1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Kameraton abstellen / deaktivieren

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy W (I8150) Forum" wurde erstellt von Go4Gold, 04.12.2011.

  1. Go4Gold, 04.12.2011 #1
    Go4Gold

    Go4Gold Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    38
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.12.2011
    Hallo zusammen!

    Bei meinem alten HTC Desire konnte ich den Kameraton deaktivieren. Gleiches scheint beim W nicht zu gehen, oder? Ich finde es aber sehr störend, wenn man in Vorträgen o.ä. immer dieses blöde Geräusch fabriziert...

    Gruß, Daniel
     
  2. osterbaer, 05.12.2011 #2
    osterbaer

    osterbaer Junior Mitglied

    Beiträge:
    32
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    04.12.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy W
    In Einstellungen -> Toneinstellungen -> Lautstärke kann man die System-Lautstärke einstellen. Wenn du diese auf 0 setzt, kommt kein Kameraton mehr. Was noch alles lautlos ist, weiß ich aber nicht. Immerhin besser, als das Handy immer komplett stumm zu machen. Sonst kann ich auch keine Kameratoneinstellungen finden...

    alternativ kannst du natürlich auch mit root die entsprechenden Sounds löschen oder durch eine "leere Sounddatei" ersetzen.
     
    Stefan Krueger bedankt sich.
  3. Go4Gold, 05.12.2011 #3
    Go4Gold

    Go4Gold Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    38
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.12.2011
    danke für den Tip. System-Lautstärke auf 0 heißt doch aber bestimmt auch, dass ich keinen Ton mehr höre, wenn z.B. der Akku kurz davor ist leer zu sein, oder? Welche Töne werden noch fehlen?
     
  4. osterbaer, 05.12.2011 #4
    osterbaer

    osterbaer Junior Mitglied

    Beiträge:
    32
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    04.12.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy W
    Genau das weiß ich nicht... Es gibt ja auch noch "Benachrichtigung", vl betrifft dies auch Akku-Meldungen etc. Vl aber auch nur SMS. Müsste man wohl mal ausprobieren.
     
  5. Go4Gold, 06.12.2011 #5
    Go4Gold

    Go4Gold Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    38
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.12.2011
    weiß jemand anders Rat?
     
  6. fboyde, 07.12.2011 #6
    fboyde

    fboyde Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    70
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    20.08.2011
    du musst einfach nur dein Telefon auf lautlos stellen.

    Leiste runterziehen 2. Schalter von rechts und schon ist die Kamera lautlos.

    Gruß Frank
     
  7. broken09, 09.12.2011 #7
    broken09

    broken09 Android-Experte

    Beiträge:
    654
    Erhaltene Danke:
    172
    Registriert seit:
    30.12.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S
    Wenn du bei den Einstellungen den System Sound ganz ausschaltest bekommst du trotzdem einen Sound benachrichtigung wenn der Akku leer ist ;) habe es mehrmals getestet und wenns auf virbrien eingestellt hast dann vibriert das handy ;)
    gruß broken09
     
  8. ceego, 07.01.2012 #8
    ceego

    ceego Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    62
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    13.06.2011
    Kann mir jemand sagen wie das bei der Originalkamera geht? ich checks grad nicht...
    Beim Ace und beim S gibts da im Menü eine Option dafür die ich beim W nicht finde...

    Gruß,
     
  9. Radagast, 07.01.2012 #9
    Radagast

    Radagast Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    14,664
    Erhaltene Danke:
    17,009
    Registriert seit:
    03.11.2010
    Phone:
    Huawei Mate 7
    Tablet:
    Cat Helix 3G
  10. ceego, 07.01.2012 #10
    ceego

    ceego Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    62
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    13.06.2011
    Naja ist ja eher unbefriedigend. Dann werd ich wohl mal den Kameraton suchen und durch einen Leerton ersetzen müssen. Weiß jemand zuflällig wo der liegt?

