1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Kopfhörer am Galaxy -> automatisch Player auf?

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy (I7500) Forum" wurde erstellt von bedor, 24.08.2009.

  1. bedor, 24.08.2009 #1
    bedor

    bedor Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    562
    Erhaltene Danke:
    75
    Registriert seit:
    24.08.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S6
    hey liebe leute!
    bin neu hier und das ist auch mein erster post, obwohl ich seit ein paar wochen mitlese. bin wie erwähnt seit ein paar wochen besitzer des galaxy und alles in allem echt zufrieden! (kurz zum akku: nach einer woche wurde es WIRKLICH besser!)

    zum thema: ich hab hier im ganzen Forum nach einer lösung gesucht, aber keinen thread gefunden! daher bitte ich um nachsicht, falls das problem doch schon angesprochen wurde --> wenn ich meine kopfhörer ans galaxy anschließe öffnet er manchmal (!?) den musikplayer (!?) und spielt wahllos ein lied ab (!?)! jedes "(!?)" bedeutet, dass es mich wundert, vor allem, da ich kine option finde, um dieses verhalten zu vermeiden!

    hat jemand nen tipp?

    p.s.: ich benutze kopfhörer NICHT zum musikhören. dann wärs ja nämlich auch nicht sooo schlimm. ich schließe die kopfhörer nur an, wenn ich videos gucken will.. und die ersten male hatte ich die kopfhörer im ohr, hab sie ans handy angeschlossen und BAAAAAAAM ging die musik los... shocker, ich sach euch! ;)

    grüße, bedor
     
  2. Neuni, 25.08.2009 #2
    Neuni

    Neuni Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    64
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    13.07.2009
    Phone:
    Nexus 5
    Blöde Frage, aber es geht nicht immer das gleiche Lied an oder? Und wenn du den Stecker wieder abziehst kommt dann auch wieder die Musik?

    Bei mir war es anscheinend so, dass ringsextended (oder wie das app heisst) den Benachrichtigungston einfach auf ein mp3 geändert hat. Jedes mal wenn ich n Kopfhörer ein-/ ausgesteckt hab ging die Musik an.

    Ist es bei dir evtl auch so?
     
  3. bedor, 25.08.2009 #3
    bedor

    bedor Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    562
    Erhaltene Danke:
    75
    Registriert seit:
    24.08.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S6
    hey! na endlich eine antwort.. ;)
    neee die app hab ich nicht.. und es ist immer ein anderes lied.. soweit ich mich erinnern kann.. sobald ich den kopfhörer anschließe kommt erst ein kurzer sound als "bestätigung" dass die kopfhörer angeschlossen wurden.. soweit ja alles gut. aber warum er dann manchmal (!) nach 10 weiteren sekunden den musikplayer startet ist mir ein rätsel..

    sonst jemand eine idee?

    gruß, bedor
     
  4. Thyrion, 25.08.2009 #4
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Beiträge:
    11,849
    Erhaltene Danke:
    2,452
    Registriert seit:
    21.07.2009
    Phone:
    Nexus 5X
    Benutzt Du den mitgelieferten Kopfhörer (der hat u.a. eine Fernsteuerung (naja, ein Knopf)) oder einen anderen?

    Bei einem anderen kann es sein, dass das Handy denkt, es hätte ein Signal von der Fernsteuerung bekommen und startet deshalb den Player (mit dem Knopf wird normalerweise pausiert, abgespielt, ein Lied weitergeschaltet).

    Die 10 Sekunden Verzögerung ist ungewöhnlich, könnte aber sein, dass es solange Dauert bis der Player geladen/initialisiert wurde.

    EDIT: Es gibt Player (z.B. Meridian), bei denen kann man die Steuerung per Fernbedienung abschalten. Ob das auch mit dem Standard-Player geht, weiß ich leider (noch) nicht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.08.2009
  5. dj_ecr, 25.08.2009 #5
    dj_ecr

    dj_ecr Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    117
    Erhaltene Danke:
    34
    Registriert seit:
    11.08.2009
    Der Standard Headsetstecker ist etwas laenger damit auch der Knopf am Headset funktioniert (ueber den man eigentlich auch den Musikplayer starten koennen sollte, oder zumindest Alternativen wie Meridian u TuneWiki), und je nach Kopfhoererstecker koennte es sein das er beim einstecken kurz an die Kontakte kommt. Und bis z.Bsp. Meridian geoeffnet is und abspielt wenn noch was nebenherlaeuft dauern dann auch schon mal die 10 sekunden.
    Benutzt du eigene Kopfhoerer oder das original Headset? Tritt es auch mal mit anderen Kopfhoerern auf?
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.08.2009
  6. bedor, 25.08.2009 #6
    bedor

    bedor Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    562
    Erhaltene Danke:
    75
    Registriert seit:
    24.08.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S6
    wow.. gut zu wissen! das original-headset hab ich noch nichtmal ausgepackt.. werde ich mir später mal anschauen. (dazu gleich mehr) benutze meine stinknormalen sennheiser-ear-plugs. der anschluss ist eine vollkommen normale 3,5mm klinke.

