1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

kabelgebundene inEars mit Volumenkontrolle

Dieses Thema im Forum "Zubehör für HTC Desire HD" wurde erstellt von Herr K., 11.11.2010.

  1. Herr K., 11.11.2010 #1
    Herr K.

    Herr K. Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    68
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    05.11.2010
    Hi Forum,

    ich habe mir aufgrund eines Tipps im PowerAmp-Thread diese inEars gekauft.

    Leider passt der Klinkenstecker nicht, da er eine kleine Nase mit Pins besitzt. Für das DHD gibt es natürlich dafür keine Aussparung, bzw. Kontake.

    Gibt es für das DHD inEars mit Volumen- und Musiksteuerung, welche auch funktionieren.

    merci
     
  2. Herr K., 18.11.2010 #2
    Herr K.

    Herr K. Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    68
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    05.11.2010
    Aufgrund der mangelnden Resonanz, gehe ich davon aus, dass es keine solchen inEars gibt.
    Als Workaround habe ich mir aus dem Market "Headset Volume Controller" geladen. Damit kann man die Lautstärke - währenddessen ein mp3 läuft - mit den skip-Tasten der original Fernbedienung steuern.
    Mit Poweramp geht mit Doppelklick und Tripleklick auch "vor/zurück".

    Jedoch ist das originale Headset vom Sound her sehr bescheiden.

    Deshalb suche ich jetzt entweder einen Adapter mit Rufannahme- und Skiptasten mit einer 3,5 mm Klinkenbuchse. Dort könnte ich meine vorhandenen inEars einstöpseln.

    Alternativ wären auch neue inEars mit Skip- und Rufannahmetasten.

    Hat da jemand was in petto?

    grüße
    Herr K.
     
  3. PeBo, 19.11.2010 #3
    PeBo

    PeBo Android-Experte

    Beiträge:
    789
    Erhaltene Danke:
    151
    Registriert seit:
    05.11.2009
    Nach deinem ersten Post hatte ich schonmal nach derartigen Adaptern gesucht, konnte jedoch keine passenden finden. Beim HTC Hero gab es sowas noch, allerdings hatte der Held noch den Audioausgang mit im Mini-USB integriert (zusätzlich zur Klinkenbuchse). Für diesen Kombiport gab es dann genau diesen Adapter mit Tasten, integriertem Mikro und Buchse für beliebige Kopfhörer mit 3,5mm Klinke.

    Für die 4polige 3,5mm Klinkenbuchse scheint es sowas aber noch nicht zu geben.
     
  4. byron2711, 25.11.2010 #4
    byron2711

    byron2711 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    25.11.2010
    Ich habe folgenden Artikel auf HTC.com/de gefunden

    HTC: Zubehör Shop: Pocket PC Headsets + Handsfree: HTC Desire HD Audio Adapter für 3.5mm zu 3.5mm HS U350 (mit Stereo Headset + HTC Logo, Retail Pack): Description

    Ist ein 3.5 zu 3.5 Adapter. Ein Standard Headset ist dabei. Aber man kann seine eigenen Kopfhörer (ggf. inEars) anschließen.

    Leider hat die Fernbedienung lediglich einen Knopf, Tracks skippen ist also nicht möglich. Ob eine Volumenkontrolle dran ist kann ich nicht erkennen und geht leider nicht aus dem Text hervor.

    Trotzdem das Beste Produkt in der Richtung was ich bisher gesehen habe.

    Gruß
     
  5. chrissooo, 25.11.2010 #5
    chrissooo

    chrissooo Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    448
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    28.04.2010
    Ich habe die app ausprobiert wo die Möglichkeit anbietet die Vor/Rücktasten zur Regelung zu benutzen. Funzt super. Doppel/Tribell auf okay geht auch aber er ruft auch gleichzeitig meine Frau an :) Kann man das irgendwie abdtellen?
     
  6. chrissooo, 25.11.2010 #6
    chrissooo

    chrissooo Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    448
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    28.04.2010
    Er ruft die letzte Nummer aus der Anrufliste an....
     
  7. chrissooo, 01.12.2010 #7
    chrissooo

    chrissooo Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    448
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    28.04.2010
    Hat niemand eine Lösung?
     
  8. Buddhakeks, 21.12.2010 #8
    Buddhakeks

    Buddhakeks Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    287
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    09.05.2010
    Ich würde auch gerne bessere Kopfhörer haben, aberich steige hier noch net so ganz durch welche man benutzen kann und welche net. Was is denn an der Klinkebuchse so besonders?

    Wenn es keine gibt ist selber löten angesagt oder was? ^^
     
  9. chrissooo, 21.12.2010 #9
    chrissooo

    chrissooo Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    448
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    28.04.2010
    Nee, kannst ganz normale nehmen. Musst dann aber alles am Handy regeln. Also Lautstärke, play, Stop, vor und zurück. Gibt wohl keine Lösung die alles per Headset steuerbar macht, leider...
     
  10. Janiko, 21.12.2010 #10
    Janiko

    Janiko Android-Experte

    Beiträge:
    527
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    28.01.2009
  11. Buddhakeks, 21.12.2010 #11
    Buddhakeks

    Buddhakeks Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    287
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    09.05.2010
    sehe gerade das hier mit lautstärke gesucht wird. Lautstärke brauche ich net, aber vor und zurück und telefonat annehmen wäre schon cool.
     
  12. chrissooo, 21.12.2010 #12
    chrissooo

    chrissooo Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    448
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    28.04.2010
    Bluetooth will ich nicht. Wegen auflagen usw. Aber auf jeden Fall eine gute Alternative.
     
