1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Installation von Java und SDK für "su" - Probleme mit Rechten

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Desire HD" wurde erstellt von joroehr, 04.05.2011.

  1. joroehr, 04.05.2011 #1
    joroehr

    joroehr Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.05.2011
    Ich bin zwar nicht ganz unbeleckt, dennoch stehe ich vor einem wahrscheinlich einfachem Problem, was ich nicht lösen kann:

    Zunächst zur Vorgeschichte:
    Ich möchte mein Rom flashen und dafür diverse Anleitungen nutzen. Doch irgendwie gibt es Probleme mit dem Radio-S-Off Tool.

    Beim ersten mal hat alles geklappt. CustomRom ist drauf (Androit Revolution HD 4.0 ß by mike1986). Nun möchte ich die aktuellste Version draufspielen und es klappt nicht.

    Das Radio-S-Off-Tool hat Probleme bei der Installation. In den FAQ steht, ich soll via Konsole das System "su" setzen, und dann nochmal probieren.
    (Ich habe übrigends auch das Problem, dass ich nicht die aktuellste Version von Clockwork Mod via RomManager installieren kann. Es fehlen die Rechte, obwohl ich via visionary alles gerootet habe)

    Nun möchte ich hierfür SDK installieren und habe zunächst "JDK 6 Update 25 with Java EE". Doch bei der Installation von SDK wird angezeigt, dass er JDK nicht erkennt.

    Ich bin mittlerweile mit meinem Latein am Ende. Kennt ihr eine Lösung entweder für das Rechteproblem oder zumindest eine Lösung, wie ich SDK installieren kann?

    Meine Daten:

    Android: 2.3.2
    Build-Nummer: 2.16.0.0 CL 6181 release-keys

    Vielen Dank für eure Hilfe!



    Beste Grüße


    Johannes
     
  2. segelfreund, 05.05.2011 #2
    segelfreund

    segelfreund Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,099
    Erhaltene Danke:
    1,554
    Registriert seit:
    12.01.2010
    Du hast Radio S-Off bereits ausgeführt?
    Dann eine Custom Rom aufegespielt?

    Und willst jetzt nochmal Radio S-Off machen?
    Habe ich das richtig verstanden?
     
  3. Cheyenne, 05.05.2011 #3
    Cheyenne

    Cheyenne Android-Experte

    Beiträge:
    674
    Erhaltene Danke:
    180
    Registriert seit:
    01.07.2010
    Phone:
    LG G3 (D855)
    Welches Betriebssystem läuft auf dem Pc ? Wenn 64bit, dann trotzdem die 32er vom JDK installen.
    Da du aber schon s-off bist, brauchste nur die zip aud die Sd und im CWM flashen.
    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App aus dem Bauwagen
     
  4. joroehr, 05.05.2011 #4
    joroehr

    joroehr Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.05.2011
    Ich glaube mir fehlen ein paar Grundlagen und ich würde mich freuen, wenn ihr mir weiterhelfen könntet:

    Der Plan war, den original Rom durch den Android Revolution Rom zu ersetzen. Hierzu habe ich die Anleitung befolgt:

    1. Mit Visionary+ Permroot gesetzt.
    2. ENG S-OFF gesetzt.
    3. Radio S-OFF, SimUnlock (Easy Root & S-OFF Guide) gesetzt.
    4. RomManager installiert und dann in diesem RomManager ClockworkMod Recovery installiert.
    5. Image auf SD-Karte installiert.
    6. ClockWorkMod gestartet und dann das Image aufgespielt.

    Nun wollte ich eine neue Version des Rom's aufspielen. Dafür bin ich wie folgt vorgegangen:
    1. Mit Visionary+ Permroot gesetzt.
    2. ENG S-OFF gesetzt. (hat funktioniert)
    3. Radio S-OFF, SimUnlock (Easy Root & S-OFF Guide) versucht zu setzen., jedoch nicht möglich.
    4.
    4. RomManager installiert und dann in diesem RomManager ClockworkMod Recovery versucht zu installiert. Hat nicht funktioniert, weil Rechte fehlen. Außerdem bekomme ich ein FC von SuperUser.

