1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Keine Verbindung zum Mikro

Dieses Thema im Forum "Google Nexus S Forum" wurde erstellt von Jumema, 21.05.2011.

  1. Jumema, 21.05.2011 #1
    Jumema

    Jumema Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.05.2011
    Hi ich habe mein Nexus S seit nun fast 2 Wochen. Eigentlich bin ich rundum zufrieden wenn nicht dieser seltsame Bug aufgetaucht wäre, oder ist irgendwo zufällig was falsches eingestellt worden?

    Also immer wenn ich das Micro benutzen will z.B. für Spracheingabe (Ja ich finde man kann damit unheimlich schnell sms schreiben^^) dann kommt eine Meldung: "Keine Verbindung"
    Das ist erst deit kurzem also habe ich mich stark gewundert. Neustart hat auch nichts gebracht!
     
  2. GaNex, 21.05.2011 #2
    GaNex

    GaNex Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    277
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    13.05.2011
    Funktioniert wirklich. Ich bin platt. Das Tippen hat ein Ende.
     
  3. Gorac, 21.05.2011 #3
    Gorac

    Gorac Android-Experte

    Beiträge:
    465
    Erhaltene Danke:
    69
    Registriert seit:
    16.12.2009
    mit "keine verbindung" ist sicher nicht das micro sondern das internet gemeint. hast du denn eine internetverbindung? gehst du über wlan oder umts rein? falls wlan könnte es sein das die ports gesperrt sind (ich weiß grad aber nicht welche ports die spracheingabe nutzt)
     
  4. Jumema, 22.05.2011 #4
    Jumema

    Jumema Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.05.2011
    Oha... klingt vielleicht sau dämlich aber ich wusste einfach nicht, dass man für die Spracheingabe Internet braucht. Hatte das Internet einfach zu dem Zeitpunkt nicht an und hab nicht drüber nachgedacht, dass er die Spracherkennung irgendwie übers internet abgleichen muss bzw, hab ich immer noch nicht wirklich ne ahnung wieso das so ist aber ok. Jetzt weiß ichs ja^^
     
  5. GaNex, 22.05.2011 #5
    GaNex

    GaNex Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    277
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    13.05.2011
    Ich hatte eben das gleiche Problem. Handy hat lange gesucht und dann stand "keine Verbindung".
    Ich hab es einfach anders in die Hand genommen und etwas lauter gesprochen, dann hat es sofort funktioniert.
     
  6. Androidfan1515, 23.05.2011 #6
    Androidfan1515

    Androidfan1515 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,003
    Erhaltene Danke:
    78
    Registriert seit:
    08.01.2011
    Phone:
    Nexus 5X
    Tablet:
    Nvidia Shield LTE
    An der Stelle nochmal eine kurze OT-Frage: Wie schaut es mit den Satzzeichen aus? Wenn ich "Fragezeichen" sage, steht es dort als Wort und nicht als Zeichen.
     
  7. LukeTS, 23.05.2011 #7
    LukeTS

    LukeTS Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    284
    Erhaltene Danke:
    39
    Registriert seit:
    02.07.2010
    Phone:
    Nexus S
    Das kam bei meinem Test darauf an. Ich habe festgestellt, dass es nicht immer perfekt erkannt wird. Aber ich denke das ist reine Übungssache. Theoretisch erkennt die Spracherkennung "Punkt", "komma",... und setzt das entsprechende Zeichen.
    Evtl. kann sich hier ja noch jmd mit etwas mehr Erfahrung äußern =)
     

Diese Seite empfehlen