1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Kritik von pocketnow.com

Dieses Thema im Forum "Android Allgemein" wurde erstellt von Parg, 15.11.2009.

  1. Parg, 15.11.2009 #1
    Parg

    Parg Threadstarter App-Anbieter (kostenlos)

    Beiträge:
    596
    Erhaltene Danke:
    136
    Registriert seit:
    09.11.2009
    Zu aller erst: Ich will hier keine Android vs. Windows Mobile Diskussion anfachen.
    Der Grund meines Thread ist ein Artikel auf pocketnow.com der ordentlich mit Android abrechnet. Und da ich z.Z. als nächstes Gerät das HTC Dragon anpeile bräuchte ich von erfahrenen Android Usern Hilfe beim beseitigen dieser Kritikpunkte.

    Hier ist der Link zum Artikel.

    Es interessieren mich bei weitem nicht alle Kritikpunkte, deswegen würde ich mich freuen wenn folgende Thesen widerlegt werden können:

    • You wouldn’t have any way to call, find, or wipe a lost phone (Microsoft MyPhone)
    • You wouldn’t have Microsoft Office built in
    • You wouldn’t have a variety of on-device GPS navigation programs that don’t need internet connectivity
    • You wouldn’t be able to send SMS messages longer than 160 characters (Android doesn’t parse them into multiple messages)
    Wäre schön wenn ihr mir bei den vier Punkten helfen könntet. Aus dem Kommentaren des Artikels wird man nicht schlau da jeder nur schreibt "na und, brauch ich eh nie, bla bla bla".

    Danke schonmal
     
  2. StefanG1, 15.11.2009 #2
    StefanG1

    StefanG1 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,494
    Erhaltene Danke:
    115
    Registriert seit:
    03.05.2009
    Phone:
    HTC Desire

    1) Doch gibt schon Apps die das "können". Hat auch jemand hier im Forum zum testen bereitgestellt.
    2) Es gibt Documents to Go (15€ ca. das bietet die Office Kompatibilität, gibt auch günstigere aber bei manchen kann man nichts editieren) Es ist aber nicht onboard. (Noch nicht) bei manchen Handys wird dies aber auch schon mit vertrieben habe ich gehört.
    3) Variety nicht, aber es gibt Copilot, Sygic, Andnav2, und noch eins die mir spontan einfallen. Also gibt schon genügend.
    4) Ich kann auf jedenfall viel längere SMS schreiben.

    Kurz und knapp: Alles falsch, schlecht recherchiert. Note 6, setzen ;)

    #Stefan
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.11.2009
  3. Parg, 15.11.2009 #3
    Parg

    Parg Threadstarter App-Anbieter (kostenlos)

    Beiträge:
    596
    Erhaltene Danke:
    136
    Registriert seit:
    09.11.2009
    Danke, das wollte ich hören :)
     
  4. meierzwo, 15.11.2009 #4
    meierzwo

    meierzwo Android-Experte

    Beiträge:
    563
    Erhaltene Danke:
    100
    Registriert seit:
    01.10.2009
    Phone:
    Nexus 5
    :) Das wäre auch das falsche Forum dafür. Ich glaube nicht, das du hier viele WinMobile Anhänger finden wirst.:)

    Kritikpunkte? Ich sehe da nur eine sehr schlecht recherchierte Liste von jemanden, der sich wohl kaum länger wie 5 Minuten mit Android beschäftigt hat. Wenn er denn schon überhaupt mal ein Gerät in den Fingern gehabt hat. Nun ja, was will man erwarten, wenn im Logo der Seite schon bunte Fenster sind. :D

    Zum Glück nicht. Klappt ja nicht mal bei WinMobile richtig. Die passende App wurde ja schon genannt. Für den Rest gibt es ja auch Lösungen bzw. geht von Haus aus (Lange SMS).
    Der Artikel ist einfach nur grottenschlechtes Andriodbashing. Nicht das erste und wird auch nicht das letzte sein.
     

Diese Seite empfehlen