1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Keine Anzeige der Gesprächsdauer

Dieses Thema im Forum "Motorola Atrix Forum" wurde erstellt von AngelIce, 03.05.2012.

  1. AngelIce, 03.05.2012 #1
    AngelIce

    AngelIce Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    32
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    27.01.2012
    Nun habe ich die Suchfunktion ausgiebig bemüht, bin aber auf kein Thema gekommen, das sich mit dem Problem meines Atrix befasst; im Menü Einstellungen - Anrufeinstellungen müsste recht weit unten der Unterpunkt Anruf- oder Gesprächsdauer platziert sein.

    Ist bei meinem aber nicht :sad:.

    Zuvor habe ich mir echt den Wolf gesucht, bis ein Freund es mir bei seinem LG Android gezeigt hat.

    Auch wenn es nicht lebensnotwendig ist, wüsste ich schon gerne, wie lange der letzte Anruf dauerte, wie lange die eingehenden Gespräche in der Summe und wie lange die ausgehenden. Oder sollte es diesen Menüpunkt beim Atrix mit Android 2.3.4 gar nicht geben?

    Wer weiß Rat :confused2:?

    Und sollte es das Thema doch irgendwo schon geben, dann bitte ich einen Mod um Verschieben dorthin.
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.05.2012
  2. Melkor, 03.05.2012 #2
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    17,618
    Erhaltene Danke:
    3,911
    Registriert seit:
    24.06.2009
    Phone:
    Ulefone Power + Wiko Darknight
    Tablet:
    Archos G9 Tablet, Odys Wintab 9 plus 3G
    Wearable:
    Xiaomi MiBand
    Wäre mir neu!
    Allerdings gibt es genug apps dafür ;)
     
  3. skwal, 04.05.2012 #3
    skwal

    skwal Android-Experte

    Beiträge:
    755
    Erhaltene Danke:
    86
    Registriert seit:
    18.11.2010
    dauer des letzten Gesprächs kann man beim auflegen sehen.....
     
  4. AngelIce, 07.05.2012 #4
    AngelIce

    AngelIce Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    32
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    27.01.2012
    Das, skwal, ist mir bekannt und das wurde hier ja auch schon thematisiert.
    Es geht um den Menüpunkt, den andere Android-Smartphones nachweislich haben und der meinem Atrix fehlt.
    Ich bin etwas verwundert, dass eine wirklich konkrete Antwort bislang nicht zu lesen ist. Kann denn keiner mal bei seinem Atrix nachsehen? Das wäre doch der schnellste und einfachste Weg, Klarheit zu schaffen.

    Also. Das wird bei meinem Atrix angezeigt:

    Menütaste - Einstellungen - Anrufeinstellungen.
    Es beginnt oben mit Anrufbegrenzung.
    Dann der schwarz unterlegte Oberbegriff Mailbox.
    Darunter der neue, ebenfalls schwarz unterlegte Oberbegriff Weitere Anrufeinstellungen.
    Anzeige der Anrufer-ID.
    Hörgerätemodus.
    Automatisch annehmen.
    SMS-Antwort.
    Telefontasten zeigen.
    Anrufweiterleitung.
    Zusätzliche Einstellungen.

    Das war es :crying:.

    Aber beim LG Optimus 3D meines Freundes ist noch darunter die Gesprächsdauer. Also für das letzte Telefonat, für eingehende, für ausgehende und für alle zusammen.
     
  5. skwal, 07.05.2012 #5
    skwal

    skwal Android-Experte

    Beiträge:
    755
    Erhaltene Danke:
    86
    Registriert seit:
    18.11.2010

    Das rote steht bei mir noch dabei [vodafone 2.3]

    Aber nur weil irgendein LG die eine Option hier hat, kann die beim Atrix und jedem anderen Handy ganz woanders sein oder sogar evtl garnicht vorhanden, den die Hersteller pfushen dort auch rum.
     
