1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  1. tomtok, 24.06.2012 #1
    tomtok

    tomtok Threadstarter Junior Mitglied

    Liebe Community, als Android-Newbee hab ich hier mal 'ne Frage, die hoffentlich nicht allzu dumm ist: Ich habe sehr viele Kontakte in meinem "alten" Android-Handy (Huawei X3) im Telefon (nicht auf der Sim-Karte) gespeichert und möchte diese nun möglichst problemlos auf mein "neues" Android-Handy (Samsung Galaxy Duos) überspielen - und auch da wieder ins Telefon und nicht auf die Simkarten. Ideal wäre, wenn ich diese Kontakte anschließend auch in mein Google-Mail-Konto importieren könnte, so dass sie mir dann überall zur Verfügung stehen. Was wäre der beste Weg, um diese Aufgabe(n) zu erledigen? Ich habe sowohl "myPhoneExplorer" installiert (als auch Kies), aber obwohl ich mit beiden Handys Kontakt bekomme, gelingt es mir nicht, die Daten zu synchronisieren.

    Danke schon jetzt für eure Hilfe!
     
  2. toidi, 24.06.2012 #2
    toidi

    toidi Android-Hilfe.de Mitglied

    Hi!

    1. Du gehst in deinem X3 auf Kontakte
    2. Menü öffnen, auf Importieren/Exportieren klicken
    3. Exportieren auf SD-Karte
    4. Bei http://mail.google.de einloggen
    5. Auf Contacts gehen, Import Contacts, Datei von deiner SD auswählen und ab geht die Post.

    Dein neues Handy kann die Google Kontakte dann einfach importieren.
     
    tomtok bedankt sich.

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. galaxy s duos synchronisieren

    ,
  2. samsung duos sim-karten synchronisieren

    ,
  3. samsung duos synchronisieren