1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Kann man das Motorola Razr an einen alten Fernseher anschließen ?

Dieses Thema im Forum "Motorola Razr / Razr Maxx Forum" wurde erstellt von herion, 09.04.2012.

  1. herion, 09.04.2012 #1
    herion

    herion Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.04.2012
    Hallo liebe Android Hilfe Community.

    Da ich beruflich öfters unterwegs bin finde ich die Möglichkeit interessant, dass ich das Razr über das Multimediadock an einen Fernseher anschließen könnte. Allerdings gab es in den Hotels in denen ich in letzter Zeit übernachtet habe oft nur Röhrenfernseher. Hat jemand von euch mal sein Razr über diverse Adapter an einen alten Fernseher angeschlossen ? Atrix Besitzer können natürlich auch gerne antworten ;).
     
  2. dtrail, 09.04.2012 #2
    dtrail

    dtrail Android-Guru

    Beiträge:
    2,124
    Erhaltene Danke:
    463
    Registriert seit:
    11.01.2012
    Phone:
    Motorola Razr
    Obs funktioniert, weiss ich nicht: Amazon

    Ist allerdings Scart auf HDMI. Aber ein bisschen suchen, dann findest du schon das richtige. Oder google einfach :)
     
  3. dtrail, 09.04.2012 #3
    dtrail

    dtrail Android-Guru

    Beiträge:
    2,124
    Erhaltene Danke:
    463
    Registriert seit:
    11.01.2012
    Phone:
    Motorola Razr
    Nein, geht nicht. Mir fällt grad ein, dass HDMI ja digital und Scart analog ist. Das kann man nicht so einfach umwandeln.

    Edit: Hab nochwas gefunden:
    5 Minuten Google, und du hättest das selbst rausgefunden! :)
     
  4. herion, 09.04.2012 #4
    herion

    herion Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.04.2012
    Ich hatte gelesen das man einen Konverter braucht.Ich hatte gehofft,dass es noch eine andere Möglichkeit gibt wie den Konverter für über 200 Euro zu kaufen. Dafür kann man sich ja schon das Atrix Lapdock kaufen und umbauen.
     
  5. Nordisch, 11.04.2012 #5
    Nordisch

    Nordisch Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    26.02.2011
    Habe es gerade mit einem alten Adapter probiert, geht wirklich nur auf neuen Geräten
     
    herion bedankt sich.
  6. herion, 15.04.2012 #6
    herion

    herion Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.04.2012
    Ich habe vielleicht noch eine andere Möglichkeit gefunden wie man das mit dem anschließen an den alten Fernseher lösen könnte. Es gibt einen HDMI zu S Video Converter den man über ein Adapterkabel auf einen Scartanschluss anschließen könnte. Hat jemand hier auf dem Forum Erfahrung mit sowas ?
     
  7. Micheldutt, 15.04.2012 #7
    Micheldutt

    Micheldutt Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    319
    Erhaltene Danke:
    40
    Registriert seit:
    11.04.2012
    Lies Dich mal bei dem ein; vielleicht ist das, was Du suchst.
     
    herion bedankt sich.
  8. JohnnyB., 15.04.2012 #8
    JohnnyB.

    JohnnyB. Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    118
    Erhaltene Danke:
    27
    Registriert seit:
    16.01.2012
    Phone:
    Nexus 6
    Willst du das Razr an den TV zum Filme gucken anschließen oder zum arbeiten?
    Wäre es nicht sinnvoller wenn du nicht nur Filme gucken willst, das Lapdock zu kaufen? Für Multimediadock+ Adapter ist man bei ca. 100 Euro. Der Lapdock100 kostet das doppelte hat aber Tastatur und Maus schon integriert.
    Außerdem hat er einen VGA ausgang und kann somit an viele Fernseher und Monitore ohne HDMI angeschlossen werden und im Prinzip bist du absolut TV unabhängig wenn du mal in ein Hotel ohne kommst.
     
  9. dtrail, 15.04.2012 #9
    dtrail

    dtrail Android-Guru

    Beiträge:
    2,124
    Erhaltene Danke:
    463
    Registriert seit:
    11.01.2012
    Phone:
    Motorola Razr
    Alternativ kannst auch NebTop nutzen. Das ist Webtop ohne Dock, nur am TV. Das Razr dient dabei als Mousepad bzw. Tastatur bei Bedarf. Funzt einwandfrei. Geht halt nicht mobil, es sei denn du willst nen TV mit rumschleppen :D
    Oder vom Eternity Project den WebTop Mod mit einem voll funktionsfähigen Ubuntu, per HDMI am TV.
     
  10. herion, 15.04.2012 #10
    herion

    herion Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.04.2012
    Bei dem Razr an den Fernseher anschließen geht es mir vorallem darum ,dass ich den Desktopbrowser nutzen kann. Ich lese mit dem Smartphone im Hotel vorallem Websites. Filme gucken ich mir nicht über das Smartphone an. Nebtop wäre natürlich interessant. Lapdock möchte ich eigentlich nicht kaufen. Am liebsten würde ich natürlich so wenig wie möglich Sachen mitnehmen.

    @ JohnnyB. Man kann auch das Atrix Lapdock umbauen. Es gibt dazu auch Anleitungen im Web. Falls das mit dem Adapter nicht klappt wäre das dann die Alternative für mich.
     
  11. der berliner, 16.04.2012 #11
    der berliner

    der berliner Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,085
    Erhaltene Danke:
    212
    Registriert seit:
    10.12.2009
    Phone:
    LG G3
    Macht das überhaupt Sinn, das Handy an so ein alten TV anzuschließen? Du willst im Netz surfen aber ich denke mal, bei der Auflösung wirst du eh nicht soviel spass dran haben.Spar dir lieber das Geld für ein Adapter und kauf dir ein billiges Tablet.

    Gesendet von meinem XT910 mit der Android-Hilfe.de App
     
  12. nanohcv, 17.04.2012 #12
    nanohcv

    nanohcv Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    46
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    20.08.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.06.2015
    herion bedankt sich.

Diese Seite empfehlen