1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Mein Eindruck vom Archos 101 G9 512 MB - überraschend positiv!

Dieses Thema im Forum "Archos G9 Tablet Forum" wurde erstellt von TabAdmln, 05.04.2012.

  1. TabAdmln, 05.04.2012 #1
    TabAdmln

    TabAdmln Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    659
    Erhaltene Danke:
    72
    Registriert seit:
    03.05.2011
    Eins vorweg, ich hatte schon etliche Tablets und kann dadurch ganz gut vergleichen (Transformer, Xoom, A500 Iconia, Thrive A100, Galaxy Nexus, ...)

    Ich hatte schon mal ein Archos Tablet, aber nur 8" und das war, gelinde ausgedrück, nicht so toll.

    Doch das Archos 101 G9 1GHZ mit nur 512 MB hat mich wirklich für 249€ überzeugt. USB Host, HDMI OUT, Wifi, alles funktioniert tadellos. Klar, der Screen ruckelt ab und an, aber zum Beispiel ShadowGun über HDMI läuft flüssiger als über mein Thrive und Xoom. Finde HDMI Out sogar besser umgesetzt als bei allen anderen Tablets, die wohl mit der Datenrate nicht klarkommen. Jedenfalls habe ich ShadowGun mal über mein LED und einem XBox Controller gespielt... nichts dran auszusetzen, macht Spass.

    Hatte sofort das Update auf ICS 4.0.4 gemacht und bin damit zufrieden. Zwar wechseln die Menüpunkte in den Settings irgendwie komisch langsam, aber es funktioniert.

    Mit dem Screen und mit dem Blickwinkel habe ich keine Probleme. Der Blickwinkel ist hervorragend, wenn ich das bemerken darf. Und wenn ich mich nicht täusche, kann man sogar über Computer-USB das Tablet aufladen.

    Ein Wehrmutstropfen gibt es aber dennoch, es ist sehr dünn und macht einen etwas billigen Eindruck, deshalb sollte man mit dem Gerät vorsichtig umgehen, denn der Screen sieht doch sehr zerbrechlich aus. Mir ist mein Toshiba Thrive mal runtergefallen, hat dem Tablet garnichts ausgemacht. Aber das drüfte bei dem Archos anders ausgehen ;)

    Jedenfalls funktionieren die Spiele über HDMI sehr gut, und das ist ja ein schon mal eine Marke. Braucht man fast keine Konsole mehr.

    Tja, Fazit? So wie ich das mitbekommen habe, unterliegen die Archos Tablets doch einer nicht gerade geringen Streuung, was die technische Fehlerfreiheit anbelangt, ich hatte Glück, und für 250€ kann man wirklich nicht meckern. Doch das muss nicht sein, und evtl. muss man sein Gerät ein paar Mal umtauschen bis alles funktioniert.

    Wer aber sparen möchte und bei den Spielen trotzdem keine Abstriche machen möchte, der ist mit dem 249€ teuren Archos 101 G9 mit 512 MB gut bedient.

    In diesem Sinne, viel Spaß!
     
  2. MatthiasM, 06.04.2012 #2
    MatthiasM

    MatthiasM Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    405
    Erhaltene Danke:
    66
    Registriert seit:
    27.01.2011
    Vielen Dank fuer Deinen Bericht!

    Ein aktuelles Model, oder was aelteres? Auch wenn es OT ist was waren Deine Hauptaergernisse ?

    Sinn meiner Fragen ist, dass ich mir ein "Archos 80 G9 Turbo, 1.50GHz, Android 4.0, 8GB (502031)" oder mit 16GB ((502036)) kaufen moechte.

    Gruss
    Matthias
     
  3. TabAdmln, 06.04.2012 #3
    TabAdmln

    TabAdmln Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    659
    Erhaltene Danke:
    72
    Registriert seit:
    03.05.2011
    Wenn ich mich richtig errinnere war das ein 8" G9, weiss es aber nicht mehr 100%. Jedenfalls war es kein "Internet Tablet" und da war Honeycomb drauf.