    Ich habe das dumme Gefühl, dass mir Wissen fehlt. Wo hakt es? Vielen Dank für eure Hilfe!

    @Cheyenne: Es läuft 32 Win 7 32 Bit. Habe auch die passende JDK instaliert

    Beste Grüße!

    Johannes
     
  5. segelfreund, 05.05.2011 #5
    segelfreund

    segelfreund Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,099
    Erhaltene Danke:
    1,554
    Registriert seit:
    12.01.2010
    Das brauchst Du alles nicht mehr machen, wenn Du es schon hast.
    Lege das neue ROM einfach auf die SD-Karte in einen ordner.
    Und dann installiere es über CWM.
     
    joroehr bedankt sich.
  6. Cheyenne, 05.05.2011 #6
    Cheyenne

    Cheyenne Android-Experte

    Beiträge:
    674
    Erhaltene Danke:
    180
    Registriert seit:
    01.07.2010
    Phone:
    LG G3 (D855)
    Sprich rom.zip( z.B. ARHD.zip) auf die SD, in CWM-Recovery starten, install zip from sd, choose zip ..., rom.zip auswählen, warten, go back, restart ...
    freuen.
    1.-4. Brauchste nicht erneut ausführen.

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
    joroehr bedankt sich.
  7. joroehr, 05.05.2011 #7
    joroehr

    joroehr Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.05.2011
    Da bin ich schonmal echt beruhigt. Doch irgendwie hakt es immernoch. Ich möchte im RomManager in den Recovery-Modus. Doch dann bekommt erst SuperUser einen FC und dann der RomManager. Ich kann also nicht in das RecoverySystem starten.

    Image liegt nun auf der Speicherkarte. Wie komme ich noch anders in das Recovery-System des CWM?

    Und Leute: Vielen Dank für eure Hilfe!
     
  8. Lion13, 05.05.2011 #8
    Lion13

    Lion13 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    16,673
    Erhaltene Danke:
    5,019
    Registriert seit:
    17.04.2010
    Phone:
    iPhone SE, Google Nexus 5x
    Tablet:
    Google Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Pebble Time
    Sonstige:
    Amazon Fire TV
    Hast du einmal probiert, ob eine andere App, die Root voraussetzt, funktioniert? Z.B. Titanium Backup, oder Terminal Emulation? Scheint mir vielleicht ein Root-Problem zu sein... Eventuell auch einmal die Superuser-App de- und wieder neuinstallieren.
     
    joroehr bedankt sich.
  9. Cheyenne, 05.05.2011 #9
    Cheyenne

    Cheyenne Android-Experte

    Beiträge:
    674
    Erhaltene Danke:
    180
    Registriert seit:
    01.07.2010
    Phone:
    LG G3 (D855)
    Frage: Warum über den Rom-Manager? :confused:

    Neustarten oder DHD runterfahren, dann Volume down (+ Power), Recovery auswählen, Power zur Bestätigung ---> Rest wie beschrieben (xxx.zip installen)

    Mit Image, nehme ich mal an, meinst du die entsprechende Zip-Datei.
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.05.2011
    joroehr bedankt sich.
  10. joroehr, 05.05.2011 #10
    joroehr

    joroehr Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.05.2011
    Es hat tatsächlich funktioniert! Via Recovery das .zip-File ausgeführt und nun die neue Version installiert. Es kam nicht mal zum Datenverlust!

    Herzlichen Dank und vllt. könnt ihr ja diesen Hinweis direkt in die FAQ's aufnehmen. Wie einfach es ist, wenn bereits ein CustomRom drauf ist, eine andere Version zu installieren!

    Beste Grüße!
     

Diese Seite empfehlen