1. Nimm jetzt an unserem AGM - Gewinnspiel teil - Informationen zum M1, A2 und A8 findest Du hier, hier und hier!
  1. jaspis, 24.10.2011 #1
    jaspis

    jaspis Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo

    Momentan habe ich ein (normales) Desire. Da ich die schwedische Sprache wollte und dies mit morelocale2 nicht hinkriegte, habe ich das Cyanogenmod-ROM draufgemacht. Soweit tiptop.

    Allerdings erschien es mir, als sei die Kameraqualität nicht die gleiche gewesen (sprich schlechter gegenüber dem Original-ROM).

    Nun habe ich in ein paar Tagen ein Desire HD.
    Kann mir jemand sagen
    a) ob sich Revolution HD lohnt (es steht improved Camera quality)
    b) Cyanogenmod gut ist kameratechnisch

    oder ich beim original-ROM bleiben soll (ich lege Wert auf Qualität der Bilder).

    Lieben Gruss
    jaspis
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.10.2011
  2. TimeTurn, 25.10.2011 #2
  3. jaspis, 25.10.2011 #3
    jaspis

    jaspis Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo
    Besten Dank für Deine Antwort.

    Gruss
    jaspis
     
  4. TimeTurn, 25.10.2011 #4
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Mach Dir nicht zu viele Hoffnungen, ich finde die Kamera des DHD trotzdem nich so pralle :) egal welches ROM man drauf hat. Verglichen mit dem Diesire scheinen das wenn ich mir das Video dazu anschaue aber Welten zu sein. Mit einem Nokia N95 kann es aber trotzdem nicht konkurieren, das hat einfach eine viel größere Objektivöffnung und damit weniger Rauschen und Überstrahlen.
     
  5. Wod_Kattiten, 25.10.2011 #5
    Wod_Kattiten

    Wod_Kattiten Android-Experte

    Ich hatte vorher auch ein N95...8GB.. Das hat wirklich ansehnliche Fotos gemacht.
    Für Schnappschüsse ist die Cam aber ausreichend. Ich nutze, um mal ein besseres Foto zu machen, die App HDR+.

    Über die Videoqualität kann ich gar nichts sagen, hab noch keins gemacht.