1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Ist das Touchlet X7Gs bereits ab Werk gerootet?

Dieses Thema im Forum "Pearl Touchlet X7GS Forum" wurde erstellt von gborn, 26.06.2012.

  1. gborn, 26.06.2012 #1
    gborn

    gborn Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    96
    Erhaltene Danke:
    27
    Registriert seit:
    06.01.2012
    Ich mag mich ja täuschen - aber hier behaupte ich ganz frech, dass das Android des Touchlet X7Gs bereits ab Werk gerootet ist (wie auch das Touchlet X10). Update: @mr.nuerburgring, Du scheinst irgendwie Recht zu haben. Ich habe noch etwas getestet, irgendwie hat ICS wohl (Teil-)Root-Rechte, denn Screenshot-Apps laufen (bei Android 2.3.5 ohne Root ging da nix). SuperOneClick meldet auch, dass das Gerät gerootet sei - aber die App Root Checker bemängelt ein "furchtbar langsam laufendes Gerät" und meckert dann, dass keine sauberen Root-Rechte vorhanden wären. Sollte ich da noch was rausfinden, trage ich es in der FAQ nach.

    Die maximale Taktfrequenz wird hier durch die App Android Status angezeigt. Aber ich mag mich täuschen.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28.06.2012
  2. mr.nuerburgring, 27.06.2012 #2
    mr.nuerburgring

    mr.nuerburgring Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    53
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    18.03.2012
    Zum Thema X7GS ist von Werk aus gerootet:
    Den Threat (die Meldung zum gerootet sein) halte ich für einen HOAX!

    Begründung:

    1. Ich kenne keinen einzigen Hersteller, der gerootete Androids ausliefert!
    (Lasse mich gern eines besseren belehren...)

    2. Dann erklär mir doch einmal die Meldung (wie ich gepostet hatte) von z.B. CPU Master:
    root permissions denided! Bin schon ganz gespannt...:blink:

    Weiterhin ist es allerdings etwas komisch das Verhalten von Android 4.x auf dem X7GS:
    - SuperUser über google play store installieren ist möglich über USB Debuging nicht!
    (von der SD-Card direkt im debuging Modus starten und die .zip installieren)

    Es sind / werden / können keine Apps innerhalb der App SuperUser angemeldet / eingetragen werden.

    Daran mache ich fest das das X7GS NICHT! (von Werk) gerootet ist!
    Ich habe eine App die nicht "mekert" über keinen root, alle anderen bemängeln des...

    Bin kein Android Programmierer aber ich vermute es liegt an (noch) nicht durchgeführter
    Anpassung(en) der Apps an Android 4.x? Ich weiss es aber nicht...:glare:
     
  3. gborn, 27.06.2012 #3
    gborn

    gborn Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    96
    Erhaltene Danke:
    27
    Registriert seit:
    06.01.2012
    Na ja, Android-x86 kommt bei ICS als gerootet daher.

    Aber ich hatte ja bereits oben, in meinem Thread in einem Nachtrag bestätigt, dass Du wohl Recht hast. Ich hatte nach meinem Post nochmals einen Test gemacht und versucht, im File Explorer in ein Systemverzeichnis zu schreiben - wurde wegen fehlender Rechte abgelehnt.

    Ich hab es in der FAQ bereits nachgetragen. Das Teil ist wohl nicht wirklich gerootet - obwohl mir der Pearl Produktmanager beim Touchlet X10 bei einem Telefonat genau dies bestätigt hat (und SuperOneClick auch ein gerootetes Gerät meldet).

    Vielleicht gibt es noch jemanden mit mehr Kenntnissen, der Licht ins Dunkel bringen kann. Irgend etwas ist jedenfalls bei ICS anders als bei Android 2.x.
     
  4. mr.nuerburgring, 27.06.2012 #4
    mr.nuerburgring

    mr.nuerburgring Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    53
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    18.03.2012
    Das ICS von "Haus" aus gerootet ist wusste ich nicht,
    Bildungslücke meinerseits nun gut...:glare:

    Das (was du in deinem letzten Post geschrieben hast)
    deckt sich jedenfalls auch mit meinen Beobachtungen,
    dass eine App die fehlenden root Rechte bemängelt,
    die nächste nicht.

