1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Lutea bootet sehr lange.

Dieses Thema im Forum "ZTE Blade / San Francisco / Base Lutea Forum" wurde erstellt von BO$$, 28.06.2011.

  1. BO$$, 28.06.2011 #1
    BO$$

    BO$$ Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    144
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    26.05.2011
    Hallo,
    mein lutea bootet beim Anschalten sehr lange, kommt dann aber überhaupt nicht zum Startbildschirm. Was ist jetzt zu tun?
     
  2. BO$$, 28.06.2011 #2
    BO$$

    BO$$ Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    144
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    26.05.2011
    ok. jetzt gehts wieder. keine ahnung was das war.
     
  3. Quirin, 28.06.2011 #3
    Quirin

    Quirin Android-Lexikon

    Beiträge:
    905
    Erhaltene Danke:
    482
    Registriert seit:
    07.01.2011
    Hattest Du vielleicht gerade vorher ein neues Custom-ROM installiert?

    Wenn Du in dem Zusammenhang in Clockwork die "wipes" bzw. generell ein TPT-Upgrade gemacht hast, dauert der erste Start immer länger, da sich im Dalvik-Cache die internen Abhängigkeiten erst wieder neu bilden müssen.
    Ab dem zweiten Start ist alles wieder wie gehabt, deshalb soll man nach ROM-Wechsel ja auch zweimal neustarten!
     
  4. BO$$, 28.06.2011 #4
    BO$$

    BO$$ Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    144
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    26.05.2011
    nein. ich hab das lutea vielleicht überladen, denn die neue custpm rom habe ich schon seit ungefähr einer woche installiert.
     

Diese Seite empfehlen