    @dj ecr: interessant mit der klinken-länge! --> es könnte ja sein, dass ich manchmal den stecker meiner kopfhörer zu tief reindrücke und das galaxy denkt: "aha! ein headset!" warum er dann aber automatisch den player startet ist mir trotz allem schleierhaft! vor allem, da an meinen kopfhörern definitiv kein button dran ist!

    kurz offtopic zum headset: ich hab das originale komplett eingepackt gelassen, da ich schon ein 4-poliges-klinken-headset hatte. (bitte beachten: mein eigentliches problem in diesem thread entsteht aber mit einem anderen paar kopfhörern!) ich dachte eigentlich, dass die doch passen müssten, aber pustekuchen.. ich höre nur krautsalat. :(

    hat noch wer eine idee, warum meine 08/15-kopfhörer manchmal beim reinstecken den player öffnen?

    gruß, bedor
     
  7. Thyrion, 25.08.2009 #7
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Beiträge:
    11,849
    Erhaltene Danke:
    2,452
    Registriert seit:
    21.07.2009
    Phone:
    Nexus 5X
    Naja, wie dj_ecr eigentlich schon geschrieben hat. Dein Kopfhörer mit "normalem", 3 poligem Anschluß verbindet evtl. kurzeitig die beiden Kontakte AUX und GND (siehe Klinkenstecker ? Wikipedia), wie es der Knopf auch tun würde, und daher denkt Dein Handy, jemand hat den Knopf gedrückt und startet den Player.
     
  8. bedor, 25.08.2009 #8
    bedor

    bedor Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    562
    Erhaltene Danke:
    75
    Registriert seit:
    24.08.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S6
    aaaah! okay.. sorry, der groschen ist erst jetzt gefallen! dann wäre das mysterium also gelöst.. wobei: wenn ich/ihr ein 4-poliges headset anschließen möchten wir doch beim druck auf den knopf nicht umbedingt zum player, oder? theoretisch müsste sich doch (wenn der player nicht läuft) das telefonie-menü öffnen, so dass man mit noch einem druck auf den knopf den letz-gesprochenen kontakt anrufen kann... oder irre ich mich?
     
  9. Thyrion, 25.08.2009 #9
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Beiträge:
    11,849
    Erhaltene Danke:
    2,452
    Registriert seit:
    21.07.2009
    Phone:
    Nexus 5X
    Also bei meinen Versuchen mit dem Headset, hat sich bei Druck auf den Knopf immer ein Media-Player gestartet und angefangen Musik zu machen (oder pausiert, Lied vor geschaltet).

    Ob man damit ein Gespräch annehmen oder beginnen kann, habe ich noch nicht probiert.
     
    frank e. und N@53n8@3r haben sich bedankt.
  10. olafgeibig, 25.08.2009 #10
    olafgeibig

    olafgeibig Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    87
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    12.07.2009
    Phone:
    Nexus 4
    Genau das geht auch. einmal drücken nimmt das Gespräch an und wenn der Gesporächspartner auflegt geht die Musik automatisch weiter - so soll's sein.
     
  11. herrgrins, 25.08.2009 #11
    herrgrins

    herrgrins Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    195
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    24.07.2009
    Also,
    ich habe auch ab und zu dieses "Problem".

    Nach meiner Meinung kommt es von der Buchse.

    Alleine,wenn ich mit den originalen Kopfhörer im angesteckten Zustand; mit der Hand den Stecker in der Buche drehe,passiert genau das gleiche.
    Der Musikplayer startet auf einmal.

    Habe auch noch zusätzlich ein "Verbindungsproblem". Nachm Drehen gibts ab und zu auch Störungen beim Übertragen.Da hört sichs ganz seltsam dumpf an.
    Dreh ich den Stecker wieder, ists wieder gut.

    Sowas änliches hatte ich auch,nachdem ich das erste mal einen normalen Klinkenstecker reinsteckte,um das Handy mitm Autoradio zu verbinden.

    Ein paar mal den Stecker in der Buchse gedreht und seitdem gehts.....

    Ich denke,die werden es nicht so gut verarbeitet haben oder eine Buchse mit 4 Kontakten ist einfach wahnsinnig empfindilich.....

    MFG
     
  12. bedor, 26.08.2009 #12
    bedor

    bedor Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    562
    Erhaltene Danke:
    75
    Registriert seit:
    24.08.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S6
    hm.. interessant! danke für deinen erfahrungsbericht! ich hab das gerade mal probiert.. das mit dem "stecker-drehen" funktioniert bei mir aber so nicht.. der mediaplayer startet nicht dadurch.. nur gelegentlich beim ganz normalen reinstecken. hm... ich glaub, das ist einfach ne frage von gerät zu gerät. :(
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. s7 bei aux automatisch player öffnen

    ,
  2. Android handy musik an wenn Kopfhörer eingesteckt werden

    ,
  3. galaxy s7 musik spielt ab wenn Kopfhörer eingesteckt wird

    ,
  4. warum musik player wenn kopfhörer beim nexus ,
  5. samsung 4 kopfhörer startet automatisch musikprogramm