    Glaube mit den 8" Dingern wirst Du nicht glücklich, weil sich wohl das Display zu leicht verbiegt und dann Artefakte auf dem Display auftauchen. Und bei den "Turbo" Geräten bin ich skeptisch (man hört immer wieder von Problemen). Turbo und 1 GB Ram halte ich für überbewertet. Wie ich schon anfangs schrieb laufen die Spiele sehr flüssig (Stand: Android 4.0.5/4.0.3), von daher braucht man kein Turbo und auch keine 1 GB Ram.
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.04.2012
  4. valinet, 06.04.2012 #4
    valinet

    valinet Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,228
    Erhaltene Danke:
    121
    Registriert seit:
    28.10.2011
    Phone:
    Samsung A5 2016
    Das Problem mit dem Display bei den 8" Geräten ist mittlerweile behoben.
    Es gibt mit den Turbo Modellen nicht mehr oder weniger Probleme als mit den nicht Turbo.
    Vielleicht ist das 1 GB Ram überbewertet, aber wenn man damit zwei Tabs im Browser parallel laufen lassen kann ohne dass beim umschalten die Seite neu geladen wird, wäre das schon was.
     
  5. TabAdmln, 06.04.2012 #5
    TabAdmln

    TabAdmln Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    659
    Erhaltene Danke:
    72
    Registriert seit:
    03.05.2011
    Das kann sein, kann nur berichten was ich so mitbekommen habe.

    Klar, mehr Ram ist immer besser und eine schnellere CPU auch, aber ich bin der Meinung, das mehr Ghz auch mehr Wärme bedeutet und dadurch doch das eine oder andere Problem mehr auftauchen könnte. Wenn es da keine Probleme mehr gibt, dann ist das gut. Mein Eindruck war nur, dass ich davon besser die Finger lassen sollte.
     
  6. MatthiasM, 06.04.2012 #6
    MatthiasM

    MatthiasM Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    405
    Erhaltene Danke:
    66
    Registriert seit:
    27.01.2011
    Hm, das hoert sich ja doch sehr vage an.
    Ich hatte mir hinter dem bedeutungsschwangerem "... und das war, gelinde ausgedrück, nicht so toll." etwas mehr als das bekannte Displayproblem vorgestellt .
    Ok, Punkt fuers 8"!:thumbsup:
    Aber wenn ich ein 1GHz/ 500MB Archos haette, wuerde ich mir das auch schoentrinken.:D *

    Gruss
    Matthias

    Das 1,5GHZ/ 1GB ist auch in einem Jahr "veraltet", aber warum soll ich es jetzt nicht kaufen wenn der Preisunterschied zum Alten nur gering ist.
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.04.2012
  7. TabAdmln, 06.04.2012 #7
    TabAdmln

    TabAdmln Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    659
    Erhaltene Danke:
    72
    Registriert seit:
    03.05.2011
    :)

    Naja, ich brauche mir nichts schön trinken ;) , denn ich habe ja noch mein Xoom und das Thrive mit 1GB. Trotzdem, neben dem Xoom und Thrive bin ich mit dem 1GHz/ 500MB Archos sehr zufrieden und überrascht, dass es in Punkto HDMI-Out diese beiden Tegra2 Tablets schlägt. Und selbst wenn das 101 G9 mit 1,5 Ghz und 1GB 199€ kosten würde, würde ich mir das 1Ghz Modell kaufen :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.04.2012
  8. Serpens Alatus, 06.04.2012 #8
    Serpens Alatus

    Serpens Alatus Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    243
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    06.11.2010
    Phone:
    LG G2
    Ich kann das 8" uneingeschränkt empfehlen. Die Wellen gibts nur, wenn man massiv hinten drauf drückt. Ich habe die 1 Ghz / 512er Variante.

    Was es bei den schnelleren zu bedenken gibt: Wärme, mehr Power, dadurch weniger Akkulaufzeit, ausser die haben was an der Akkukapazität gemacht...