  6. mckinne, 08.05.2012 #6
    mckinne

    mckinne Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    108
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    17.07.2009
    Tablet:
    Sony Tablet S
    Also für den einzelnen Anruf kannst du sehr wohl sehen wie lange er gedauert hat. Einfach in den Kontakten den Reiter Zuletzt wählen. Dort dann auf den Anruf den du sehen willst und je nachdem wenn es mehrere hintereinander sind den gewünschten auswählen.
    Im nächsten Fenster werden die Anrufdetails angezeigt, ob ausgehend, eingehend, Datum und Uhrzeit wann und die Dauer des Anrufs. ;)

    Um die Gesamtsumme der Anrufe zu sehen muss man sich wohl eine app installieren.

    Ich habe gerade mal gegen ein Sony Ray verglichen mit ICS und da gibt es diesen Punkt auch nicht. Ich denke mal das ist eine LG Einstellung...
     
  7. AngelIce, 08.05.2012 #7
    AngelIce

    AngelIce Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    32
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    27.01.2012
    Stimmt :thumbsup:.
    Das wusste ich eigentlich, habe aber gar nicht daran gedacht, dass man auf diese Weise seinen ganz persönlichen EVN spazieren trägt.
    Allerdings braucht man bei dieser Methode eine Taschenrechner, um die Summe aller eingehenden und aller ausgehenden Anrufe zu ermitteln.
    Es ist fürwahr nicht lebensnotwendig, aber eben doch interessant zu wissen, wie lange man sein jeweiliges Telefon während der Haltedauer gequält hat.

    Danke Dir, mckinne, und auch skwal, für Euer Bemühen, auf meine Frage einzugehen.
    Ich war schon überrascht, dass es den ganzen hier angemeldeten Atrix-Benutzern offenbar sooooo schwer fällt, mal einfach das eigene Menü zu öffnen und mir dann zu sagen, ja, ist bei mir auch nicht vorhanden oder eben, nein, meines hat es.

    Dass das Atrix in manchen Details seiner Ausstattung weniger bietet als meine ganzen NOKIAs zuvor, ist kein Drama. Aber so etwas wie die vielen Profile, die man bei den NOKIAs und wohl auch einigen anderen Herstellern aufrufen konnte, fehlen dem Atrix leider :crying:.

    Dafür ist es meinen vorherigen NOKIAs eben in den meisten anderen Features meilenweit voraus :flapper:.
     
  8. mckinne, 08.05.2012 #8
    mckinne

    mckinne Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    108
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    17.07.2009
    Tablet:
    Sony Tablet S
    Hmm, ich vermute du hast dich noch nicht gar soviel mit Android beschäftigt ;)

    Du wirst feststellen das die verfügbaren apps dein Nokia schnell verblassen lässt :D. Ich glaube das einzige was am Ende immer vermisst wird ist die Akkulaufzeit (ist halt smartphone bedingt) und der berühmte Wecker der auch funktioniert wenn das Handy aus ist.

    Zu den Profilen. Welche Android Version hast du? Bei meiner 2.3.4 Version kommt wenn du unten links die Menü Taste betätigst als einer von sechs Punkten auch Profil. Es gibt drei vorgefertigte die du dir alle anpassen kannst.
    Im Play Store gibt es aber auch einiges an apps die abhängig von deiner Position (GPS, WLAN, Mobilfunk) feststellen wo du bist und deine Einstellungen dementsprechend ändern. Bin mir sicher das du da was finden wirst.
    Gute Testberichte gibt es auf androidpit.de Wahrscheinlich wäre Tasker deine Wahl aber gibt auch sicher kostenlose Alternativen
     