    Was mich jetzt wirklich interessiert ist:
    Ob aktuell schon jemand das X7GS -nennen wir es einmal- Hardwareseitig
    (erfolgreich) gerootet hat bzw. es so hinbekommen hat,
    dass keine App mehr fehlende root Rechte bemängelt und / oder
    so wie es bei Android 2.x war / ist die superuser.zip im debuging Modus
    installiert bekommen hat und wenn ja mit welchem Tool / welcher Anwendung?
    (CWM;SuperOneClick etc. welche Version?)

    Bitte posten!

    P.S. Hab ich in deinem Blog gelesen, so ist es besser bis Klarheit herrscht...!:confused2:
     
  5. Odakim, 27.06.2012 #5
    Odakim

    Odakim Android-Lexikon

    Beiträge:
    940
    Erhaltene Danke:
    129
    Registriert seit:
    12.12.2011
    @mr.nuerburgring:

    Ich habe ein X10 und Titanium Backup Pro.
    Dieses meldet beim Start:
    Root-Berechtigung: OK

    Ich habe _nichts_ gemacht ausser Ti zu installieren...

    Von daher halte ich "von Hause aus" gerootete ICS-Geräte für möglich... ;)

    Addendum: allerdings habe ich gelesen dass das "normale" SU auf ICS-Geräten nicht läuft, dazu wird wohl ein "SuperSU" benötigt...
     
  6. mr.nuerburgring, 27.06.2012 #6
    mr.nuerburgring

    mr.nuerburgring Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    53
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    18.03.2012
    Hab nen sehr interessanten Link zu dem Thema gefunden:
    [Anleitung] ROOT/UNROOT Stock ICS Firmware ohne flashen eines Kernels - Samsung Galaxy S2 Root und ROM - GT-I9100 - Android Forum

    Dort steht eine genaue Anleitung und man benötigt:
    - CWM.zip
    - SU-Busybox-Installer.zip (zum rooten)
    - SU-Uninstaller-signed.zip (zum unrooten)
    alle Dateien von dem Rapidshare-Link downloaden der andere Link ist Downloader Programm Quatsch!

    Auszug von dem Link:
    Durchführung Root:
    1. Die "CWM.zip" auf die externe Speicherkarte kopieren, die beiden anderen Dateien "SU-Busybox-Installer.zip" und "SU-Uninstaller-signed.zip" können auf den internen Speicher kopiert werden
    2. SGS 2/Note ins Recovery Menü booten, im ausgeschalteten Zustand Vol Hoch+Home+Power gedrückt lassen bis das Blaue Menü erscheint
    3. Mit "apply update from external storage" die "CWM.zip" auswählen (mit Vol Hoch/Runter und Power bestätigen)
    4. Wenn das CWM Touch Recovery erscheint wählt Ihr "install zip from sdcard". Hier könnt Ihr jetzt über die Touchfunktion navigieren, siehe unterer Bildschirmrand!
    5. Jetzt wählt Ihr "choose zip from sdcard", navigiert zur "SU-Busybox-Installer.zip" und wählt diese aus
    6. Gerät neu Starten lassen und fertig, Ihr habt Root!
    Wenn Ihr jetzt z.B. Titanium Backup startet müsst Ihr nur die Superuser abfrage bestätigen!

    Unroot:
    - Gleiche Vorgehensweiße wie beim Rooten, nur statt SU-Busybox-Installer.zip wählt Ihr SU-Uninstaller-Signed.zip aus.
    Diese Methode wurde erfolgreich beim SGS 2 mit der LPH, LPJ, LPQ, LP3, LP4, LP5 (T-Mobile) und LP7 Firmware durchgeführt!
    Die Durchführung der von mir beschriebenen schritte geschieht immer auf eigene Gefahr und ggf. unter Garantieverlust.
    Weder ich noch Pocketpc.ch übernehmen keine Haftung für irgendwelche Schäden.
    Viel Erfolg!!!
    Auszug Ende

    -- Ich übernehme (ebenfalls) keine Verantwortung falls es schief geht, ich habe es (noch) nicht getestet --

    @Odakim
    Auszug von dem Link
    Wenn Ihr jetzt z.B. Titanium Backup startet müsst Ihr nur die Superuser abfrage bestätigen!
    Auszug Ende

    Gesehen und verstanden?:sleep: SuperSU kicher...:w00t00:
     
  7. Odakim, 28.06.2012 #7
    Odakim

    Odakim Android-Lexikon

    Beiträge:
    940
    Erhaltene Danke:
    129
    Registriert seit:
    12.12.2011
    Beim Start von TiB musst ich auf dem ICS-X10 _keine_ Abfrage bestätigen, SU (und auch SuperSU!) ist nicht einmals installiert!

