1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

interne SDCARD gelöscht

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S (I9000) Forum" wurde erstellt von Andromaniac, 20.08.2010.

  1. Andromaniac, 20.08.2010 #1
    Andromaniac

    Andromaniac Threadstarter Gast

    ich habe gestern ein wenig mit der app es file explorer rumgespielt und über wlan von meinem laptop lieder auf das handy gezogen. ich muss sagen das mich die geschwindigkeit gewundert hat, ein ganzes album dauerte ca 1 min. leider habe ich ausversehen beim rumprobieren meine interne sd card komplett gelöscht, jetzt frage ich mich ob das egal ist oder dadurch apps beeinträchtigt werden.

    frage 1:
    wenn ich ein neues album draufknalle findet er es erst wenn ich das handy wieder neustarte bzw. der medienscanner einmal durchläuft. war das schon immer so oder habe ich das verursacht ? habe das app sdrescan jetzt im einsatz, damit geht es jedenfalls.

    frage 2:
    wäre jmd so nett dir ordnerstruktur seines galaxy s zu posten damit ich vergleichen kann ?

    frage 3:
    wenn ich bald das 2.2 update draufknalle überschreibt er dann meine interne sd card nzw setzt alles auf werkseinstellungen zurück ?

    frage 4:
    das vorinstallierte sprachwahl app, was soll das machen ? wenn ich es öffnen möchte kommt eine fenster mit beispielen und Zuhören... ! ich höre aber nix und nach ner zeit bricht das app einfach ab.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20.08.2010
  2. DrMole, 20.08.2010 #2
    DrMole

    DrMole Android-Ikone

    Beiträge:
    4,941
    Erhaltene Danke:
    1,463
    Registriert seit:
    06.08.2010
    Morgen

    Es kann scho sein das dadurch ein paar apps beeinträchtigt werden. Weil ja ein paar apps teile auf die SDCarte speichern.

    Sollte es auch finden wenn du dein Handy wieder vom PC entfernst. Kann aber sein das du duch das app sdrescan das unterbindest.

    Ich hoffe du meinst die ordnerstruktur von der sdkare?
    Außerdem wäre die bei jeden anders, weil ja jeder was anders damit macht logisch oder?

    Wennst dann die 2.2 version "draufknallst" wird er deine interne sd carde nicht überschreiben. Und das mit den werkseinstellungen sollte zwa nicht zurückgesetzt werden, aber versprechen kann ichs dir nicht. gilt nur für offizelles update über KIES.

    Das macht nicht viel da es nur englisch versteht und auch da nicht sonderlich gut funktioniert.


    Ich hoffe ich konnte helfen

    Schönen Tag noch
     
  3. djmarques, 20.08.2010 #3
    djmarques

    djmarques Ehrenmitglied

    Beiträge:
    13,430
    Erhaltene Danke:
    2,648
    Registriert seit:
    03.08.2009
    Bei ´"auf Werkseinstellungen zurücksetzen" wird die SD Card nicht angerührt. Ist auch gut so, auch bei einem Update nicht.

    Und du kannst die interne SD Card nicht löschen, du kannst die Daten die auf der SD Card sind löschen.

    Sofern du kein Navi drauf hast sind einfach nur deine Daten,Bilder etc weg, dein Handy geht gleich wie früher.

    Ordnerstruktur bringt sich nichts da wie DrMole schon sagte jeder was anderes drauf hat.

    Gruß und viel Spaß beim draufknallen :D
     

Diese Seite empfehlen