10. Thyrion, 26.04.2011 #10
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Beiträge:
    11,845
    Erhaltene Danke:
    2,450
    Registriert seit:
    21.07.2009
    Phone:
    Nexus 5X
    Dann habe ich wohl auch was verwechselt. :laugh:
     
  11. nikostra, 26.04.2011 #11
    nikostra

    nikostra Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    81
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    31.12.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy 3
    Heißt das, wenn man eine ROM mit Fugumod Kernel flasht verliert man die IMEI? Bin da noch Anfänger.

    mfg nikostra
     
  12. ruhnie, 26.04.2011 #12
    ruhnie

    ruhnie Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    96
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    18.09.2010
    Es kann durchaus passieren das du die IMEI verliertst. Es kann aber auch beim Flashen oder anderen experiementellen Dingen passieren ;)

    Am besten den EFS Ordner sichern(benötigt allerdings root). Dann kannst du die IMEI wieder herstellen.
     
    nikostra bedankt sich.
  13. Alexgalaxy, 26.04.2011 #13
    Alexgalaxy

    Alexgalaxy Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,068
    Erhaltene Danke:
    274
    Registriert seit:
    29.12.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    Ich habe auch einfaches tool gemacht mit dem man die imei sichern bzw. wiederherstellen kann.
    (siehe meine Signatur)
     
  14. Keinbockwurst, 27.04.2011 #14
    Keinbockwurst

    Keinbockwurst Android-Guru

    Beiträge:
    3,013
    Erhaltene Danke:
    649
    Registriert seit:
    07.02.2011
    Nein. Aber es Könnte passieren. Aber das tut es eher selten.

    Sent from my GT-I5800 using Tapatalk
     
  15. xXmyselfXx, 27.04.2011 #15
    xXmyselfXx

    xXmyselfXx Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    318
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    05.02.2011

    Hab die android Hilfe App und sehe keine Signatur:) sei so gut und poste sie mal danke ;-)



    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  16. FadeFX, 27.04.2011 #16
    FadeFX

    FadeFX Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,184
    Erhaltene Danke:
    249
    Registriert seit:
    20.11.2009
    übrigens hat meines Wissens nach noch niemand seine IMEI permanent verloren, es gab lediglich mit einer älteren FuguMod Version ein Problem bei dem das System die IMEI nicht auslesen konnte.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.04.2011
  17. Burak721, 27.04.2011 #17
    Burak721

    Burak721 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    135
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    31.01.2011
    Und was soll ich tun ich hatte 2.4 :(

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  18. FadeFX, 28.04.2011 #18
    FadeFX

    FadeFX Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,184
    Erhaltene Danke:
    249
    Registriert seit:
    20.11.2009
    du hast unter FuguMod 2.4 deinen IMEI verloren? ist fast unvorstellbar. ich glaube wir hatten schon versucht die Dateien /efs/.nv_data.bin und /efs/.nv_data.bin.md5 zu löschen, oder? Aber bitte zuerst prüfen ob die Dateien /efs/.nv_data.bin.bak und /efs/.nv_data.bin.bak.md5 vorhanden sind. Wenn ja ist das einen Versuch wert, dann sollte der IMEI aus den .bak Dateien wiederhergestellt werden. du kannst auch die Datei nv.log ansehen, da steht theoretisch drin was schiefgegangen ist.
     
  19. Pauri, 28.04.2011 #19
    Pauri

    Pauri Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    308
    Erhaltene Danke:
    35
    Registriert seit:
    30.01.2011
    Es ist sogar sehr leicht moeglich seine imei zu verlieren^^ hab sie nun auch schon 3 monate nicht mehr. Und die. Md5 dateien gibts beim g3 nicht

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  20. Burak721, 28.04.2011 #20
    Burak721

    Burak721 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    135
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    31.01.2011
    Marcell sagt das meine efs partition nicht gemautet ist kennt jemand eine lösung???

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     

Diese Seite empfehlen