1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Loox (Grimm Edition) hängt beim Boot-Vorgang

Dieses Thema im Forum "Odys Loox Forum" wurde erstellt von De Loox, 22.07.2012.

  1. De Loox, 22.07.2012 #1
    De Loox

    De Loox Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.07.2012
    Hi Leute,

    bei mir ist es leider nicht ganz so einfach. Ich versuche mich kurz zu fassen.

    - Odys Loox Grimm edition
    - von einem Kumpel updaten lassen auf ICS 4.xxx (weiß nicht genau welche Version) aber auf seinem Loox funktioniert sie wunderbar
    - bis hierhin war alles OK - screen drehte sich einwandfrei
    - Kalibrierungs-App geöffnet, kalibriert und aufeinmal dreht sich der Screen von der waagerechten in die senkrechte Position.
    - Schalter und Einstellungen gecheckt- alles OK
    - Neugestartet - wieder die waagrechte Position aber kein Drehen
    - Einstellungen - Haken bei "automatisch drehen" rausgenommen - Screen dreht sich senkrecht und nicht mehr zurück - Haken wieder rein - Screen dreht sich aber nicht mehr - wieder Neustart, dann screen wieder waagrecht.
    - Skype instaliert und geöffnet - Bildschirm springt wieder ins Senkrechte
    - Lane Splitter instaliert zum Sensor prüfen - funktioniert nicht
    - Youtube-Video auf Vollbild laufen lassen - Screen geht vom Senkrechten ins Waagrechte
    - ICS 4.0.4_v1.2.4 selber draufgespielt, aber Screen dreht sich wieder nicht.
    - Dann Firmware geflasht - trotzdem kein Drehen

    seit neustem nun ein neues Problem:

    Gerät hängt im Boot-Vorgang. Ich schalte an und da steht das Odys-Logo und drunter "booting...please wait". Es passiert nichts weiter. Ausschalten über den Hebel geht nicht, also Reset. Wenn ich dann aber das Ladekabel anstecke um neu zu flashen, geht das Gerät wieder an, hängt im Boot-Vorgang und der Rechner erkennt es nicht (M gedrückt halten, anschließen, evtl. Reset drücken). Wenn ich reset drücke, steht auf dem Screen:

    Recovery system v.1.3.37
    E: Can´t open / chace/recovery/command

    Ich würde mich echt freuen, wenn mir jemand von euch helfen würde.

    Danke schomal im Voraus!
     
  2. hävksitol, 22.07.2012 #2
    hävksitol

    hävksitol Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,606
    Erhaltene Danke:
    8,873
    Registriert seit:
    11.01.2011
    Tablet:
    Lenovo Ideapad A2109A
    Hallo De Loox, willkommen im Forum.

    Ich habe Deinen Beitrag aus diesem Thread herausgeholt (danke übrigens, daß du diesen alten Thread gesucht hast), da das nicht mehr funktionierende Rotieren des Bildschirms hinter dem Hängenbleiben beim Booten ja (in seiner Priorität) deutlich zurücksteht. Insofern sollte das Nicht-Rotieren hier jetzt erst mal nicht behandelt werden.

    Welche denn?
     
  3. Oma7144, 22.07.2012 #3
    Oma7144

    Oma7144 Android-Guru

    Beiträge:
    2,914
    Erhaltene Danke:
    1,082
    Registriert seit:
    18.12.2011
    Zuletzt bearbeitet: 22.07.2012
  4. De Loox, 22.07.2012 #4
    De Loox

    De Loox Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.07.2012

    Momentan ist meine aktuelle Firmare Android Version die 2.3.1. ( UPDATE vom 05.12.2011 - STOCK512 )

    Das Boot Problem ist nun gelöst. Der Rechner hat den Loox jetzt doch iwie erkannt und so konnte ich eine neue Software aufspielen.

    Allerdings dreht sich immernoch nichts.

    Die vorgeschlagene Version von dir Oma7144 kann ich leider nicht draufspielen, weil einfach nicht weiß wie das geht. Habe die beiden Dateien "Part1" und "Part2" runtergeladen, aber das ist iwie anders als sonst. Das sind einfach nur zwei Dateien. Sonst geh ich ja immer nur auf das RKAndroid tool in dem jeweiligen Ordner mit der entsprechenden Version die ich draufladen möchte und dann geht alles automatisch. Hier weiß ich leider nicht, wie ich es draufspielen soll. Kenne mich nicht so gut aus. Muss ich die Dateien etwa einfach per Drag&Drop mit dem RKtool öffnen und dann wie gehabt runen?

    Danke für eure Hilfe
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.07.2012
  5. Oma7144, 22.07.2012 #5
    Oma7144

    Oma7144 Android-Guru

    Beiträge:
    2,914
    Erhaltene Danke:
    1,082
    Registriert seit:
    18.12.2011
    Wenn die Rotationsprobleme unter verschiedenen Images auftreten, dann hat dein Beschleunigungssensor 'ne Macke.

    Hiermit kannst du händisch drehen.


    PS die Dateien mit 7zip öffnen.


    :thumbup:
     

Diese Seite empfehlen