  13. Allodo, 29.12.2010 #13
    Allodo

    Allodo Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    143
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    25.12.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Hallo, ich habe mir die Kopfhörer vom Samsung Galaxy S geholt, da ich vorher mit den Kopfhörern vom Omnia i900 ganz zufrieden war. Die vom DHD sind nicht komplett schlecht, aber ich brauchte eine Lautstärkeregelung.

    Jetzt habe ich das Problem, dass der Sound von MP3's total blechern klingt. Hingegen bei Gesprächen oder der Klingelton, Spiele und dgl. klingen "Glasklar" und natürlich.

    Woran kann das liegen (evtl. Lautstärkeregelung)? Gibt es eine Möglichkeit dass zu beheben (evtl. Equalizer-App für MP3-Player)? Der Equalizer vom Stock-MP3-Player ist ein Witz. Denn hätte man sich auch schenken können.

    Wie gesagt, mir geht es primär um die Lautstärkeregelung. Ich finde die "Knöpfe" von den DHD-Kopfhörern auch eher Frauentauglich, da die doch recht zierlich sind ;)
     
  14. genscher, 29.12.2010 #14
    genscher

    genscher Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    200
    Erhaltene Danke:
    45
    Registriert seit:
    01.12.2010
    Phone:
    LG G4
  15. Allodo, 29.12.2010 #15
    Allodo

    Allodo Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    143
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    25.12.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    @genscher
    Danke für den Link. PowerAmp hatte ich schon bei mir drauf. Allerdings hat es immer Probleme gemacht mit meinem FM-Radio-App. Immer wenn ich das Radio ausgemacht habe startete PowerAmp. Warum weswegen weiss ich auch nicht.

    Werde es aber noch einmal versuchen ;)

    EDIT: So ich habe mir gerade auch eine Klinkenbuchse an das Original gelötet (was für ein Fummelkram). Mit anderen Kopfhörern war der Klang echt viel besser und die Lautstärke war auch endlich OK. Ich hatte mir das Original-Headset vom Samsung Galaxy S geholt, aber dabei Probleme mit extrem schlechtem Klang. Nachdem ich alles auseinandergenommen und durchgemessen hatte, lag der Fehler des Samsung-Headset auf der Hand. HTC hat wie beim Ei-Phone die Aux-Belegung mit Masse getauscht. Also habe ich den Samsung Volumecontroller geöffnet und einfach 2 Kabel vertauscht. Was soll ich sagen, der Klang ist genauso gut wie vorher bei meinem Omnia. Das schönste ist, mit der Gesprächsannahmetaste kann ich jetzt das Lied anhalten und starten. Und weil es so schön ist, hat Samsung extra einen 3,5mm-Klinkenanschluss eingebaut, so dass auch noch jedweder Kopfhörer angeschlossen werden kann.

    Das ganze hat nicht einmal 5 Min. gedauert und gerade mal 5,89€ gekostet. Sontags bestellt, mit Paypal bezahlt und Dienstag hatte ich es in meinen Händen. Jetzt bin ich restlos zufrieden. Geile Sache das DHD.

    Ach ja, der ebay-Link zu den Kopfhörern als Referenz. Original Samsung Headset GT i9000 GALAXY S S8500 WAVE bei eBay.de: Für Samsung (endet 26.12.10 17:01:23 MEZ)
     
    Zuletzt bearbeitet: 31.12.2010
  16. oese, 07.01.2011 #16
    oese

    oese Junior Mitglied

    Beiträge:
    43
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    14.12.2010
    Hi,

    ich habe mir die Samsung Kopfhörer mal angeschaut, kann da aber weder einen Lautstärkeregler noch einen extra Klinkenanschluss entdecken. Oder habe ich da etwas übersehen?

    oese
     
  17. Allodo, 07.01.2011 #17
    Allodo

    Allodo Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    143
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    25.12.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    In der ebay-Übersicht sieht man die Kopfhörer so, wie ich sie bestellt habe. Irgendwie ist das Produktfoto in der Auktion ein anderes. Warum auch immer??? Müsste man vielleicht mal antexten und nachfragen. Habe gerade mal bei meiner Auktion nachgeschaut, ist dort genauso.

    Ich könnte schwören, dass das Bild vorher anders aussah. Hier vorsichtshalber noch mal der Link zu meiner Auktion Original Samsung Headset GT i9000 GALAXY S S8500 WAVE bei eBay.de: Für Samsung (endet 26.12.10 17:01:23 MEZ)

    Kann das Headset nur empfehlen.
     
  18. Herr K., 08.01.2011 #18
    Herr K.

    Herr K. Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    68
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    05.11.2010
    Ich habe mir die Artikelbeschreibung der Ebay-Aktion mal genauer angeschaut.
    Beim Lieferumfang steht: "ein original Samsung Stereo Headset AAEP433/AARM040EBE (inEar)"

    Die Kürzel stehen laut Onlinesuche für die Kopfhörer und die Klinkenverlängerung mit Regler.

    Ist mal einen Versuch wert.

    grüße
     
  19. oese, 08.01.2011 #19
    oese

    oese Junior Mitglied

    Beiträge:
    43
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    14.12.2010
    ... ich werde den Verkäufer mal kontaktieren, denn Bild und Produktbeschreibung stimmen nicht überein. Erst wenn das geklärt ist, werde ich mir auch so ein teil holen....

    @Allodo: Ist das Umbasteln des Kabels einfach zu machen? Oder muss ich da tiefergehende Lötkenntnisse haben?

    oese
     
  20. Herr K., 08.01.2011 #20
    Herr K.

    Herr K. Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    68
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    05.11.2010
    Ich habe es mir jetzt bei amazon bestellt. Dort passen Bild und Beschreibung zusammen.
     

Diese Seite empfehlen