1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Mein Samsung braucht 20 minuten zum Booten

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S (I9000) Forum" wurde erstellt von KreeD1337, 25.02.2012.

  1. KreeD1337, 25.02.2012 #1
    KreeD1337

    KreeD1337 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.02.2012
    Hallo zusammen,

    Ich suche schon seit 2 Tagen nach dem Fehler der bei meinem Samsung Galaxy S I9000 auftritt. Das einzige was ich daran "gemacht" habe war ein Root jedoch habe ich das Handy seitdem wieder auf Werksstand zurückgesetzt.

    Folgendes ist passiert:

    Ich habe das Gerät nach benutzung hingelegt und etwas anderes gemacht Ca. 5 Minuten als ich das Handy wieder nutzen wollte hing es auf einmal was ja nicht alzu selten vorkam.

    Ich habe dann versucht es manuell auszuschalten ohne Erfolg alsu Akku raus.

    Nachdem ich den Akku wieder einsteckte kam erstmal das erste Logo dieses blieb dann geschlagene 5-10 Minuten und dann kam die Animation jedoch nicht wie gewohnt sondern eher wie ein Daumenkino bis das "S" dann vollständig erschienen ist vergehen weiter 5 Minuten.

    Ich habe daraufhin wieder alles versucht auf Werksstand zurückzusetzen was auch funktioniert hat.

    Jetz erscheint nach den 15-20 Minuten immer das gewohnte einstellungsmenü. Jedoch blinkt der Cursor im 5 minutentakt das Display reagiert auch nicht. Nach weiteren 10 minuten schaltet sich das Gerät wieder aus.

    Notfallwiederherstellung mit Kies funktioniert nicht da Kies das Handy nicht erkennt.

    Hat irgendjemand erfahrung mit diesem Fehler oder ist mein Handy verloren?:crying:

    Dies ist mein erster Beitrag in einem Forum seit bitte nciht zu hart mit mir :tongue:

    Vielen Dank schonmal :thumbup:
     
  2. MusicJunkie666, 25.02.2012 #2
    MusicJunkie666

    MusicJunkie666 Android-Ikone

    Beiträge:
    4,180
    Erhaltene Danke:
    583
    Registriert seit:
    16.01.2012
    Wieder einmal... Neu flashen?
     
  3. KreeD1337, 25.02.2012 #3
    KreeD1337

    KreeD1337 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.02.2012
    Hi danke für die schnelle Antwort :)

    Ich habe das Handy noch nie geflasht ...

    Wie funktioniert das denn? Kies erkennt ja das Handy auch nicht würde ein anderes Programm das Handy erkennen?
     
  4. MusicJunkie666, 25.02.2012 #4
    MusicJunkie666

    MusicJunkie666 Android-Ikone

    Beiträge:
    4,180
    Erhaltene Danke:
    583
    Registriert seit:
    16.01.2012
    Sieh dich hier mal um, ich würde sagen, einfach ausprobieren...
     
    KreeD1337 bedankt sich.
  5. orangerot., 25.02.2012 #5
    orangerot.

    orangerot. Android-Guru

    Beiträge:
    2,281
    Erhaltene Danke:
    643
    Registriert seit:
    04.09.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Na klar Odin wird das Handy wieder erkennen :)Eine Anleitung findest du hier: http://www.android-hilfe.de/origina...-12-2011-i9000xxjvu-value-pack-odin-root.html
    Das ist die neuste FW damit bist du dann auch auf einem aktuellen Stand. Einfach genau die Anleitung dort befolgen, dann kann auch nicht viel passieren. Aber Achtung, alle Daten ausgenommen die auf der internen/externen SD werden gelöscht! Anschließend sollte wieder alles funktionieren.
     
    KreeD1337 bedankt sich.
  6. KreeD1337, 25.02.2012 #6
    KreeD1337

    KreeD1337 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.02.2012
    Alles klar vielen Dank :)

    Ich halte euch dann auf dem Laufenden wenns funktioniert oder nicht :)

    Ihr seid echt spitze und superschnell :D
     
  7. KreeD1337, 26.02.2012 #7
    KreeD1337

    KreeD1337 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.02.2012
    Sooo da bin ich wieder :(

    Habe wie beschrieben alles gemacht hat auch funktioniert das handy hat geupdatet Odin hat das Handy auch erkannt was schonmal ein gutes Zeichen ist hoffe ich :laugh: das Problem mit dem Booten besteht jedoch weiterhin :(

    Hatte evtl. noch jemand das selbe Problem und konnte es lösen :confused:
    Ich wäre echt super Dankbar wenn mir jemand helfen kann :o
     
  8. MusicJunkie666, 26.02.2012 #8
    MusicJunkie666

    MusicJunkie666 Android-Ikone

    Beiträge:
    4,180
    Erhaltene Danke:
    583
    Registriert seit:
    16.01.2012
    Hast du es komplett neu geflasht?
     