  9. AngelIce, 09.05.2012 #9
    AngelIce

    AngelIce Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    32
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    27.01.2012
    Wie recht Du doch hast ;).
    Ich gebe zu, die Möglichkeiten eines Android-Smartphones auch nicht im Ansatz ausschöpfen zu können.
    Auch dies trifft zu. Mein letztes NOKIA und zugleich erstes Smartphone, das 5800 XpressMusic, hat mich vom ersten Tag an nicht überzeugt.
    Immerhin war da war Doodle-Jump kostenfrei, während es im Play Store kostenpflichtig ist. Geschenkt, denn dort habe ich ganz andere und auch erheblich unterhaltsamere, Spiele aufgetan.
    Die Akkulaufzeit des 5800 XpressMusic war auch nicht berauschend. Ohne intensive Internetnutzung, die sich schon wegen des trägen Ansprechverhaltens des Touchscreen verbot, waren es drei Tage im Standby-Betrieb mit normalem Telefonieverhalten. Im Verlauf des vierten war es dann endgültig vorbei.
    Das schafft man mit dem Atrix - natürlich ebenfalls ohne Internet- und Spielenutzung auch. Wobei ich darauf hin weisen darf, dass meine Handys auch Nachts nie ausgeschaltet werden. Damit erübrigt sich auch der Ärger über den Wecker, der nur bei eingeschaltetem Atrix funktioinert.
    Siehste... Das war mir bislang nicht einmal aufgefallen :tongue:.
    Aha?!?
    Bei meinem ist auch 2.3.4 drauf. Es ist aber ein aus den USA importiertes at&t Atrix, das ich als wirklich neuwertig und gerooted aus der E-Bucht gefischt habe.
    Dessen sechs Menüpunkte lauten von oben links nach oben rechts und dann genau so in der zweiten Zeile:
    Hinzufügen - Hintergrund
    Suchen - Benachrichtigungen
    Preferences - Einstellungen.

    Ganz zu Beginn meiner Besitzzeit, also Mitte Januar 2012, habe ich über die Einrichtung von Google-Konten unwissentlich und ohne es zu wollen irgend etwas eingestellt, so dass die Oberfläche völlig anders war als bis da hin und auch Profile auftauchten.
    Dieses Phänomen verschwand nach ca. 24 Stunden von ganz alleine. Traurig war ich darüber nicht. Denn das Eigenleben eines Androiden machte mir dann doch etwas angst.
    Gruuuuusel... Wie Du ja schon treffend festgestellt hast, habe ich nicht wirklich Ahnung von diesem Betriebssystem. Aber gut zu wissen :thumbup:.
    Danke Dir auch für diesen Hinweis.
    Ich glaube, ich brauche einen User aus der Gegend um die PLZ 53111 bis 53773, der mir auf die Sprünge hilft.
    Denn ich lese hier im Forum ja schon von der Vorfreude auf Android 4/ICS, werde aber wohl selbst nicht im Stande sein, mir das zu schießen.
     
  10. mckinne, 09.05.2012 #10
    mckinne

    mckinne Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    108
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    17.07.2009
    Tablet:
    Sony Tablet S
    Hmm, interessant, da fehlen die Punkte Apps verwalten und halt Profile :blink:. Auf dem deutschen Atrix gibt es als sechsten Menüpunkt "mehr" der einen zu Suchen und Benachrichtigungen führt.
    Vielleicht liest ja jemand mit nem AT&T Atrix mit und weiß ob man auf einem anderen Weg Profile aufrufen kann... Vielleicht über die Home Taste...
    Das mit dem ändern der Oberfläche nur durch einrichten eines google Kontos kann ich jetzt nicht nachvollziehen :huh:

    Das 5800 war wirklich nicht so dolle :biggrin:

    Keine Scheu beim ausprobieren von apps. In der Regel machen die nix kaputt. Und wenn dann haben andere user vor dir auch schon die Erfahrung machen müssen und es in die Kommentare geschrieben. Dann halt mal lieber nicht installieren.
    Allerdings bei den apps die root verlangen solltest du vorsichtig agieren da deins schon gerootet ist ;)
     

Diese Seite empfehlen