1. klarahimmel, 19.04.2012 #1
    klarahimmel

    klarahimmel Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Hi bereits im Titel erwähnt möchte ich mit ClockWorkMod ein backup erstellen und es auf ein anderes IDEOX X3 installieren.
    Warscheinlich sind dann die persönlichen Einstellungen auf dem neuen handy auch drauf und man muss sie neu einrichten.
    Aber nen GoogleAccount ist ja schnell eingegeben.
    Was ist mit den Apps die mit dem anderen Acoount geladen wurden?
     
  2. xGojira, 19.04.2012 #2
    xGojira

    xGojira Android-Lexikon

    Ich hätte eher angst um die IMEI?!? Wird doch auch im backup gesichert!?

    Gesendet von meinem GT-I9100 mit der Android-Hilfe.de App
     
  3. klarahimmel, 19.04.2012 #3
    klarahimmel

    klarahimmel Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    ist also wohl doch komplizierter??
     
  4. steve8x8, 19.04.2012 #4
    steve8x8

    steve8x8 Android-Experte

    Stünde die IMEI im Backup, dann wäre ein Upgrade von 2.3.3 auf 2.3.5 via CWMR nicht möglich? (Meine IMEI ist dabei nicht verändert worden. AFAIK faßt CWMR das baseband nicht an.)
     
    xGojira bedankt sich.
  5. Diamond-X, 19.04.2012 #5
    Diamond-X

    Diamond-X Android-Lexikon

    Die IMEI bleibt bei einem CWM Backup unverändert. Ein Backup geht also auf jeden Fall in Ordnung, so lange keine Bezahlapps weitergegeben werden.
     
    xGojira bedankt sich.
  6. evondem, 19.04.2012 #6
    evondem

    evondem Android-Lexikon

    Ja geht auf jedenfall,habs selber gemacht hatte mal zwei x3 sd rein CWM muss installiert sein

    Gesendet von meinem SPX-5_3G mit der Android-Hilfe.de App
     
  7. klarahimmel, 19.04.2012 #7
    klarahimmel

    klarahimmel Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    und die persönlichen Daten müssen dann geändert werden?
     
  8. judokus, 19.04.2012 #8
    judokus

    judokus Fortgeschrittenes Mitglied

    Das einzige was ich hatte war, das Whats APP gemeckert hatte, das es halt nur auf ein Gerät funktioniert. Ist aber non Problem:
    Deinstallieren, installieren und wieder aktivieren (eventuell bekommt man eine SMS oder einen Anruf von Whats APP)
    Weiß allerdings nicht, wie sich das mit andernen Konten verhält
    (Goolge nutze ich nämlich nicht mehr ^^)
     
  9. Diamond-X, 20.04.2012 #9
    Diamond-X

    Diamond-X Android-Lexikon

    Whatsapp meckert nur, weil es eine Rufnummer verwendet und die bei einem anderen Telefon eben nicht mehr erkennt.
     
  10. evondem, 20.04.2012 #10
    evondem

    evondem Android-Lexikon

    Komm darauf an ich habe die persönliche Daten nicht geändert da beide Handys meins waren, wenn das jemand anders gehört dan mus du es ändern ,Google Account usw.
    Gruß

    Gesendet von meinem SPX-5_3G mit der Android-Hilfe.de App