1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Klappern beim Desire HD?

Dieses Thema im Forum "HTC Desire HD Forum" wurde erstellt von Dedroid, 06.05.2011.

  1. Dedroid, 06.05.2011 #1
    Dedroid

    Dedroid Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.05.2011
    Phone:
    HTC Desire HD
    Hallo Leute!

    Hab heute mein Desire HD bekommen. Muss jedoch feststellen, dass es zB. wenn man es auf einen Tisch legt, in der Nähe der Kamera klappert.

    Worum kann es sich da handeln? Kann einer von euch das vllt. reproduzieren?

    MfG
    Dedroid
     
  2. TimeTurn, 06.05.2011 #2
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,103
    Erhaltene Danke:
    2,891
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Klappern is mir neu - knarzen des SD-Slots ja, aber klappern? Würde da auch einen Hardwaredefekt tippen. Normal ist das jedenfalls nicht.
     
  3. Dedroid, 06.05.2011 #3
    Dedroid

    Dedroid Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.05.2011
    Phone:
    HTC Desire HD
    Ich bin mir nicht ganz sicher. Ich hatte es beim iPhone 4 und beim HD2 auch schon.

    Immer dieses beschriebene klappern.

    Edit://

    Habe gerade mal aus Interesse die Kamera gestartet. Wenn der Autofokus aktiv wird ist ein ähnliches, nein eigentlich identes, Geräusch zu hören? :O

    Achja, selbes Spiel auch vor 2 Tagen beim Nexus S.

    Bin ich einfach nur ein Pechvogel oder was? :(
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.05.2011
  4. Dedroid, 06.05.2011 #4
    Dedroid

    Dedroid Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.05.2011
    Phone:
    HTC Desire HD
    Keiner eine Idee? :/
     
  5. bodypower, 06.05.2011 #5
    bodypower

    bodypower Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    54
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.01.2011
    Alles normal, is bei mir und vielen andern auch so. Denk dir nix. War schon Thema in vielen Foren, is wahrscheinlich die Vibrationsmechanik oder sowas. Hatte bisher 3 DHDs in der Hand, alle hatten das.
     
  6. Heiko-K, 06.05.2011 #6
    Heiko-K

    Heiko-K Android-Experte

    Beiträge:
    793
    Erhaltene Danke:
    181
    Registriert seit:
    08.06.2010
    Phone:
    OnePlus 3T
    Tablet:
    NVIDIA Shield Tablet K1
    Du hast schon den Fehlerauslöser gefunden, ist die Kamera. Bei manchen Geräten fällt es mehr auf, bei manchen weniger. Schaue z.B. mal im normalen HTC Desire Bereich vorbei, bereits dort gibt es bereits öfters dieses kleine Manko.
     
  7. Dedroid, 06.05.2011 #7
    Dedroid

    Dedroid Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.05.2011
    Phone:
    HTC Desire HD
    Okay, dann ist das mal soweit geklärt. Aber naja, man findet halt immer neues^^

    Bei mir sitzt zudem das Glas etwas schief. Rechts oben ist es etwas höher als Links oben, untenrum ebenso, rechts etwas höher angesetzt.

    Noch jemand?^^
     
  8. TimeTurn, 07.05.2011 #8
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,103
    Erhaltene Danke:
    2,891
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Glas sitzt gut, kein Klappern, nichmal ein bißchen.

    Gesendet von meinem Desire HD mit der Android-Hilfe.de-App
     
  9. Dedroid, 07.05.2011 #9
    Dedroid

    Dedroid Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.05.2011
    Phone:
    HTC Desire HD
    Das Glas klappert auch nicht....*hust*

    Naja, ich höre jetzt auf nach Fehlern zu suchen, ich glaube nämlich langsam das Schiefe Glas ist eine optische täuschung. Die EInfassung (der Schwarze Rand) ist nicht überall haargenau gleich ans Gehäuse anliegend eingepasst. Heißt, die Spaltmaße sind auch nicht überall gleich.

    Aber ich glaube ich/viele andere hier sollten das vielleicht doche etwas lockerer sehen. Das sind Geräte, die die meisten warscheinlich ein Jahr lang haben, bis was neues kommt, und kein Haus, in dem ihr auf Jahrzehnte leben wollt.

    Und wer sagt dass der Vergleich hinkt - Smartphones sind Massenware, es braucht toleranzgrenzen dabei, solange diese eingehalten werden und die Geräte funktionieren, ist doch alles super. Häuser sind keine Massenware die von Maschinen gefertigt wird, und selbst da werden Fehler gemacht (bin in der Branche tätig, die Fehlerquote ist grausam im Bezug auf Baumängel etc.).

    Wie gesagt, kein Angriff auf irgendwen, allerdings meine neue Sicht der Dinge nach reichlicher Überlegung.
     

Diese Seite empfehlen