KIES Probleme und Lösungen

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
tes

tes

Enthusiast
516
Anmerkung - Die Version 2 von Kies ist erschienen:
Version 2 - Erster Beitrag in diesem Thread

Tach zusammen,

also ich hab mich jetzt mal mit der Kies-Software zum GS beschäftigt bzw. ich war dazu gezwungen da ich ansonsten keine USB-Verbindung zum Rechner bekam.

Also bin ich her gegangen und hab mir die Software vom Hersteller gezogen und installiert. Und siehe da ... nun gehts auch mit dem USB-Anschluß.

Eigentlich benötige ich aber die Software nicht und möchte nur einen Datenaustausch zur SD oder zum internen Speicher tätigen können. Also was tun?

Ich hab mir das mal näher angeschaut und habe zwei Ordner in Sachen USB-Treiber gefunden. Die hab ich nun gesichert und "Kies" wieder vom Rechner entfernt. Das Erbebnis... ich hab nun meinen gewünschten USB-Zugang und ggfs. kann ich mit den Treibern auch einen zweiten oder dritten Rechner beglücken. :)

Schade das man den Umweg erst über die Kies-Software machen muss. Besser hätte ich es gefunden wenn man direkt per USB aufs GS zugreifen könnte.

Noch ein Hinweis, die USB-Verbindung funktioniert nur wenn der orig. Homescree eingeschaltet ist. Wenn man einen, z.B. OpenHome2, benutzt gehts nicht.

Nachtrag:
USB ohne Kies schaut in #10 etwas weiter unten!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
  • Danke
Reaktionen: 2BiG
Naja ist wohl klar das du mal einen Treiber brauchst um aufs Telefon zuzugreifen...
 
djmarques schrieb:
Naja ist wohl klar das du mal einen Treiber brauchst um aufs Telefon zuzugreifen...

Jooo.... iss schon klar .... aber dann google mal nach nem Treiber zum GS. ;)
 
das hat wiederum mit samsung zu tun, die wollen ja das man dieses "ach so tolle" kies nutzt...^^
 
djmarques schrieb:
Naja ist wohl klar das du mal einen Treiber brauchst um aufs Telefon zuzugreifen...
sollte eigentlich unter win 7 nicht mehr so sein.. windows update usw...
win 7 erkennt sogar meine chinesischen noname barcodescanner die ich beruflich im einsatz hab, hat mich bissl geshocked als das galaxy s nicht erkannt wurde.. aba gut (;
 
Was wollt Ihr alle mit Kies ?

Im GS kann man doch einstellen das es als Datenträger erkannt werden soll und nicht über Kies. Einfach ändern und es wird normal als Datenträger erkannt von Windoof.
 
Samsung FanBoy schrieb:
Was wollt Ihr alle mit Kies ?

Im GS kann man doch einstellen das es als Datenträger erkannt werden soll und nicht über Kies. Einfach ändern und es wird normal als Datenträger erkannt von Windoof.

wo bitte? unter einstellungen/sd-karte und telspeicher/ is es nicht.. und sonst bin ich auch noch nich drüber gestolpert. help plz <3
 
Unter Einstellungen ->telefoninfo-> usb-einstellungen
 
  • Danke
Reaktionen: WM6.5_war_gestern, juweger, encrypta und 2 andere
Genau! :)

Ich denke für die Newbies ist diese Info besonders wichtig damit man nicht mit solchen Umwegen zu kämpfen hat. Das ist ja nicht mein erstes Phone aber es unter den Telefoneinstellungen zu suchen... da bin ich auch nicht drauf gekommen.

Also, der erste Schritt um erfolgreich mit der USB-Verbindung auf den Speicher zurück zu greifen ist: Einstellungen / Telefoninfo / USB-Einstellungen danach am besten einstellen: Bei Verbindung fragen! ;)
 
  • Danke
Reaktionen: galaxy_geil
Also ich musste weder Kies noch irgendeinen anderen Treiber installieren damit mein Win 7 das SGS erkannt hat.

Habs nur angestesckt und am Phone eingestellt dass es als Massenspeicher zur verfügung steht. Das wars...

Das sollte eigentlich bei allen reichen...
 
Moin,

absolut richtig. Von daher könnte ich es mir nur so erklären das die Geräte unterschiedlich voreingestellt ausgeliefert werden.
 
Hallo

Habe seit gestern auch ein Galaxy.
Da dies mein erstes Android Handy ist blicke ich da noch nicht so durch.

Nun zu meinem Problem:
Habe mir auf der Samsung Homepage dieses Kies runtergeladen.
Leider kann ich es nicht installieren.:(

Der Fehler ist das wenn ich es starte kommt kurz das Fenster Installer,dann der Install Wizard.
Dann die Länder Einstellung,bei nächsten Fenster zum Häckchen anklicken komme ich nicht mehr da wird das Fenster plötzlich weiß.
In der Taskleiste wird die Vorschau noch korrekt angezeigt.

Habe Vista SP 2.

Nun zum zweiten Problem:
Habe eine SD Karte in den Slot getan diese wird vom Galaxy richtig erkannt.
Verbinde ich nun mit dem Computer erkennt dieser zwei Wechseldatenträger nur kann ich auf keinen der beiden zugreifen.

Könnt Ihr mir helfen?

Gruß MHauer
 
Hi,

zieh mal mit deinem Finger vom oberen Bilschirmrand nach unten. Dann bekommst du einen USB Hinweis den du vermutlich noch bestätigen musst.
 
  • Danke
Reaktionen: Bartomat
tes schrieb:
Hi,

zieh mal mit deinem Finger vom oberen Bilschirmrand nach unten. Dann bekommst du einen USB Hinweis den du vermutlich noch bestätigen musst.

Besten Dank daran hat es gelegen.
 
Tach zusammen,

kurze Info, hab mein GS Gestern auf Werkseinstellung zurück gesetzt und speziell drauf geachtet wie das GS bzgl. Kies eingestellt ist. Kies ist voreingestellt.

Also drauf achten das ihr erst in der Telefoneinstellung die Umstellung auf "Massenspeicher" oder "Bei Verbindung fragen" eingestellt habt!! ;)
 
Moin,
hab mir eben das Galaxy S geholt. Kann mir bitte mal jemand nen Link für den Treiber (ohne Werbung/bzw. funktionierend) für win 7 - 64 posten?
Danke.
 
Du brauchst keinen Treiber.
Hab selbst Win7 64bit und das funzt ohne irgendwelche Zusatzsachen.

Musst nur im SGS die USB Verbindung auf Massenspeicher stellen, dann kennt das Windows das SGS sofort.
 
Moin,
das Problem, das ich habe ist, dass ich immer per PdaNet/Laptop online gehe (eben mit meinem Stein)- und genau das bekomme ich mit dem Galaxy nicht hin... - Sch....
 
presseonkel schrieb:
Moin,
das Problem, das ich habe ist, dass ich immer per PdaNet/Laptop online gehe (eben mit meinem Stein)- und genau das bekomme ich mit dem Galaxy nicht hin... - Sch....

Pdanet brauchst erst recht nicht...

Das SGS hat eine Lösung an Board.

Einstellungen => Drahtlos und netzwerk => Mobile AP-Einstellungen => das Hakerl bei Mobiler Zugangspunkt setzen...

Dann Wlan am Netbook/Laptop aktivieren, das Samsung als Wlannetz auswählen, die vom handy angegeben zahlen als Code eintippen, und Whoala...Inet am netbook genießen...

Kein Pdanet mehr notwendig... hatte es auch mit Magic in verwendung...
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Ähnliche Themen

SirRobin
Antworten
1
Aufrufe
101
pegomi
pegomi
silentphone
Antworten
0
Aufrufe
846
silentphone
silentphone
A
  • absolutkeineahnung
Antworten
2
Aufrufe
3.064
DwainZwerg
DwainZwerg
Zurück
Oben Unten