1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. htcandroid1, 18.04.2012 #1
    htcandroid1

    htcandroid1 Threadstarter Neuer Benutzer

    Huhu Leut,

    hat jemand einen nützlichen Tipp wie ich am besten kleine Kratzer entfernen kann? Hab mein seit 2 wochen und nun schon der erste klitse kleine kratzer..
     
  2. GKO, 18.04.2012 #2
    GKO

    GKO Erfahrener Benutzer

    Steh drüber, gewöhn Dich dran, es werden mehr :)
     
  3. Nseries, 19.04.2012 #3
    Nseries

    Nseries Android-Lexikon

    Wenns dich stört, Hülle und Folie kaufen, hab das auch gemacht und nutze das dhd seit 6 Monaten, Display und Gehäuse wie neu

    Gesendet von meinem HTC EVO 3D X515m mit der Android-Hilfe.de App
     
  4. htcandroid1, 19.04.2012 #4
    htcandroid1

    htcandroid1 Threadstarter Neuer Benutzer

    hülle ist schon lange bestellt und folie kauf ich mir wenn sie da ist.. aber dann ist der kratzer doch trotzdem noch sichtbar oder?
     
  5. Nseries, 19.04.2012 #5
    Nseries

    Nseries Android-Lexikon

    Je nach stärke nicht unbedingt

    Gesendet von meinem HTC EVO 3D X515m mit der Android-Hilfe.de App
     
  6. TimeTurn, 20.04.2012 #6
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Auf keinen Fall versuchen rauszupolieren - das machts meist nur noch schlimmer und der Touchscreen wird dadurch u.U. beschädigt, sodass er nicht mehr sauber reagiert.
     
  7. htcandroid1, 20.04.2012 #7
    htcandroid1

    htcandroid1 Threadstarter Neuer Benutzer

    Also nicht mit zahnpasta probieren?:D
     
  8. matzemeier, 20.04.2012 #8
    matzemeier

    matzemeier Fortgeschrittenes Mitglied

    Mit ner guten Folie (z.b. vikuiti) sind die meisten Kratzer unsichtbar. Und wenn du von einem winzig kleinen sprichst dürfte der garantiert nicht mehr zu sehen sein

    Gesendet von meinem Desire HD mit der Android-Hilfe.de App
     
  9. makrele, 20.04.2012 #9
    makrele

    makrele Fortgeschrittenes Mitglied

    Nimm diese von 3M
    Kannste dann auch für Dein Auto benutzen.Best wo gibt.
    Aber keinesfalls großen Druck ausüben.
    Sanft und möglichst die ganze Fläche.Wenn Du den Kratzer mit dem Fingernagel spüren kannst lass es sein.Wenn nicht bekommste ihn wech.
    Aber wie gesagt.Echt vorsichtig.
    Wenn nicht erst auf einem Spiegel üben.Sonst kann es auch matt werden.
    Und auch nicht wie ein wilder hin und her,sonst wird es zu warm.
    Den Rand mit 3M Isoband oder Scotch 88 abkleben.
    Falls der Link wech muss sorry.

    3M Antihologramm Polierset 09375,50383,09377 250 ml | eBay
     
  10. matzemeier, 23.04.2012 #10
    matzemeier

    matzemeier Fortgeschrittenes Mitglied

    Nein, bei einem touchschreen niemals politur. Für das Auto ist die politur wirklich die beste, sowohl auf der Scheibe wie auch dem lack. Aber doch nicht auf einem Touchscreen. Du kannst doch auch keinen grünen Apfel Essen und danach beschweren dass die birne sauer war. Nimm wirklich ne Folie. Vikuiti Folie ist auch von 3M. Von der vikuiti gibt es drei verschiedene. So lange du nicht die matte nimmst ist es egal welche. Sind beide Top.

    Gesendet von meinem Desire HD mit der Android-Hilfe.de App
     
  11. Utopolis, 26.04.2012 #11
    Utopolis

    Utopolis Android-Hilfe.de Mitglied

    Ich benutze Seit geraumer Zeit Folien von Folix finde die nicht schlechter als die von Vikuiti die ich da vor benutzt habe, aber kosten die Hälfte.
    Was das polieren eines Touchscreens angeht, möcht ich dir sagen das du erstmal nachdenken solltest bevor du sowas sagst und an dieser Stelle auf meinen ziehmlich rabiaten Selbstversuch hinweisen
    http://www.android-hilfe.de/smallta...en-schleifen-das-unmoegliche.html#post3145987
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. kratzer auf htc display entfernen

    ,
  2. kratzer im gehäuse entfernen xperia z3