    Zusammen mit einer Silikonhülle ist es ein tolles Pad.

    Gruss
    Volker
     
  9. TabAdmln, 06.04.2012 #9
    TabAdmln

    TabAdmln Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    659
    Erhaltene Danke:
    72
    Registriert seit:
    03.05.2011
    Das ist eine gute Idee.
     
  10. Domstadt, 06.04.2012 #10
    Domstadt

    Domstadt Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    398
    Erhaltene Danke:
    44
    Registriert seit:
    10.12.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S6
    Tablet:
    Nexus 9
    Kann ich so unterschreiben! 8" sind für mich eine perfekte Größe (10" ist FÜR MICH schon zu groß). Mit 4.0.5 zwar einige freezes, aber liegt ja nicht am Tab.

    Woher hast du die Silikonhülle? Suche eine schon seit längerem.
     
  11. kiprich, 07.04.2012 #11
    kiprich

    kiprich Android-Experte

    Beiträge:
    488
    Erhaltene Danke:
    76
    Registriert seit:
    20.11.2009
    habe jetzt seit einem tag das 101 g9 turbo mit 1gb ram, 1,5ghz prozessor,
    16gb speicher und ics, kurzum ein tolles tablet, das mir leider in gänze nicht
    vollends zusagt.

    wer es haben möchte, bekommt es fuer 300eur (2h benutzt), pn an mich!
    wenn sich keiner findet, auch nicht schlimm, dann schicke ich es eben wieder
    zurück. wollte euch nur dieses angebot machen, da es das tablet so noch
    nicht bei amazon.de gibt. ich habs aus frankreich

    schade, das es diese vielen funktionen in keinem anderen tablet vereint gibt.
    würde ich es etwas ansehnlicher finden, wuerde ich es behalten
     
  12. valinet, 07.04.2012 #12
    valinet

    valinet Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,228
    Erhaltene Danke:
    121
    Registriert seit:
    28.10.2011
    Phone:
    Samsung A5 2016
    Du gibst es nur wegen der Optik ab?
     
  13. MatthiasM, 07.04.2012 #13
    MatthiasM

    MatthiasM Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    405
    Erhaltene Danke:
    66
    Registriert seit:
    27.01.2011
    Jetzt verunsichere mich mal bitte nicht :D!

    Da wir hier ja so wie so schon ziemlich OT sind :) :
    Bei Ebay und Amazon gibt es was von "Tuff-Luv ". 19 Euro, bei Ih baeh Versandkostenfrei.
    Auf meiner Einkaufsliste steht noch eine Antireflexfolie, soll ja schlimm mit den Biestern sein ohne die Folie.
    Dipos (Testsieger C't) bietet fuers 8" wohl keine an, da ist die Alternative wohl Folix.
    Oder seht ihr Alternativen fuer Folie und Schutzhuelle.

    Er moechte es verkaufen ;) !

    Gruss
    Matthias
     
  14. kiprich, 07.04.2012 #14
    kiprich

    kiprich Android-Experte

    Beiträge:
    488
    Erhaltene Danke:
    76
    Registriert seit:
    20.11.2009
    ja, nur wegen der optik & haptik. die produktfotos haben mir gut gefallen.
    aber als ich es in der hand hatte und vorallem die rückseite sah, wusste ich
    das wir zwei keine engen freunde werden können;-)
    nee spass bei seite, wenn ich viel geld für ein produkt ausgebe, dann muss
    es mir auch in real-life gefallen. und die "schöngerenderten" produktfotos
    geben leider nicht wirklich alles wieder, schade drum.

    ich nehm jetzt das acer a510
     
  15. thedesx, 08.04.2012 #15
    thedesx

    thedesx Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    08.04.2012
    Hallo :)

    ich bin nun seit mehren Wochen über das Archos 101 G9 Turbo ICS (also neue Version mit 1,5 Ghz und 1 GB RAM) am lesen und möchte es mir wahrscheinlich kaufen.

