1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Komm nicht mehr ins Recovery-Menü

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für das Motorola Atrix" wurde erstellt von TerminalICE, 03.02.2012.

  1. TerminalICE, 03.02.2012 #1
    TerminalICE

    TerminalICE Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    85
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    31.05.2011
    Hey,
    wollte Heute mal ICS flashen aber wenn ich ins Recovery-Menü möchte bekomme ich "Fail to boot 2" :/... Root ist drauf und so wie der unlock von dem Bootloader.

    Wir komme ich denn jetzt ICS drauf?

    Gruß
     
  2. fromfuture, 03.02.2012 #2
    fromfuture

    fromfuture Android-Ikone

    Beiträge:
    5,323
    Erhaltene Danke:
    3,282
    Registriert seit:
    12.09.2011
    Phone:
    Huawei P8
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Moto360
    Hast du denn ein Recovery draufgespielt?

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  3. TheJakal, 04.02.2012 #3
    TheJakal

    TheJakal Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,207
    Erhaltene Danke:
    212
    Registriert seit:
    19.07.2011
    ... Was hast du generell gemacht bis dahin, Schritt für Schritt und wie versuchst du in die Recovery zu kommen?
     
  4. snoer, 04.02.2012 #4
    snoer

    snoer Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    47
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    20.05.2011
    ich will den teufel nicht an die wand malen.. aber das liest sich wie ein hardbrick.

    kommst du noch ins rsd protokoll? (volUp+Power)
    wie ist das passiert?
     
  5. Baumann, 04.02.2012 #5
    Baumann

    Baumann Android-Lexikon

    Beiträge:
    971
    Erhaltene Danke:
    259
    Registriert seit:
    29.07.2011
    Ich würde nen Hardbrick ausschließen dann würde da "Failed to boot 0X1000" stehen.
     
  6. TerminalICE, 04.02.2012 #6
    TerminalICE

    TerminalICE Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    85
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    31.05.2011
    Hardbrick ist es nicht da ich noch ganz normal booten kann also in Stock Rom ... habe ich vergessen zu erwähnen.

    Ich habe den unlock wie hier im Forum beschrieben durch geführt und habe es dann auch mal getestet un d es hatte auch geklappt.

    Wie bekomme ich den das Recovery-Menü wieder drauf?

    Gruß
     
  7. TheJakal, 04.02.2012 #7
    TheJakal

    TheJakal Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,207
    Erhaltene Danke:
    212
    Registriert seit:
    19.07.2011
    beschreibe doch bitte schritt für schritt was du gemacht hast
    "nur" den bootloader unlocken gibt dir kein CWM ... und ohne dem kein ICS
     
  8. TerminalICE, 04.02.2012 #8
    TerminalICE

    TerminalICE Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    85
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    31.05.2011
    Also zu erst habe ich den unlock gemacht -> danach Recovery-Menü geflasht -> aus dem Market Rom Manager Installiert -> und einmal getestet.

    Habe es aber auch schon vor 4 Monaten oder so gemacht. Ich weiß definitive das es gekappt hat da ich eine andere Rom zu testen geflasht habe und dann sofort zurück geflasht per Backup.

    Naja wenn ich jetzt Recovery-Menü flashen will bekomme ich immer folgendes
    Code:
    c:\fastboot>moto-fastboot.exe erase recovery
                erasing 'recovery'... FAILED (remote: (00180001))
    
    c:\fastboot>moto-fastboot.exe flash recovery recovery-atrix5.img
      sending 'recovery' (4708 KB)... OKAY [  0.304s]
                writing 'recovery'... FAILED (remote: (00180002))
    
    //Bilder hinzugefügt
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 04.02.2012
  9. fromfuture, 05.02.2012 #9
    fromfuture

    fromfuture Android-Ikone

    Beiträge:
    5,323
    Erhaltene Danke:
    3,282
    Registriert seit:
    12.09.2011
    Phone:
    Huawei P8
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Moto360
    Moin,
    lass mal hinter moto-fastboot das .exe weg.

    Hier nochmal die Anleitung :

    ClockWorldMod-Recovery aufspielen:

    1. Was wird benötigt?
    • Fastboot
    • Das Fasbtoot Package auf c:\fastboot
    2. CustomRecovery flashen

    1. Startet die Eingabeaufforderung und wechelt nach c:\fastboot
    2. Startet Fastboot und schließt euer Atrix an einen USB-Port an.
    3. Gebt nun folgende Befehle ein:
    Code:
    moto-fastboot erase recovery
    moto-fastboot flash recovery recovery-atrix5.img
    moto-fastboot reboot
    5. Die CWM-Recovery wurde erfolgreich geflasht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.02.2012
  10. TheJakal, 05.02.2012 #10
    TheJakal

    TheJakal Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,207
    Erhaltene Danke:
    212
    Registriert seit:
    19.07.2011
    Ich fasse zusammen:
    - du hast vor 4 Monaten den Bootloader unlocked und die Recovery geflasht
    - dann hast du Cm7 aufgespielt
    - du willst ics flashen, aber es geht nicht

    ... nun fehlen mir Infos, denn warum willst du die Recovery wieder flashen für Ics, wenn du das schonmal gemacht hast? Hast du zwischenzeitlich eine Stock .sbf geflasht? So wie ich es aus dem Howto von Baumann verstehe, muss man dann erneut die unlock sbf aufspielen, um die Recovery zu ändern.
     
