1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

JuiceDefender deaktiviert Internet (ungewollt)

Dieses Thema im Forum "Sonstige Apps & Widgets" wurde erstellt von Johnson7, 13.07.2011.

  1. Johnson7, 13.07.2011 #1
    Johnson7

    Johnson7 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    399
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    14.10.2010
    hey Leute,
    ich habe folgendes Problem mit JuiceDefender:
    Jedes mal, wenn das Display aus ist, wird das mobile Internet deaktiviert. Eigentlich ist eingestellt, dass das Internet nicht abhängig vom Bildschirm aktiviert wird, sondenr von den gestarteten Apps. Wenn ich jedoch den Browser starte und das Display aus geht, geht auch das Internet aus, obwohl es eigentlich an bleiben sollte (bei browser ist "internet an" eingestellt)... Vor allem bei Downloads ist das problematisch, also z.b. auch beim market.

    Des Weiteren kann ich das internet nicht manuell aktivieren. Wenn ich manuell den Datennetzmodus aktiviere, wird er sekunden später automatisch deaktiviert...
    Wlan bleibt in beiden Fällen an, das Problem betrifft nur das mobile Internet... hat jemand ne idee woran das liegt?

    Gruß,
    Johnson
     

Diese Seite empfehlen