    Auf meinem gerooteten SPX-5 musste ich SU installieren und beim Start von TiB auch die Abfrage bestätigen.

    Ich habe TiB Pro und habe sowohl auf dem GB-SPX-5 wie auch auf dem ICS-X10 installiert, benutzt und "restored".
    Das SPX-5 musste ich vorher rooten, das X10 nicht, beim SPX musste ich SU bestätigen, beim X10 nicht.

    Ich weiss nicht ob das bei allen ICS-Geräten so ist (und vermute es noch nicht einmals!) aber:
    es gibt definitiv ICS-Geräte die "von Hause aus" Root-Rechte an Apps vergeben und das auch noch abfragefrei! (so ein Gerät liegt vor mir!)

    und:
    ...geh' mal in den Market und schaue nach "SuperSU" von "Chainfire"...
    (kein Erfahrungsbericht von mir da ich es nicht installiert habe aber benutze doch mal die FoSu mit "ICS" und "SuperSU"! ...und jetzt hätte ich gerne eine Entschuldigung... ;) )

    Es gibt wohl zum einen gewaltige Unterschiede zwischen GB und ICS und zwischen diversen GB oder ICS-Geräten auch!
    (z.B. kann ich auf dem X10 Apps "von Hause aus" auf die SD-Karte verschieben, ein Kollege mit einem ICS-Odys nicht. Aber bei mir verweigert die SD den Dienst nachdem ich einen USB-Speicherstick abgekoppelt habe, bei ihm nicht...)
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.06.2012
  8. mr.nuerburgring, 30.06.2012 #8
    mr.nuerburgring

    mr.nuerburgring Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    53
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    18.03.2012
    Zuerst: cool neuer Threat sehr sinnvoll!

    @Odakim
    Charlie Babbitt mein Oberboss! Ich bin unwürdig! Asche auf mein Haupt!
    Noch mehr? Oder vielleicht ein paar (abgezweigte) Milliarden von Fr. Merkel
    auf ein Konto deiner Wahl...?:flapper:

    Ich bin gerade sehr enttäuscht! Das X7GS ist (schon wieder) abgeraucht!
    Nach zwei defekten X7G nun schon wieder ein total Ausfall...:cursing:
    Weiss noch nicht wie ich das einordnen soll, werd halt wieder 2 Monate warten?
    Bis der nächste Container eintrifft und Ersatz kommt...:mad2:

    Wollte gerade den (Voll)root in Angriff nehmen, jetzt kann ich (ausser jammern):crying:
    aktuell nichts sinvolles dazu beitragen...heul, snief, schneuz, Taschentuch nehm!
     
  9. DeeJay80, 23.07.2012 #9
    DeeJay80

    DeeJay80 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.07.2012
    So, nachdem mein Thread geschlossen wurde gehts eben hier weiter. Da mein X7Gs definitiv nicht gerootet ist (mein Zixoon A71 war übrigends von Werk aus gerootet :D ) und ich mich laut Pearl zwecks Firmware an den Hersteller wenden sollte (warum steht im anderen Thread) bleibt nur der weg des Rootens. Hat das bei dem Gerät jetzt schon jemand geschafft?
     
    Zuletzt bearbeitet: 23.07.2012
  10. molpe1968, 05.08.2012 #10
    molpe1968

    molpe1968 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    05.08.2012
    Hallo zusammen,

    mein x7gs habe ich mit Hilfe der Software "unlockroot23" gerooted.
    Die oben genannte Software teilte zunächst mit, dass das Gerät bereits gerooted sei. Ich habe den Vorgang aber einfach nochmal wiederholen lassen.
    Nun funktionieren alle von mir verwendeten root-bedürftigen Apps ohne zu murren!
    Auch der Austausch (bzw. das Entfernen) der nicht updatebaren vorinstallierten Apps (z.B. Google Maps, GPS Status, ES Dateiexplorer und GData) gegen die aktuellen Versionen stellte kein Problem dar. :cool2:

    Hoffe, dass ich weiterhelfen konnte,
    mit schönen Grüßen
    molpe1968
     
    Jake1 und linkibabygeld haben sich bedankt.
  11. linkibabygeld, 08.08.2012 #11
    linkibabygeld

    linkibabygeld Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    08.08.2012
    Funktioniert bestens.
    Musste es allerdings so machen:
    Step 1: UNROOT
    Step 2: ROOT
    Das ganze zweimal wiederholt.
     
