1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  1. marcel_r, 17.02.2011 #1
    marcel_r

    marcel_r Threadstarter Junior Mitglied

    Ich habe im Adressbuch unter "Gruppen" erst die Telefonkontakte stehen, wo ich eh null Einträge habe.
    Weiter unten kommen dann erst die Kontakte von der Google-Synchronisierung.

    Kann ich die Telefonkontaktgruppen nicht irgendwie rauswerfen? Die brauch ich doch eh niemals!
    Oder iwie. automatisch die Google-Kontakte zu den Telefon-Kontakten kopieren?

    Ich finde das so wie es jetzt ist iwie total unintuitiv und unkomfortabel. Ob der Kontakt nun auf dem Telefon oder Google gespeichert ist sollte doch auf oberster Eben vor dem Benutzer gekapselt werden. Das interessiert ihn im Alltagsgebrauch ja nicht.

    Desweiteren sind da komische "Google-Systemgruppen" auf Englisch. Bekommt man die iwie weg? Die stören auch weil ich sie nicht brauche. Bei Google Contacts kann ich die nirgends finden!

    Also so ist es zu Zeit: Unübersichtlich und überladen, nicht zweckmäßig. :thumbdn:

    [​IMG]

    Und so hätte ich es gerne: :thumbsup:

    [​IMG]
     
  2. Thyrion, 17.02.2011 #2
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Ich kenne jetzt leider die Standard-Kontakte-App nicht (bin hier Sense-verwöhnt/geschädigt), aber kannst du die Telefon-Kontakte evtl. über Menü -> Anzeigen / Einstellungen irgendwie ausblenden?
     

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. google systemgruppe?

    ,
  2. systemgruppen synchronisieren

    ,
  3. google systemgruppe ausblenden