1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

LG P920 immer wieder Probleme

Dieses Thema im Forum "LG Optimus 3D (P920) Forum" wurde erstellt von marvellousdamn, 22.12.2011.

  1. marvellousdamn, 22.12.2011 #1
    marvellousdamn

    marvellousdamn Threadstarter Gast

    Ich habe das Handy schon seit ein paar Wochen, immer wenn der Akku leer ist und ich das Handy ausschalte geht es nicht mehr an oder es muss ein paar stunden laden bis es wieder aufgeht. Aber vor 2 Tagen ging es garnicht mehr ich war schon kurz davor es einzuschicken, hab es aber doch noch mit viel mühe und unendlosen ausprobieren durch notfallwiederherstellung geschafft wieder anzumachen. Hat von euch auch jemand die gleichen Probleme ist das normal oder sollte ich das Handy mal einschicken ? Das Problem nervt leider, ich hab schon angst das Handy auszuschalten weil ich es danach sehr mühevoll wieder Hochfahre. :cursing::cursing:
     
  2. hundekopf23, 22.12.2011 #2
    hundekopf23

    hundekopf23 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    392
    Erhaltene Danke:
    58
    Registriert seit:
    30.09.2011
    Ich würde es einschicken. das ist definitiv nicht normal
     
  3. Rush85, 22.12.2011 #3
    Rush85

    Rush85 Android-Ikone

    Beiträge:
    4,469
    Erhaltene Danke:
    4,147
    Registriert seit:
    16.11.2011
    Ja habe dieses Problem schon öfter gehört Lösungen :

    Handy mit einem Werksreset zurück setzen (mit dem lg Tool)
    dann beim 1 start gleich Vol- und Einschalttaste drücken man kommt in ein Menü wo man nur wipen kann dies durchführen und nochmals den lg Werksreset durchführen.

    Problem sollte behoben sein .

    2te lösung :
    Gerät Rooten und über den CWM alles wipen + System Formatieren und eventuell gleich eine CFW Nutzen oder anschließend einen werksreset machen und original nutzen :)
     
  4. marvellousdamn, 22.12.2011 #4
    marvellousdamn

    marvellousdamn Threadstarter Gast

    Ich habe angst wenn ich bei dem Handy zu viel rumspiele und roote, dass dann die Garantie nicht mehr gültig ist
     
  5. hundekopf23, 22.12.2011 #5
    hundekopf23

    hundekopf23 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    392
    Erhaltene Danke:
    58
    Registriert seit:
    30.09.2011
    Die erste von rush genannte variante hat nichts mit root zu tun , somit kanns du es versuchen, ohne das deine garantie flöten geht
     
    Rush85 bedankt sich.

Diese Seite empfehlen