1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Konto nach ausschalten leer

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S (I9000) Forum" wurde erstellt von pello120, 08.12.2010.

  1. pello120, 08.12.2010 #1
    pello120

    pello120 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.12.2010
    Hallo,
    ich habe mir das Samsung Galaxy 9000 neu gekauft und meine Simkarte vom alten Handy eingesetzt.Unter Kontakte waren dann meine Telefonbuch hinterlegt.
    Habe dann das Handy ausgeschaltet und wieder ein und alle Kontakte waren weg.Jetzt zeigt er nur noch +Kontakt erstellen.
    Simkarte wieder in mein altes Handy gesetzt und dort waren wieder meine Kontakte.
    Marco
     
  2. r4ff0r, 08.12.2010 #2
    r4ff0r

    r4ff0r Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,586
    Erhaltene Danke:
    334
    Registriert seit:
    22.07.2010
    ich würd die empfehlen deine kontakte auch AUF die sim karte zu speichern/exportieren und nicht in den telefonspeicher :lol:
     
  3. pello120, 08.12.2010 #3
    pello120

    pello120 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.12.2010
    geht nicht.
    Warum sind denn die Kontakte weg?Wenn man eine Simkarte einsteckt müßten doch die Kontakte drauf sein und auch bleiben:glare:
    Marco
     
  4. DrMole, 09.12.2010 #4
    DrMole

    DrMole Android-Ikone

    Beiträge:
    4,941
    Erhaltene Danke:
    1,463
    Registriert seit:
    06.08.2010
    Geh mal zu den Kontakte dann aug Menü>Anzeigeinstellungen da kannst du dann Einstellen welche Kontake du sehen willst.

    Gruß
     
    pello120 bedankt sich.
  5. Duffy003, 09.12.2010 #5
    Duffy003

    Duffy003 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,150
    Erhaltene Danke:
    92
    Registriert seit:
    26.08.2010
    Ist es nicht so, dass man bei Ersteinrichtung einer SIM-Karte gefragt wird, ob man die Einträge auf das Handy übertragen will? Und wenn man da nein sagt werden sie auch nicht übertragen ;-(((

    ...
     
  6. r4ff0r, 09.12.2010 #6
    r4ff0r

    r4ff0r Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,586
    Erhaltene Danke:
    334
    Registriert seit:
    22.07.2010
    normal müsste irgendwo stehen das du die auf die sim kopieren kannst/exportieren kannst oder so
     
  7. pello120, 09.12.2010 #7
    pello120

    pello120 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.12.2010
    Der Tip war Gold richtig.So war es.Es wurden nur Kontake vom Handy angezeigt.Die waren noch leer.
    Vielen Dank
    Marco
     
  8. Randall Flagg, 09.12.2010 #8
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied

    Beiträge:
    14,472
    Erhaltene Danke:
    5,496
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Phone:
    Galaxy S5 Neo
    Am besten,man(n) hat seine ganzen Kontakte bei Freund Google..
    Dann ist man immer auf der sicheren Seite.
    Fällt mir immer wieder auf wie wenig Leute Mailkonten und Syncs nutzen..
    Hey "with google"
     
  9. sonata2004, 10.12.2010 #9
    sonata2004

    sonata2004 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.08.2010
    Wenn man den Google Kontakten verschiedene Klingeltöne zuordnen könnte, so wie den Kontakten, die im Handy sind, würden das sicher mehrere machen

    So hab ich meine Gruppen und werfe meine Freunde, Firmen, Kollegen usw in die Gruppen und geb der Gruppe nen Klingelton

    Sonata2004
     

Diese Seite empfehlen