    Daher wollte ich fragen, ob das Tablet zu empfehlen ist. Habe schon viel mit schlechter Qualitätskontrolle und schlechtem W-LAN usw. gelesen..

    Funktioniert das Tablet zum heutigen Stand (Firmware 4.0.6 ist die aktuelle?!) gut und ist sein Geld wert? Oder ist es zu fehlerhaft und von der Leistung schlecht? Gibt es in dem Fall andere Tablets, die (mit 3G) ähnliche Leistung bringen und gut funktionieren?

    Ich freue mich über Rückmeldungen. Schon mal Danke!
     
  16. Kanalcommander, 08.04.2012 #16
    Kanalcommander

    Kanalcommander Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    208
    Erhaltene Danke:
    35
    Registriert seit:
    11.05.2011
    Ich bin mit meinem eigentlich recht zufrieden.
    Es freezt zwar ca. einmal alle 24h aber das kann ich verkraften.
    Ansonsten schau doch einfach mal in die ganzen Threads hier. Gibt genug mit Erfahrungsberichten oder Fragen zu Fehlern. Die meisten hier haben ihres wohl behalten, dass spricht dafür das sie nicht so arg enttäuscht sein können.

    Gesendet von meinem ARCHOS 101G9 1GB mit Tapatalk
     
  17. Condor66, 08.04.2012 #17
    Condor66

    Condor66 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    111
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    05.12.2011
    Phone:
    LG G3
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z
    Hallo,

    habe mein Archos 101 G9 Turbo seit gestern und bin eigentlich sehr zufrieden.

    Verarbeitung geht für mich absolut in Ordnung. Display reagiert gut Farben sind kräftig Blickwinkel sind auch sehr gut.

    Nur eins macht mir Sorge die Akku Anzeige Spinnt. Es lässt sich anscheinend nicht mehr laden wird aber irgendwie auch nicht leer... ^^
    Hatte es über Nacht am Ladegerät heute früh war der Akku bei 100%. Habe dann am Tag mit rumgespielt Apps installiert, Internet, Musik, Videos usw. Akku war dan auf 22 % und ich hab es wieder ans Ladegerät gehangen.
    Es wird mir auch angezeigt Akku wird geladen nur bekomme ich es nicht über 33 % geladen. Anzeige springt trotz "Laden" immer zwischen 24-33% :crying:
    Habe das Ladegerät nun wieder abgemacht und es läuft schon fast ne Stunde ein Video... Ebend kam dann die anzeige Akku fast Leer Bitte Aufladen
    Da stimmt doch was nicht...

    Kumpel rief mich vorhin an er hatte es sich auch vor ein paar Tagen gekauft und hat das gleiche Problem.
    Schade muss es wohl nun zurück schicken an Amazon.
     
  18. AngelOfDarkness, 08.04.2012 #18
    AngelOfDarkness

    AngelOfDarkness Android-Experte

    Beiträge:
    748
    Erhaltene Danke:
    150
    Registriert seit:
    13.03.2012
    Condor66 bedankt sich.
  19. Condor66, 09.04.2012 #19
    Condor66

    Condor66 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    111
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    05.12.2011
    Phone:
    LG G3
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z
    Hallo,

    also aus/ein schalten hat es nicht gebracht hab dann nen Wipe gemacht hat leider auch nicht geholfen. :unsure: Das einige was es Gebracht hat das nun sämtliche vorinstallierte Apps wie zß. das Cinema App weg sind :unsure:

    Aber trotzdem Danke ein Versuch war es ja wert...

    Gruss
    Condor
     
  20. Condor66, 09.04.2012 #20
    Condor66

    Condor66 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    111
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    05.12.2011
    Phone:
    LG G3
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z
    so ich hatte es jetzt über nacht dran Akku wurde nun auf 100 % geladen ;)
    mal sehen wie es nun weiter geht...

    Ansonsten ein wirklich schönes Tablet das Spaß macht :thumbup:

    Gruß
    Condor
     

Diese Seite empfehlen