1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Medienscanner und. nomedia

Dieses Thema im Forum "Acer Iconia A500/A501 Forum" wurde erstellt von Nefarian, 18.10.2011.

  1. Nefarian, 18.10.2011 #1
    Nefarian

    Nefarian Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    22
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.12.2010
    Hallo,

    Kann mir jemand sagen was ich tun muss damit der Medienscanner die nomedia Dateien nicht ignoriert ?

    Danke und Gruß
    Renė
     
  2. tomcat62, 18.10.2011 #2
    tomcat62

    tomcat62 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    199
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    22.02.2011
    Wenn der Medianscanner eine .nomedia-datei findet weiss er dass er dieses Verzeichnis nicht durchsuchen muss weil eben no media-daten darin enthalten sind. Das macht ihn wesentlich schneller beim Aktualisieren der Mediadatenbank. Falls Du doch Mediadaten drin stehen hast musst Du diese Datei löschen.
     
  3. Nefarian, 18.10.2011 #3
    Nefarian

    Nefarian Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    22
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.12.2010
    Hallo,

    Danke für die Antwort. Soweit zur Theorie. Vom s 2 kenne ich das so dass
    der medienscanner loslegt wenn ich eine nomedia erstelle und die Bilder o.ä.
    dann aus der Galerie verschwinden. Hier bleiben diese jedoch stehen.
    Auch nachdem der Medienscanner durchgelaufen ist ignoriert er das Verzeichnis
    Nicht.

    Vielen Dank für die Hilfe
     
  4. tomcat62, 18.10.2011 #4
    tomcat62

    tomcat62 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    199
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    22.02.2011
    Ich weiss jetzt auch nicht wies im Detail funktioniert, beim Archos (Froyo) blieben die Vorschaubilder in der Datenbank solange bis ich über "Enstellungen -> Reparieren und Formatieren -> Mediadatenbank zurücksetzen" die Mediadatenbank vollständig neu erstellt hatte. Wies beim Iconia ist hab ich noch nicht nachgeschaut.
     

Diese Seite empfehlen