    Jake1 bedankt sich.
  12. Arminius, 16.08.2012 #12
    Arminius

    Arminius Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.07.2012
    Hallo!

    Ich kämpfe noch immer mit dem X7Gs und GoogleMaps.
    Mittlerweile konnte ich mir jedoch ein Firmware Upgrade auf die Version 4.9 samt Beschreibung downloaden.
    Link: PEARL Support: Treiberdownload, Dokumentationen

    Allerdings funktioniert dies nicht bei mir :mad:

    Heute starte ich weiteren Versuch Support von Pearl zu erhalten und das Problem mit dem Firmware Ugrade zu lösen.

    Wenn das auch nichts hilft, werde ich wohl auch zur vorgeschlagenen Lösung "unlockroot23" greifen.

    Ich halte euch auf dem Laufenden.
     
  13. Wulmdiver, 21.08.2012 #13
    Wulmdiver

    Wulmdiver Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.08.2012
    Hi,
    bei mir geht alles bis zur Erkennung des Touchlet. Dann verlangt er immer Treiber zu installieren - das geht aber nicht. Welche Treiber hast du installiert damít es erkannt wird?
    Und wie komme ich zu den Treibern. Die installation des Treiber Mangers bringt nichts.

    Danke im Voraus
    Wulmdiver
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26.08.2012
  14. bugfix, 25.08.2012 #14
    bugfix

    bugfix Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.08.2012
    Das gleiche Problem habe ich mit unlockroot23 bei mir auch. Immer wieder die Frage nach der Treiberinstallation. Habe nun schon auf die Firmware 5.1 geuped...

    Jemand einen Tipp, welcher Treiber installiert werden muss, damit das x7gs von unlockroot23 verwurstet werden kann?
     
  15. hävksitol, 26.08.2012 #15
    hävksitol

    hävksitol Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,605
    Erhaltene Danke:
    8,873
    Registriert seit:
    11.01.2011
    Tablet:
    Lenovo Ideapad A2109A
    bugfix bedankt sich.
  16. bugfix, 26.08.2012 #16
    bugfix

    bugfix Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.08.2012
    Danke dir für die Hinweise auf diese Postings. Hier fand ich dann die richtige Anleitung, habe den adb unter cmd gestartet und hatte vorher das komplette adb sdk paket installiert und den richtigen adb Treiber manuell zugeordnet.

    unlockroot gestartet und zweimal das unroot - root durchlaufen lassen... alles schaut ok aus... tablet neu gestartet.

    aber leidigerweise kann ich das olle GDATA Paket immer noch nicht deinstallieren :( ... aber ich bastle weiter :)
     
  17. gerwein, 11.11.2012 #17
    gerwein

    gerwein Junior Mitglied

    Beiträge:
    37
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.01.2011
    Hi Molpe, welche version hast du benutzt ? Hat es klaglos funktioniert ?
    Was mache ich wenn das Ding dann tot ist ?

    mfg Gerhard
     
  18. master2011, 11.11.2012 #18
    master2011

    master2011 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    169
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    27.07.2011
    Moinsen einfach das neueste unlockroot runterladen und installieren, starten X7Gs per USB verbinden auf root klicken dann kann man das X7Gs auswählen dann wird es gerootet , es startet neu und es ist vollbracht. Bei mir funktioniert das Tool allerdings nur mit einem 32bit Windows bei 64bit findet es das Tablet nicht. Ich hab das bestimmt schon 20mal mit unlockroot gerootet es ist nix kaputt gegangen.

    MfG Sven

    Gesendet von meinem GT-I9100G mit Tapatalk 2
     
  19. gerwein, 13.11.2012 #19
    gerwein

    gerwein Junior Mitglied

    Beiträge:
    37
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.01.2011
    Super, hat geklappt. Danke.
     

Diese Seite empfehlen