1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Medion Life Tastatur

Dieses Thema im Forum "ZTE Skate / Medion Life P4310 / Base Lutea 2 / Orange Monte Carlo Forum" wurde erstellt von Crusader250, 16.10.2011.

  1. Crusader250, 16.10.2011 #1
    Crusader250

    Crusader250 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.10.2011
    Im Vergleich zu meinem Milestone XT720 brauche ich 3 mal solange zum eingeben eines Textes. Ich muss viel stärker drücken, obwohl ich genau den Buchstaben treffe haue ich daneben und die über die Tastatur wischen Technik zum eingeben von Wörtern die ich nicht benutzen will spielt mir auch ständig streiche. Wie kann ich da was ändern. Danke
     
  2. blauerGolfer, 16.10.2011 #2
    blauerGolfer

    blauerGolfer Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.10.2011
    Das stark aufdrücken kann ich nicht bestätigen, aber ich habe ja auch keinen Vergleich, da es mein erstes Smartphone ist.

    Gehe in Einstellungen, dort unter Sprache/Tastatur, da kannst du alles zur XT9 Texteingabe einstellen.

    blauerGolfer
     
  3. unzaga, 16.10.2011 #3
    unzaga

    unzaga Android-Experte

    Beiträge:
    503
    Erhaltene Danke:
    55
    Registriert seit:
    16.08.2010
    Ich hatte auch vorher das XT720, bei meinem Base Lutea 2 funktioniert alles viel besser ,auch die Tastatur!
    Ein starkes drücken kann ich nicht feststellen, einzigst die Cam war beim xt720 um Welten besser!!!

    unzaga
     
  4. SlowFast, 16.10.2011 #4
    SlowFast

    SlowFast Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    118
    Erhaltene Danke:
    61
    Registriert seit:
    08.09.2011
    Also das mit dem starken drücken kann ich auch nicht bestätigen, nutzt du eine Displayfolie?!

    Ich habe das Problem, dass ich diese besch... Autokorrektur nicht deaktiviert bekomme. Ich möchte, dass die Wörter eingefügt werden, die ich getippt habe und nicht die, die meine Tastatur als Sinnvoll empfindet. Hab schon versucht die Sprachen+autom. Großschreibung+Korrektur und alles zu deaktivieren, aber es hilft alles nichts. Ich muss am Ende jedes Wortes, das von mir geschriebene in der Leiste über der qwertz-Tastatur antippen. Wenn ich einfach Leertaste drücke wird immer das Wort eingefügt, das im Wörterbuch am nächsten dran ist.
    Hat noch jemand ne Idee, wie ich das weg bekomme, oder kann jemand ne Tastatur empfehlen, wo auf diesen modernen Schnickschnack verzichtet wird???
     
  5. Crusader250, 16.10.2011 #5
    Crusader250

    Crusader250 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.10.2011
    Ich habe inzwischen das GO Keyboard installiert, jetzt bin ich fast so schnell wie mit meinem XT720:rolleyes2:
     
  6. SlowFast, 16.10.2011 #6
    SlowFast

    SlowFast Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    118
    Erhaltene Danke:
    61
    Registriert seit:
    08.09.2011
    Ist das GO Keyboard auch mit wischen oder ganz normal?
     
  7. Crusader250, 16.10.2011 #7
    Crusader250

    Crusader250 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.10.2011
    Auch mit wischen, geht aber trotzdem viel besser.
     
  8. SlowFast, 16.10.2011 #8
    SlowFast

    SlowFast Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    118
    Erhaltene Danke:
    61
    Registriert seit:
    08.09.2011
    Hab jetzt GO Keyboard installiert, bekomme es aber nicht zum laufen. Jedes mal wenn ich nach dem konfigurieren des Keyboards in ein Textfeld gehe hab ich wieder diesen XT9-Quatsch... Kann man das XT9 irgendwo deaktivieren oder noch besser deinstallieren???
     
  9. SlowFast, 16.10.2011 #9
    SlowFast

    SlowFast Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    118
    Erhaltene Danke:
    61
    Registriert seit:
    08.09.2011
    Hab jetzt die Gingerbread SenseMod Tastatur installiert, weil man da die Wortvorschläge und andere "Spielerein" ausmachen kann. Das Problem bleibt aber das Selbe, ich sehe nach wie vor die Originaltastatur mit den XT9 Wortvorschlägen usw. :cursing:
     
  10. chris67, 16.10.2011 #10
    chris67

    chris67 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,554
    Erhaltene Danke:
    295
    Registriert seit:
    27.10.2010
    Eine neue Tastatur installieren ist nur ein Schritt, du musst die neue Tastatur auch noch aktivieren.
     
  11. SlowFast, 16.10.2011 #11
    SlowFast

    SlowFast Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    118
    Erhaltene Danke:
    61
    Registriert seit:
    08.09.2011
    Ich habe die Tastaturen jeweils installiert und dann über Einstellungen -> Sprache/Tastatur -> mit Häkchen aktiviert und im Anschluss konfiguriert.
    Muss man sie noch an einer anderen Stelle aktivieren?

    Im Prinzip benötige ich ja auch nicht unbedingt eine andere, ich möchte nur das es mit den XT9 Wortvorschlägen ein Ende hat...
     
  12. Onkelpappe, 16.10.2011 #12
    Onkelpappe

    Onkelpappe Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,612
    Erhaltene Danke:
    220
    Registriert seit:
    18.10.2010
    neu installierte keyboards musst du erstmal unter einstellungen aktivieren, dann kannst du sie durch langes drücken auf nen textfeld auswählen
     
    SlowFast bedankt sich.
  13. SlowFast, 16.10.2011 #13
    SlowFast

    SlowFast Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    118
    Erhaltene Danke:
    61
    Registriert seit:
    08.09.2011
    Am Textfeld lange antippen hat's gehapert. Jetzt geht's, vielen Dank!!!
     
  14. Onkelpappe, 16.10.2011 #14
    Onkelpappe

    Onkelpappe Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,612
    Erhaltene Danke:
    220
    Registriert seit:
    18.10.2010
    keine ursache, dafür is nen forum ja da. ich hab beim ersten androiden auch erstmal suchen müssen
     
  15. Su85, 30.11.2011 #15
    Su85

    Su85 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    23
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.11.2011
    So, erstes Tastatur Problem behoben. Zweites folgt sogleich.
    Was mich bei der Tastatur vom medion total nervt ist, wenn ich mich via handy irgendwo im Web einloggen möchte, ichkaum sehe was ich tippe, da die Tastatur den ganzen Bildschirm verdeckt.
    Das Problem habe ich echt oft. Gibt es da einen Trick um die Tastatur nach der Eingabe wieder auszublenden? :mad2:
     

Diese Seite empfehlen