1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Mehrere Probleme mit Samsung Galaxy

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S (I9000) Forum" wurde erstellt von HIGH.LIGHT*, 16.12.2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. HIGH.LIGHT*, 16.12.2010 #1
    HIGH.LIGHT*

    HIGH.LIGHT* Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.12.2010
    hi zusammen ,

    ich habe einige Probleme mit meinem Samsung , zum einen bekomme ich das Kies auf meinem Rechner nicht mit dem Handy in Verbindung , auch wenn ich es im handy umstelle auf Kies. ich komme ledeglich mit den Massenspeicher rein.

    Meine Software 2.1 versuche ich auch schon vergebens auf 2.2 zu stellen , mir wurde gesagt das es unterschiede gibt bei welchen Anbieter es ist und das er es frei gibt , ist das richtig und wenn wie kann ichs drauf spielen , die 2.2 Version?

    Gibt es unterschiede zwischen den ganzen Galaxy Handys?Denn andere Leute haben ganz andere Apps und Programme auf dem Handy als ich , als sie es bekommen haben.

    Kann ich manche Programme löschen die schon auf dem Handy waren? hab da nämlich 2-3 Programme die ich in meinen Augen als sinnlos bezeichne z.B. 360 Shop , 360 Updates , Music Shop etc.

    Der LauncherPro ist eigentlich dazu da , das komplette Design oder die Startseite zu ändern oder? Gibt es da noch andere? Denn ich will eigentlich ein schönes Theme aber mir wurde gesagt wenn ich mich da nicht auskenne sollte ich die Finger davon lassen :(

    Ich Bitte euch mir ein wenig zu helfen , da ich doch noch irgendwie ein Anfänger bin mit dem Handy und mich noch nicht so gut auskenne.

    Danke!!
     
  2. Randall Flagg, 16.12.2010 #2
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied

    Beiträge:
    14,472
    Erhaltene Danke:
    5,496
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Phone:
    Galaxy S5 Neo
    Die Systemapps kannst nur mit Root löschen.Was das ist? Hier lies mal di FAQ da werden auch die anderen Begriffe erklärt:
    http://www.android-hilfe.de/samsung...riffserklaerung-recovery-flashen-modding.html

    Du hast ein Vodafone-Branding,aber da müsstest Du das Update über Kies bekommen.
    Manche Apps kannst nur mit root benutzen und für die Themes brauchst einen anderen Kernel.
    Lies Dich erstmal ein und dann überlege was Du tust.
    Sonst hast das SGS schneller gebrickt als Du Samsung sagen kannst.
    Eigener Thread wäre nicht nötig gewesen aber das wird das Gesetz gleich anlocken..:)

    Edit: Der Launcher Pro ist ein Launcher wie Touchwiz,also eine andere Bednutzeroberfläche.
    Es gibt noch den ADW oder den Zeam Launchher.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.12.2010
  3. HIGH.LIGHT*, 16.12.2010 #3
    HIGH.LIGHT*

    HIGH.LIGHT* Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.12.2010
    wie solle ich das über Kies machen , wenn ich keine Verbindung vom Handy zum Pc bekomme?!
     
  4. obicom, 16.12.2010 #4
    obicom

    obicom Android-Experte

    Beiträge:
    745
    Erhaltene Danke:
    200
    Registriert seit:
    09.03.2010
  5. Randall Flagg, 16.12.2010 #5
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied

    Beiträge:
    14,472
    Erhaltene Danke:
    5,496
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Phone:
    Galaxy S5 Neo
    Du kannst in den Einstellungen,das SGS von Massenspeicher auf Kies umstellen,dann wird es erkannt.
    Musst mal gucken,wo das bei Eclair war weiß ich nicht mehr.
     
  6. HIGH.LIGHT*, 16.12.2010 #6
    HIGH.LIGHT*

    HIGH.LIGHT* Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.12.2010
     
  7. Doomsday, 16.12.2010 #7
    Doomsday

    Doomsday Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    89
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    25.08.2010
    Das Kies-Problem:

    • SGS vom Computer trennen und warten bis Windows das Gerät / den Treiber erfolgreich abgekapselt hat.

    • Im SGS 9000 > Einstellungen > Drahtlos und Netzwerk > USB Einstellungen > muss "Samsung Kies" ausgewählt sein

    • Falls du eine andere Oberfläche wie LauncherPad installiert hast musst du auf die Samsung-Oberfläche zurückswitchen (falls du Probleme dabei hast kannst du z.B. über das App "HomeSwitcher" - im Android Markt gratis herunterzuladen - einfach auf die Samsung Oberfläche zurückgehen). Merke: Die USB-Verbindung klappt nur über die Standard Samsung Oberfläche!

    • Du solltest die Autostart-Funktion des Kies über dein Windows deaktivieren, falls du gewählt hast, dass Kies automatisch starten soll, wenn du das SGS einsteckst.
    (WIN 7: Start > Systemsteuerung > Programme > Standardprogramme > Einstellungen für automatische Wiedergabe ändern > ganz unten neben GT-I9000 "Jedes Mal nachfragen" wählen)

    • Dann das SGS wieder einstecken und warten bis die Eingabeaufforderung kommt. Jetzt ist das SGS erfolgreich mit dem PC verbunden. Warte bis der PC aufgehört hat zu ackern (dauert maximal 3 Sekunden). Nun kannst du Kies starten und dein Handy ist mit dem PC verbunden.

    Jetzt solltest du ohne Probleme Kies benutzen können. Also noch mal zum Mitschreiben:

    Voraussetzung - getrenntes Smartphone, Samsung Kies als USB Einstellung ausgewählt, kein Autostart von Kies

    1. Smartphone anstöpseln
    2. auf Verbindung mit dem PC warten
    3. auf Startaufforderung warten
    4. Kies öffnen
    5. loslegen

    **************

    Zu Android 2.2 (Froyo)

    Du kannst die Firmware über Kies ganz einfach automatisch updaten. Dazu sind keine weiteren Kenntnisse erforderlich.

    **************

    Galaxy Handy's

    Unterschiede gibt es nur zwischen verschiedenen Galaxy-Modellen (Galaxy i5700, i9000 etc.). Das SGS i9000 allerdings ist bei allen gleich, bis auf die jeweiligen Anbietersoftwares und die Betriebssystem-Versionen. Eventuell kam es dir nur anders vor, weil die Benutzer der Smartphones ihre Software individuell gestalten/installieren und den eigenen Bedürfnissen anpassen.

    **************

    Anbietersoftware (360 etc.)

    Hat mein Vorposter schon beschrieben.

    **************

    Launcher

    Mit dem LauncherPad kannst du nicht viel falsch machen, nur richtig. Es ist der bisher schnellste kostenlos zur Verfügung gestellte Launcher. Bedenke, dass mehr Grafik auf Kosten der Leistung geht und evtl. Gebühren für entsprechende Themes (Oberflächen) anfallen werden (z.B. ADW Launcher).

    **************

    Gruß D00msday
     
  8. djmarques, 16.12.2010 #8
    djmarques

    djmarques Ehrenmitglied

    Beiträge:
    13,430
    Erhaltene Danke:
    2,648
    Registriert seit:
    03.08.2009
    Bitte die Suche benutzen, gibt schon alles.

    Und bitte keine "Sammelthreads"... Ist nicht gerade Übersichtlich


    --closed--
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen