1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

IP Konflikt im Wlan

Dieses Thema im Forum "HTC Hero / T-Mobile G2 Touch Forum" wurde erstellt von smokiejoe, 17.02.2011.

  1. smokiejoe, 17.02.2011 #1
    smokiejoe

    smokiejoe Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    84
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    13.06.2010
    Phone:
    Sony Xperia Z2
    Hallo liebe Android-Freunde!

    Ich habe seit ein paar Tagen ein Problem mit meinem Helden. Wenn ich ins Wlan gehe, dann vergibt mein Router meinem Helden die gleiche IP wie einem anderen Netzwerkgerät.

    Passiert das z.B. bei Windows, so wird sofort ein IP Konflikt gemeldet, nicht aber beim Helden.

    Problemt spiegelt sich darin wieder, dass das andere Gerät Aussetzer hat, wenn ich im Wlan bin, ebenso habe ich Aussetzer, wenn das andere Gerät im Wlan rödelt.

    Gibt es eine Möglichkeit die IP zu erneuern, ohne eine feste IP zu vergeben? Bin nämlich nicht nur in einem Wlan-Netz unterwegs.

    Ich habe Cyanogen 6.1.0 (Android Version 2.2.1), Flykernel 12a


    Ich hoffe ihr könnt mir helfen,
    Smokiejoe :blink:
     
  2. meierzwo, 17.02.2011 #2
    meierzwo

    meierzwo Android-Experte

    Beiträge:
    563
    Erhaltene Danke:
    100
    Registriert seit:
    01.10.2009
    Phone:
    Nexus 5
    Da hat dein Router Schluckauf. Vergibst du irgendwo feste IP's in deinem Netzwerk? Im Router kontrollieren, das die Adressbereiche der fest vergebenen IP's nicht mit denen aus dem DHCP-Bereich kollidieren. Und dann im Router mal alle angemeldeten Clienten löschen.
     
    smokiejoe bedankt sich.
  3. smokiejoe, 18.02.2011 #3
    smokiejoe

    smokiejoe Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    84
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    13.06.2010
    Phone:
    Sony Xperia Z2
    Ja ich habe feste IPs vergeben.
    Dann muss ich das mal mit dem Einschränken versuchen. Könnte da ein Routerneustart vielleicht schon weiterhelfen?

    Gruß,
    Smokiejoe
     
  4. meierzwo, 18.02.2011 #4
    meierzwo

    meierzwo Android-Experte

    Beiträge:
    563
    Erhaltene Danke:
    100
    Registriert seit:
    01.10.2009
    Phone:
    Nexus 5
    Schau mal im Router im Bereich "DHCP-Server" oder ähnlich, welcher Adressbereich dort für die automatische Vergabe von IP's vorgesehen ist. Deine fest vergebenen IP's dürfen nicht aus diesem Bereich stammen, sonst werden unter Umständen IP's doppelt vergeben.
    Die meisten Router führen intern auch Tabellen, welcher MAC-Client welche DHCP-IP bekommen hat. So bekommt ein bestimmtes Gerät immer die gleiche IP, auch bei automatischer Vergabe via DHCP. Diese Tabellen sollte man im Router auch sehen und löschen können. Ein Neustart löscht die nicht unbedingt, einfach mal probieren. Allerdings sollte man vorher Adresskonflikte zwischen festem und DHCP-Bereich beseitigt haben. Sonst geht das Spiel wieder von vorne los.

    Gruß
    Heinz-Jürgen
     
    smokiejoe bedankt sich.
  5. smokiejoe, 19.02.2011 #5
    smokiejoe

    smokiejoe Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    84
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    13.06.2010
    Phone:
    Sony Xperia Z2
    Besten Dank! Funktioniert wieder alles!

    Wie schließe ich den Thread?????
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.02.2011
  6. meierzwo, 19.02.2011 #6
    meierzwo

    meierzwo Android-Experte

    Beiträge:
    563
    Erhaltene Danke:
    100
    Registriert seit:
    01.10.2009
    Phone:
    Nexus 5
    Gar nicht. Einfach so stehen lassen.:D
     

Diese Seite empfehlen