1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Kontakte werden automatisch bei Google gespeichert, obwohl diese deaktiviert sind.

Dieses Thema im Forum "HTC Desire HD Forum" wurde erstellt von ocrana, 13.02.2012.

  1. ocrana, 13.02.2012 #1
    ocrana

    ocrana Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    39
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.12.2010
    Liebe Android User.

    Ich habe ein allgemeines Problem, und denke, dass es erst mal nichts mit meinem Desire HD zu tun hat. Zumindest gehe ich davon aus. Trotzdem poste ich es hier jetzt mal rein, mit der Hoffnung, dass mir jemand behilflich ist, bzw. Kenntnis besitzt, wer oder was dafür verantwortlich ist. Ich habe heute einen neuen Kontakt gespeichert. Ich hab die Nummer mir erst diktieren lassen, eingetippt und direkt angerufen. Nach dem Gespräch hab ich auf das + Zeichen neben der Nummer gedrückt, um einen neuen Kontakt zu erstellen. Ich gab den Vor- und Zunamen ein und speicherte ab. Danach suchte ich den Kontakt, fand ihn aber nicht. Ich schaute im Menu unter Kontakten, wo ich „SIM“ und „TELEFON“ markiert hatte, nach. Er war nicht auffindbar. Daraufhin aktivierte ich auch die „GMAIL-Kontakte“ und siehe da, der Kontakt war sichtbar.

    Ich erinnere nochmal daran, dass ich die „GMAIL-Kontakte“ nicht aktiviert hatte. Ich habe den Kontakt auch nicht verknüpft. Das Telefon, das Sys, Gmail oder wer auch immer hat demnach den Kontakt nach meinem Speichern in die Gmail-Kontakte geschoben oder direkt dort abgespeichert.

    Die Fragen, die ich mir jetzt natürlich stelle sind:

    1. Habe ich bei den AGB’s etwas übersehen und quasi einer automatischen Kontaktübernahme meines Phones bei GMAIL zugestimmt?
    2. Wenn nein, wie kann das dann bitte sein?
    3. Ist es eventuell nur eine Einstellung am Telefon oder im Sys selbst?
    4. Selbst wenn es nur eine simple Einstellung ist, die man ganz einfach deaktivieren kann, ist dieses Handling dann nicht trotzdem hart an der Grenze zur Legalität?

    Die Diskussion über das Sharen von Daten ist aktueller denn je, und ich gehöre nun mal nicht zu denen, die diese Art von Datenklau, vorausgesetzt es ist nicht legitim, tolerieren.

    Ich erinnere an Pathfinder, das Thema ist gerade sehr aktuell, und natürlich an Wazzup.

    Danke im voraus für eure Antworten.

    Gruss
     
  2. neandertaler19, 13.02.2012 #2
    neandertaler19

    neandertaler19 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    10,344
    Erhaltene Danke:
    1,929
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Normalerweise kommt eine Abfrage wo du den Kontakt speichern willst. Also ob Google, SIM oder Telefon.
    Das es direkt irgendwo gespeichert wird ohne Abfrage wäre mir neu. Schau mal in den Einstellungen der Kontakte ob da irgendwo was aktiviert ist.
     
  3. Denowa, 13.02.2012 #3
    Denowa

    Denowa Android-Guru

    Beiträge:
    2,872
    Erhaltene Danke:
    565
    Registriert seit:
    21.08.2009
    Phone:
    OnePlus One, OnePlus Two, ZTE Axon 7
    Wearable:
    Pebble
    Ich habe das gerade mit meinem CM 7 Custom ROM probiert und da werde ich vorher gefragt wo ich den Kontakt speichern möchte.

    Im Gegensatz zu Facebook und Konsorten "handelt" Google nicht mit deinen Kontakten.

    Solltest Du also ein Facebook Konto haben, würde ich dies jetzt kündigen.

    Gesendet von meinem Desire HD mit Tapatalk
     
  4. segelfreund, 14.02.2012 #4
    segelfreund

    segelfreund Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,099
    Erhaltene Danke:
    1,554
    Registriert seit:
    12.01.2010
    Ich gehe auch einmal davon aus, das Du den Sync zu den Google Kontakten an hast.
    Denn sonst würde er dies nicht auf Google Speichern.

    Also wenn Du nicht möchtest das Deine Kontakte zu google kommen, deaktiviere die ganze Synchronisation mit google.
    (Jedoch frage ich mich, warum man sich dann ein Android Gerät holt)
     
  5. ocrana, 02.03.2012 #5
    ocrana

    ocrana Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    39
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.12.2010
    Sry, dass ich jetzt erst antworte. Also: Es war die Synchro. Richtig.
    @Segelfreund: Klar liegt der Nutzen einen Android Gerätes im Zusammenspiel mit Google auf der Hand. Aber dies kann ja wohl nicht der einzige Grund sein, sich ein Android zu holen. Schliesslich stellt das Sys ja noch ein paar mehr Dinge bereit, abgesehen von Google. Und ein Desire HD ist ein schönes Telefon. Rein design technisch betrachtet. Es hat ne gute Kamera. Guten mp3 Player. Gutes Format. etc. etc. etc. Ich kenne einige Leute, die Android Telefone besitzen aber keinen Google Account. Warum auch. Es gibt ja andere Möglichkeiten seine Daten zu organisieren. Egal. Fest steht: Problem gelöst. Danke für alle Antworten. cheers
     
  6. neandertaler19, 02.03.2012 #6
    neandertaler19

    neandertaler19 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    10,344
    Erhaltene Danke:
    1,929
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Dann hast du wohl ein anderes Desire HD wie ich, weil meins hat keine gute Kamera :flapper:
     

Diese Seite empfehlen