1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Kalender-App mit Icons, ähnlich SuperCalendar (Windows Mobile)

Dieses Thema im Forum "Kalender" wurde erstellt von ritchie, 01.07.2011.

  1. ritchie, 01.07.2011 #1
    ritchie

    ritchie Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.07.2011
    Hallo,

    bisher nutze ich noch einen HTC Diamond (Windows Mobile 6.1) und dort als Kalender den "SuperCalendar" von ScaryBear Software. An diesem Kalender habe ich die Monatsansicht schätzen gelernt, bei der ich für Kategorien kleine Icons vergeben kann, die dann beim jeweiligen Tag angezeigt werden. Das macht die Sache sehr übersichtlich, denn ich habe nur die wichtigsten, unregelmäßig wiederkehrenden Termine kategorisiert und sehe so z.B. auf einen Blick, an welchem Tag ich wo Dienst habe. So sieht das z.B. aus:
    http://handheld.softpedia.com/progScreenshots/SuperCalendar-Screenshot-4807.html

    Für den geplanten Umstieg auf ein Android-Smartphone suche ich jetzt eine Kalender-App, die auch Icons in der Monats-Sicht bietet. Meine bisherige Suche hat nichts ergeben, allenfalls verschiedene Farben für Kategorien. ScaryBear hat leider auch dicht gemacht. Gibt es da wirklich nichts?

    Gruß, Richard
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.07.2011
  2. nica, 02.07.2011 #2
    nica

    nica Account (auf eigenen Wunsch) stillgelegt

    Beiträge:
    6,418
    Erhaltene Danke:
    1,127
    Registriert seit:
    23.08.2010
    Hi, üblicherweise macht man das mit verschiedenen Kalendern im Android-/Google-Kalender, so dass du also einen Kalender extra für deine Dienste anlegst und diese dann an der Farbe erkennst.

    Solltest du trotzdem unbedingt mit ICons arbeiten wollen, schau dir mal CalenGoo an, hier die Beschreibung zu den Icons:
    CalenGoo Icons

    Die Icon-Geschichte nutze ich nicht selbst, daher keine weiteren Infos dazu.
     
    ritchie bedankt sich.
  3. ritchie, 02.07.2011 #3
    ritchie

    ritchie Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.07.2011
    Danke für den Hinweis auf CalenGoo.

    Mit verschiedenen Kalendern zu arbeiten ist keine Option für mich. Ich vergaß zu erwähnen, dass der primäre Kalender bei mir Outlook/Exchange ist und ich das Mobilgerät damit synchronisieren können muss. Letztendlich ist das für mich ein Killer-Kriterium und könnte sich als Hemmnis für den Umstieg auf Android erweisen!

    CalenGoo unterstützt die Icons nur bei direkter Synchronisation mit Google Kalender. Ich müsste also den Umweg gehen, meinen Exchange-Kalender mit Google Kalender und dann mit dem Mobilgerät zu synchronisieren. Nicht gerade ein Pluspunkt.
     
  4. nica, 02.07.2011 #4
    nica

    nica Account (auf eigenen Wunsch) stillgelegt

    Beiträge:
    6,418
    Erhaltene Danke:
    1,127
    Registriert seit:
    23.08.2010
    Oder letztendlich steigst du irgendwann evtl. mit deiner Strategie um - auch das kann ja ein sinnvoller Weg sein. Exchange ist eigentlich nicht unbedingt mehr nötig.
     
  5. milestone0815, 02.07.2011 #5
    milestone0815

    milestone0815 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    70
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    28.02.2010
    [​IMG]

    So etwas geht auch mit Pimlical A.

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
    ritchie bedankt sich.
  6. ritchie, 03.07.2011 #6
    ritchie

    ritchie Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.07.2011
    Verzicht auf Exchange ist nicht möglich, das ist das was mein Arbeitgeber vorgibt, wobei er wiederum Exchange Active Sync nicht zulässt. Mehrere Kalender möchte ich nicht.

    PimlicalA könnte es werden. Hatte früher auf dem Palm schon DateBk und bin dadurch auf die Icons gekommen, so schließt sich wieder der Kreis.

    Leider noch kein direkter Sync mit Outlook möglich, aber das ist wohl in Arbeit. Bis dahin ein wenig umständlich Outlook -> Google -> Android -> PimlicalA.
     
  7. milestone0815, 03.07.2011 #7
    milestone0815

    milestone0815 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    70
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    28.02.2010
    Also was soll daran umständlich sein? Du gibst entweder auf dem Desktop oder am Smartphone Termine ein und am anderen Gerät sind sie sofort verfügbar. Klar sie sind bei Google, aber umständlich war es früher bei Palm erst den Hotsync hineinzuschmeißen.
    Für Palmuser die früher DateBK hatten ist Pimlical A die beste Lösung.

    Wobei ich neidlos gestehen muss das der Programmier von CalenGoo auch sehr fix ist unter anderen wird in der kommenden neuen Version das Alter bei Jahresereignissen angezeigt (Ja hatten wir auf den Palm schon vor zig Jahren)
     

Diese Seite empfehlen