1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Kann angerufen werden, abgehende Gespräche funktionieren nicht

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy 3 (I5800) Forum" wurde erstellt von bt1002, 31.03.2011.

  1. bt1002, 31.03.2011 #1
    bt1002

    bt1002 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    31.03.2011
    Hallo,

    ich habe folgendes Problem (Froyo 2.2) beim telefonieren. Wenn ich versuche jemanden anzurufen, bekomme ich sei gestern immer ein Besetztzeichen. Eingehende Anrufe funktionieren aber. Datenverbindungen funktionieren auch perfekt.

    Netz: ALDI Talk, genügend Guthaben ist auch auf der Karte (Flatrate ist auch gebucht)

    Danke für eure Hilfe

    bt1002
     
  2. Lotwir, 04.05.2011 #2
    Lotwir

    Lotwir Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.01.2011
    hast du denn eine Lösung gefunden? Ich habe das selbe Problem und das nervt, wenn mal eben teleonieren will und es ist immer besetzt, SMS gehen auch nicht raus...
    Manchmal funktioniert es nach aus- einschalten, aber nicht oft
     
  3. bt1002, 04.05.2011 #3
    bt1002

    bt1002 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    31.03.2011
    Hallo,

    da Problem habe ich nicht komplett gelöst, aber im Griff. Der Kernpunkt ist, dass es ab und zu Probleme mit dem E-Plus Netz gibt. Da auch ALDI-Talk in diesem Netz ist, sind auch wir von diesem Problem betroffen.

    Wenn du in die Einstellungen deines Handys gehst, musst du in den Bereich "Drahtlos und Netzwerk". Dort blätterst du bis zum vorletzen Punkt "Mobile Netzwerke". Wenn bei dir unter Netzmodus "GSM/WCDMA (Automatischer Modus)" oder "Nur WCDMA" ausgewählt ist, dann haben wir das gleiche Problem. Sobald du den Netzmodus auf "Nur GSM" umstelltst, dann sollte es wieder funktionieren zu telefonieren und SMS zu versenden.

    Nachteil an der ganzen Geschichte ist aber, dass dann deine maximale Internetgeschwindigkeit nur noch "G" oder "E" ist, "3G" oder "H" sind dann nicht mehr möglich.

    Ich hoffe dir damit schon mal weitergeholfen zu haben.

    Viele Grüße

    bt1002
     
  4. Lotwir, 05.05.2011 #4
    Lotwir

    Lotwir Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.01.2011
    ok, Dankeschön, werde ich mal probieren, allerdings ist natürlich dumm, dass man nicht mehr volle Internetgeschwindigkeit nutzen kann.
     
  5. DeSy, 06.05.2011 #5
    DeSy

    DeSy Gast

    Es gibt Apps bzw widgets mit denen man das mit einem Knopfdruck erledigen kann, also zwischen GSM/WCDMA umzuschalten.
     
  6. GuidoNexus, 09.07.2013 #6
    GuidoNexus

    GuidoNexus Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,253
    Erhaltene Danke:
    170
    Registriert seit:
    29.09.2011
    Phone:
    Nexus 5X / OnePlus3
    Tablet:
    Nexus 7 FHD
    Wearable:
    ZenWatch
    Ich habe das Problem genauso seit einigen Tagen. Zuerst sprach die Frau vom Service bei Aldi Talk auch von auf "nur GSM" umstellen, aber das hilft bei mir nicht (hatte ich schon vorher ausprobiert).
    Dann hat Sie Rücksprache gehalten und sagte dann etwas von momentanen Problemen ("APN Overflow" - was immer das auch ist).
    Naja und der Ratschlag war: Den Netzbetreiber "manuell" auszuwählen was aber bei mir garnicht geht (HTC ONE).

    Hat irgendeiner eine Idee??


    Guido
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. ausgehende anrufe funktionieren nicht