1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Linux Kernel Panic!

Dieses Thema im Forum "Allgemeines zu Root, Kernel und Custom-Roms" wurde erstellt von Capmaan, 06.03.2010.

  1. Capmaan, 06.03.2010 #1
    Capmaan

    Capmaan Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    655
    Erhaltene Danke:
    59
    Registriert seit:
    22.12.2009
    Phone:
    Nexus One
    Ich hab folgendes Problem:
    Getsern Abend war ich mit meinen Freunden unterwegs, als ich kein Akku mehr hatte. Heute Morgen hab ich es eingesteckt und wollte es ganz normal aufstarten. Da erscheinte das Linux Kernel Panic Menu. Ich weiss nicht genau was es ist, aber ist schon einmal vorgekommen.
    Es gibt zwei sachen die ich machen kann: entweder Volume up= RAMDump oder Volume Down=Reboot&savelog.¨
    Normalerweise musste ich nun Volumedown drücken und es startete ganz normal neu. Doch heute komme ich immer wieder in dieses Menu zurück. Ich kann nichts mehr machen. Was nun? Wäre euch sehr dankbar wenn ihr mir helfen könntet. Und übrigens es steht noch "ARM11 is crashed"

    PS: ich hab ein LG Eve(habe es bewusst nicht ins Eve Forum gestellt, weil dort nur wenige Leute vorbei schauen^^)
    EDIT: hab ein RAMDump durchgeführt, komme jedoch nur in den Emergency Mode.

    EDIT: Hier ist noch der Code der im Menu steht.

    Linux Kernel Panic
    Process akmd2 (pid: 1063)

    ----------------------------
    PC:yaffs_rename+0xec/0x118
    LR: up+0x50/0x6c
    pc: [<c0106ee0>] Ir : [c0079ae4>]
    psr: a0000113 sp: cd307e48
    ip: cd307e18 fp: cd307e74
    r10: cd4d8098 r9: c0362f38
    r8: cd0ac000 r7: cd4c9cd0
    r6: cd4d7858 r5: 00000001
    r4: cd20864c r3: 00000000
    r2: 00000000 r1: 00000007
    r0: 00000001
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.03.2010
  2. McFlow, 06.03.2010 #2
    McFlow

    McFlow Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,192
    Erhaltene Danke:
    358
    Registriert seit:
    30.09.2009
    Phone:
    LG G3
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Ich kann auf die Schnelle mit google nichts dazu finden.
    Kernel Panic klingt jedenfalls erstmal nicht gut. Da du vorher Volume down für "save log and reboot" gewählt hast, müssten auf deiner SD Karte Logfiles liegen. Die dürften ein wenig mehr Informationen über den Fehler geben!
    ARM11 dürfte sich auf den Prozessor beziehen. Hoffentlich ist damit nur ein Kernelmodul gemeint. Dann könnte sich das mit einem neuen flashen lösen lassen. Factory Reset könnte es auch tun.

    Aber schau erstmal, ob du an die logfiles kommst.
     
  3. Capmaan, 06.03.2010 #3
    Capmaan

    Capmaan Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    655
    Erhaltene Danke:
    59
    Registriert seit:
    22.12.2009
    Phone:
    Nexus One
    Also: hab nichts gefunden auf der SD. Das ist schonmal nicht so gut. Und wenn auch, was würden die mir eigentlich bringen? Oder wie sehen sie aus. Weil auf dem Kernel Panic Menu bildschirm sind auch so komische codes. Könnten es dan vielleicht auch dies sein?
    Und was meinst du mit flashen? Oder was ist ein factory reset?
    Danke für deine Hilfe.
     
  4. McFlow, 06.03.2010 #4
    McFlow

    McFlow Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,192
    Erhaltene Danke:
    358
    Registriert seit:
    30.09.2009
    Phone:
    LG G3
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Wie genau die Logfiles aussehen, weiß ich auch nicht. Aber irgendwas brauchbares wird da schon drin stehen.
    Die Codes vom Kernel Panic Bildschirm könnten auch weiterhelfen. Wenn du die hier posten könntest, könnte man nachschauen, was die für eine Bedeutung haben.

    Factory Reset bedeutet, das Gerät in den Werkszustand zurück zu setzen. Ich weiß allerdinngs nicht, wie das bei deinem Smartphone funktioniert. Aber davon würde ich erstmal absehen.
    Schonmal daran gedacht, das Handy zu reklamieren?
     
  5. Capmaan, 06.03.2010 #5
    Capmaan

    Capmaan Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    655
    Erhaltene Danke:
    59
    Registriert seit:
    22.12.2009
    Phone:
    Nexus One
    also ich weiss wie man es zurück setzt. aber dafür müsste da handy an sein;)
    Jo die poste ich morgen. Hab gerade keine Zeit.
    Das muss ich ja machen. Gehe Montag mal in einen orange-shop.

    Danke für die Hilfe!
     

Diese Seite empfehlen