1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Kontakte auf Sim - Motorola Support

Dieses Thema im Forum "Motorola Defy Forum" wurde erstellt von DDM, 08.05.2011.

  1. DDM, 08.05.2011 #1
    DDM

    DDM Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    287
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    11.01.2011
    Kleine Info, falls jemand etwas ähnliches vor hat.

    Ich hab von meiner alten Sim Karte meine Kontakte aufs Handy gespielt, im Defy gepflegt und auf Google übertragen. Soweit so gut.
    Dann hab ich meine Sim Karte gewechselt, da ich noch ne uralte hatte, die ja bekanntlich beim Defy viel Strom braucht.
    Daher hatte ich nun keine Kontakte mehr auf der Sim. Das wollte ich aber wieder, falls ich die Sim mal ins alte Handy stecken muss wenn das Defy bei der Reperatur ist oder was auch immer.

    Also hab ich es nach ewigem hin und her endlich geschafft, alle Kontakte sauber zu pflegen und mit MPE in alle 3 Konten zu übertragen.
    Google: [Name]
    MOTOBLUR Lite-Adressbuch: [Name]
    MyPhonebook: [Name]

    Jedoch konnte ich nun keinen der Kontakte auf die Sim exportieren.
    Lege ich nen neuen Kontakte im Defy an, ist er in den gleichen 3 Adressbüchern, ABER man kann ihn auf die Sim exportieren.
    Also habe ich mich an den Support von Motorola gewendet und gefragt obs ne Lösung gibt. Es hat 17 Mails gebraucht, 8 von mir, 9 von Motorola, bis sie mir dann endlich gesagt haben, dass es nicht geht und auch nicht vorgesehen ist :blink:
    Die Erklärung stand in der ersten Mail die ich am 19.04 geschickt habe. Am 06.05 hab ich dann endlich die Antwort erhalten, dass es nicht geht.

    Die anfänglichen Fragen waren ja noch einigermaßen ok. Allerdings wollten sie dann wissen, wieviele Kontakte ich speichern will und das nur max 200 gehen. Ich hab geschrieben, ich weiß grad nicht genau wieviele es sind, aber definitiv unter 200 (konnte grad nicht nachschaun). Dann wollten sie die genaue Zahl wissen. Also gut, schauste halt nach, sind 124.
    Wieviele auf der Sim bereits sind, wollten sie dann wissen. Also gut, auch noch nachgeschaut, sind 9.
    Dann kamen sie plötzlich wieder damit an, dass es technisch nur möglich ist, Name und Telefonnummer auf ner Sim zu speichern und die Zusatzdaten von Handy nicht gehen (z.B. Geb Datum, Mail). Das hab ich aber in ner Mail vorher schon gesagt, dass mir das bekannt ist und mir auch einfach nur die Namen und die Tel Nummern reichen.
    Darauf haben sie mir gesagt, ich muss schaun, in welchen Konten die Daten gespeichert sind auf dem Handy und das es nur geht, wenn sie auf dem Telefonspeicher sind und nicht wenn sie in Google drin sind.
    Ähm HALLO, ich hab doch am Anfang schon gesagt, dass sie in ALLEN Adressbüchern sind, ich aber nur die rüberschieben kann, die ich direkt im Handy angelegt hab.

    Also das ganze NOCHMAL getippt und dann kam besagte Mail, geht nicht, wirds nicht geben. :sneaky:


    Falls jemand doch ne Möglichkeit weiß, her damit bitte (außer alle Kontakte manuell anlegen im Handy :winki:). Ich trau denen zu, dass sie keinen Plan haben von was sie reden.
     
  2. shaft, 08.05.2011 #2
    shaft

    shaft Android-Guru

    Beiträge:
    3,084
    Erhaltene Danke:
    1,431
    Registriert seit:
    15.07.2010
    Phone:
    Z3C, MotoX13, GNote8
    DDM bedankt sich.

Diese Seite empfehlen