1. dovf, 05.07.2010 #1
    dovf

    dovf Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo liebe Community,

    hab ein mittelgroßes Problem, und zwar hab ich einen E-Mail-Account falsch eingestellt, daher wurden recht viele Emails aufs Telefon geladen, wodurch schon der Speichter knapp wurde. Dachte ich mir dann einfach, ok, Konto löschen und fertig.

    Leider ist mir beim Löschen des Kontos das System eingefroren/abgestürzt. Einen Neustart später war das Konto zwar weg, Speicher ist irgendwie frei geworden aber scheinbar nicht so richtig. Ich bekomm nachwievor die Meldung dass Emails vom Konto eingelangt sind, auch in der Kontoliste scheints auf, sowie findet die suche scheinbar die emails. Nur direkt aufrufen kann ich das Konto leider nicht mehr, ich werd sofort auf ein anderes Konto "umgeleitet" sozusagen... Also keine Chance es nochmal zu löschen... Wenn ich kein anderes Konto hab komm ich auf den "Neues Konto erstellen"-Screen.

    Wie bekomm ich das alte Konto nun sauber weg? Gibts da einen Weg?
    Es nervt wenn neue Mails angezeigt werden die ich nicht abrufen kann...

    Vielen Dank!!
     
  2. Modjo, 05.07.2010 #2
    Modjo

    Modjo Fortgeschrittenes Mitglied

  3. dovf, 05.07.2010 #3
    dovf

    dovf Threadstarter Neuer Benutzer

    hmm stimmt, das ist ähnlich.
    sonst hab ich gerade das da gefunden: HTC Mail Bug (Phone Storage Low - Error message) - xda-developers
    na dann werd ich wohl resetten müssen :(
    wie backupt man die Kontake am einfachsten. hab gerade rausgefunden dass das htc sync mit outlook2010 64bit noch nicht funktionier. hab gerade heute upgegradet. toll...
     
  4. Lion13, 05.07.2010 #4
    Lion13

    Lion13 Ehrenmitglied

    Versuch mal MyBackup - ist zwar "nur" eine 30-Tage-Testversion, aber für einen Wipe reicht das ja... Ist ggü. der Pro-Version nicht eingeschränkt und funktioniert ohne Root.