    Gesendet von meinem GT-I8150 mit Tapatalk
     
  11. julian776677, 08.01.2012 #11
    julian776677

    julian776677 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    01.01.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy W
    Unter /system/media/audio/ui

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  12. Bananaphone93, 08.01.2012 #12
    Bananaphone93

    Bananaphone93 Junior Mitglied

    Beiträge:
    35
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    07.01.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy W
    Also braucht man Root. Oder du machst auf Lautlos: D

    Gesendet von meinem GT-I8150 mit Tapatalk
     
  13. ceego, 08.01.2012 #13
    ceego

    ceego Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    62
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    13.06.2011
    Jo aber das simple ersetzen der beiden Töne hat nicht gereicht, Auslösergeräusch trotzdem vorhanden (auch nach Neustart)...
     
  14. moonie, 08.01.2012 #14
    moonie

    moonie Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    297
    Erhaltene Danke:
    54
    Registriert seit:
    26.06.2010
    Du hast wahrscheinlich die Dateien camera_click.ogg und camera_click_short.ogg ersetzt. Du brauchst aber die Datei shutter_01.ogg aus dem gleichen Ordner. Sobald du diese ersetzt hast, ist das Auslösegeräusch weg.
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.01.2012
  15. ceego, 08.01.2012 #15
    ceego

    ceego Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    62
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    13.06.2011
    Ahh... das hat funktioniert!
    Jetzt hab ich halt noch "Tuuuuut"-Ton kurz vor dem Auslöser. Den find ich leider auch nicht...
     
  16. moonie, 09.01.2012 #16
    moonie

    moonie Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    297
    Erhaltene Danke:
    54
    Registriert seit:
    26.06.2010
    Dieses "Tuut"-Geräusch ist das Autofokus-Geräusch und befindet sich leider nicht im Media-Ordner, sondern in der Camera.apk. Also direkt in der Applikation. Um dieses Geräusch zu entfernen, muss die apk-Datei folgendermaßen editiert werden.
    1) Die Datei camera.apk aus system/app auf den PC kopieren.
    2) Erweiterung in .zip ändern
    3) Mit WinRaR oder einem ähnlichen Tool öffnen und in dem Ordner res --> raw die Dateien autofocus_ok.ogg und autofocus_error.ogg löschen. Direkt danach die von mir angehängte Datei entpacken und die entstandenen Dateien in das Kamera-Archiv an der gleichen Stelle packen.
    4) Erweiterung wieder in .apk ändern
    5) Die originale camera.apk irgendwo sichern und die neu erstellte Datei nach system/app kopieren.
    6) Neustarten und eine geräuschlose Kamera-App genießen. :)
     

    Anhänge:

  17. ceego, 09.01.2012 #17
    ceego

    ceego Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    62
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    13.06.2011
    Cool, vielen Dank!
    Allerdings hats bei mir nicht auf anhieb funktioniert:
    Habe ich im Archiv die oggs ersetzt stürzt die Kamera ab. Auch nach Reboot.
    Ich hab die Camera.apk mit dem apktool dekompiliert, die files ersetzt, wieder kompiliert, gesigned, und dann die Originale ersetzt und zur Sicherheit nochmal installiert. Jetzt klappts aber ohne Probleme, und ohne deinem Tipp wäre ich da nicht drauf gekommen...

    Gruß,
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.01.2012
  18. cyberfox, 01.02.2012 #18
    cyberfox

    cyberfox Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    84
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    01.09.2011
    Phone:
    Galaxy S4 VE (GT-I9515)
    Bei mir auch.

    Wie macht man das dekompilieren mit dem APK Tool? Würde gerne einen Kamera Sound austauschen.
     
  19. cyberfox, 07.02.2012 #19
    cyberfox

    cyberfox Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    84
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    01.09.2011
    Phone:
    Galaxy S4 VE (GT-I9515)
    Hilfe !!!
     
  20. ceego, 08.03.2012 #20
    ceego

    ceego Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    62
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    13.06.2011
    Ich hab mal die gemoddete apk angehängt.

    Nach system/app kopieren, die alte Camera.apk rauslöschen, die anhehängte Datei umbenennen in Camera.apk, und einmal installieren.
    Sollte es nicht funktionieren (bei mir gings auch nicht auf Anhieb), dann immer wieder mal einen Neustart und installieren versuchen mit "mounted r/o" und "mounted r/w". Ich weiß nicht so genau was es sein muss...
     

    Anhänge:

    kosemuckel bedankt sich.

Diese Seite empfehlen