1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. Gravedigger_cx, 18.08.2010 #1
    Gravedigger_cx

    Gravedigger_cx Threadstarter Neuer Benutzer

    Um einige meiner Klassen, die keine GUI ansprechen plattformunabhängig zu halten, möchte ich auf das extends Activity verzichten. Das klappt auch soweit ganz gut, abgesehen von der Tatsache, dass natürlich einige Methoden fehlen. Unter anderem die Methode getApplicationContext().

    Da meine Datebankklasse SQLiteOpenHelper verwendet, muss auch der Context verfügbar sein. Diesen muss ich dann von einer Activity-Klasse, über evtl. mehrere Klassen ohne Activity bis zur DB-Klasse durchreichen. Um mir das zu ersparen, habe ich überlegt den Context per Singleton verfügbar zu machen. Bei meinen Recherchen bin ich aber auf einen Artikel gestoßen, der eindringlich von dieser Vorgehensweise abrät, allerdings in Zusammenhang mit einem Spring-Framework, welches mir nicht bekannt ist.

    Meine Frage: Ist es machbar / sinnvoll / elegant den ApplicationContext per Singleton verfügbar zu machen?
     
  2. ko5tik, 18.08.2010 #2
    ko5tik

    ko5tik Android-Experte

    Machbar: ja
    Sinvoll: je nachdem
    Elegant: nö

    Eigentlich ist das ein Fall für DI-Framework, aber wir haben noch keinen brauchbarem
    für android
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. Context android ansrpechen