  11. TerminalICE, 05.02.2012 #11
    TerminalICE

    TerminalICE Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    85
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    31.05.2011
    @TheJakal
    Warum ich Recovery-Menü flashen will weil ich nicht in das Recovery-Menü komme und nein Stock .sbf habe ich nicht geflasht sondern ich habe ein Backup von Stock Rom gemacht und dieses wieder drauf gespielt

    @xirta
    Hat nichts gebracht... cmd ist es auch egal ob du eine Endung hinzu schreibst oder nicht.
     
  12. TheJakal, 06.02.2012 #12
    TheJakal

    TheJakal Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,207
    Erhaltene Danke:
    212
    Registriert seit:
    19.07.2011
    Was für ein Backup?
     
  13. TerminalICE, 06.02.2012 #13
    TerminalICE

    TerminalICE Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    85
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    31.05.2011
    Ein Backup halt, das man im Recovery-Menü machen kann ...
     
  14. TheJakal, 07.02.2012 #14
    TheJakal

    TheJakal Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,207
    Erhaltene Danke:
    212
    Registriert seit:
    19.07.2011
    Also ein Nandroid-Backup mit CWM?
    ... Und nach dem einspielen über CWM, um die CM7 wieder los zu werden, kommst du nicht mehr in CWM, aber die über das Backup eingespielte Stock tut ihren Dienst?

    Das klingt verdammt komisch .. Denn ein Nandroid-Backup enthält keine Daten für die Recovery und mir ist unerklärlich, warum du nach dessen Flash nicht mehr in diese kommst. Den Fehlermeldungen nach zu urteilen, ist der Sektor für die Recovery nicht beschreibbar ... Nur warum?

    Wäre ich in so einer Lage würde ich wohl zum .sbf flashen greifen... Das sollte diese Probleme auf Null setzen. Mir fehlt aber irgendwie immer noch die Vorstellungskraft dafür, wie dieser Fehler entstanden ist, wenn du wirklich nichts anders gemacht hast :confused:.
     
  15. cybot, 07.02.2012 #15
    cybot

    cybot Android-Experte

    Beiträge:
    860
    Erhaltene Danke:
    246
    Registriert seit:
    13.10.2010
    Phone:
    Motorola Atrix
    War das nicht so, dass das Stock ROM das Recovery wieder auf Stock zurück setzt beim booten?
    Da war doch irgendeine .sh Datei.

    Sent from my CM7 powered Atrix using TapaTalk \o/
     
  16. TheJakal, 07.02.2012 #16
    TheJakal

    TheJakal Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,207
    Erhaltene Danke:
    212
    Registriert seit:
    19.07.2011
    Ja, aber nicht wenn er ein Nandroid-Backup einspielt. Wobei mich auch das wundert, da es dabei aus meiner Erfahrung ein Dateisystemproblem geben müsste und das Handy im Bootloop stecken sollte. Bei ihm scheint die Stock aber zu booten :confused:
     
  17. TerminalICE, 07.02.2012 #17
    TerminalICE

    TerminalICE Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    85
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    31.05.2011
    Habe keine Probleme mit dem Backup von Stock Rom brauche auch kein *.sh Skript oder Nandroid... :flapper:
    Läuft alles Top :sleep:
     
  18. TheJakal, 08.02.2012 #18
    TheJakal

    TheJakal Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,207
    Erhaltene Danke:
    212
    Registriert seit:
    19.07.2011
    :unsure:

    wenn alles top laufen würde, hättest du ja keine flashprobleme - ergo ist da irgendetwas schief gelaufen. sry, aber ich gewinne das gefühl, dass du von dem was ich schreibe nicht alles verstehst? ... das macht das helfen nicht grad leichter :(

    wenn du per cwm ein backup von deiner stock-rom machst und das nachher einspielst nennt man das "einspielen/flashen/installieren eines nandroid backups". ergo, "brauchst" du das schon, bzw hast es längst "gebraucht".

    die frage ist vielmehr, was da noch gelaufen ist, dass deine recovery zerschossen ist. oder ist es gar nicht so abgelaufen?
     
  19. TerminalICE, 08.02.2012 #19
    TerminalICE

    TerminalICE Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    85
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    31.05.2011
    Wo du gerade davon sprichst das ich nicht alles verstehe was du schreibst kann nur sagen, dito, Rom läuft ohne Probleme somit ist die aussage läuft alles Top berechtigt, denn es bezog sich nur auf das Rom, nur am Rande...

    Sry, wenn ich nicht so grau weiß was alles heißt ist kenne mich net so gut aus mit Android und alles drumherum ....

    Habe gerade den Unlock noch mal durch geführt und jetzt habe ich wieder ein Recovery-Menü
     
  20. TheJakal, 09.02.2012 #20
    TheJakal

    TheJakal Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,207
    Erhaltene Danke:
    212
    Registriert seit:
    19.07.2011
    tjo das mit dem erneuten unlocken hab ich weiter oben ja auch schonmal vorgeschlagen und dass die rom selbst läuft, habe ich durchaus verstanden, verdreh da meine aussagen bitte nicht. nur gehört das "wie hat man die rom eingespielt" zu der problembewältigung und wenn du dazu keine genauen angaben machen kannst, kann man dir eben auch nur sehr schwer bei problemen helfen.

    dass du bei dieser lösung nun tatsächlich ein nandroid eingespielt hast, bezweifle ich, da die recovery dadurch wie gesagt nicht beinflusst wird.
    ... wie auch immer - glückwunsch zur lösung des problems
     

Diese Seite empfehlen