  9. KreeD1337, 26.02.2012 #9
    KreeD1337

    KreeD1337 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.02.2012
  10. theKingJan, 26.02.2012 #10
    theKingJan

    theKingJan Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,837
    Erhaltene Danke:
    426
    Registriert seit:
    21.11.2011
    Tablet:
    Asus Transformer Pad TF300
    Hast du nach dem Flash mit Odin ein Wipe gemacht?

    Gesendet von meinem GT-I9000 mit Tapatalk
     
    KreeD1337 bedankt sich.
  11. KreeD1337, 26.02.2012 #11
    KreeD1337

    KreeD1337 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.02.2012
    Jop steht ja dabei das man das machen soll :smile:
    habe alles wie geschrieben gemacht .. :D
     
  12. KreeD1337, 26.02.2012 #12
    KreeD1337

    KreeD1337 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.02.2012
    Jop hab ich steht ja so in der beschreibung drinne :)
     
  13. KreeD1337, 27.02.2012 #13
    KreeD1337

    KreeD1337 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.02.2012
    Es hat sich was getan nach etlichen Stunden bin ich bis zur Pineingabe gekommen... Das display reagiert natürlich nicht und irgendwann kommt dann die Fehlermeldung
    "Process System not responding" ich bin wirklich am verzweifeln vor allem bin ich sehr auf das Handy angewiesen kann mir bitte bitte jemand helfen :( durch den factory reset hör ich jetzt bei der Animation sogar ruckelartigen sound bis hin zum "S" ...
     
  14. MusicJunkie666, 27.02.2012 #14
    MusicJunkie666

    MusicJunkie666 Android-Ikone

    Beiträge:
    4,180
    Erhaltene Danke:
    583
    Registriert seit:
    16.01.2012
    Hast du vielleicht irgendwelche Hardwareprobleme auch? Wenn ein Problem nach neu flashen IMMER NOCH da ist, muss da was gröberes zugrundie liegen...
     
  15. Radagast, 27.02.2012 #15
    Radagast

    Radagast Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    14,670
    Erhaltene Danke:
    17,027
    Registriert seit:
    03.11.2010
    Phone:
    Huawei Mate 7
    Tablet:
    Cat Helix 3G
    Nach einem Odin-Flash ist kein Wipe erforderlich ....
    Und nach Odin immer noch 20min Boot-Zeit?
    Äußerst merkwürdig ...
    Vielleicht hat die interne SD einen Schaden!?

    Send with f***ing geil SGS
     
  16. theKingJan, 27.02.2012 #16
    theKingJan

    theKingJan Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,837
    Erhaltene Danke:
    426
    Registriert seit:
    21.11.2011
    Tablet:
    Asus Transformer Pad TF300
    Warum steht es dann in den Anleitungen von Donald. Ich hatte mal nach einem Flash per Odin alle meine Apps immer noch...

    Gesendet von meinem GT-I9000 mit Tapatalk
     
  17. KreeD1337, 27.02.2012 #17
    KreeD1337

    KreeD1337 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.02.2012
    Hallo zusammen,

    also Hardwareprobleme wüsste ich jetzt nichts folgendes passiert:

    1. Ich schalte das Handy ein das logo "Samsung Glaxy S" schwarz weiß erscheint

    2. Das display wird schwarz die beiden Tasten neben der Hometastet leuchten jedoch weiterhin

    3. Die blaue Animation kommt jedoch so ruckelartig wie ein Daumenkino

    4. Das "S" ist endlich fertig die farbe die durch das "S" fließt ist auch ruckelig

    5. Ich komme zur PIN-eingabe jedoch lässt sich die Pin nicht eingeben.

    6. Der Fehler "Process System not responding" erscheint. Kann jedoch nur wait und close wählen es tut sich aber trotzdem nichts.

    In einem anderem Forum hatte einer das selbe Problem er lies den Akku entladen hats dann per usb wieder angeschlossen und sein Gerät funtkionierte wieder das habe ich auch versuchg jedoch vergebens :(
     
  18. Radagast, 27.02.2012 #18
    Radagast

    Radagast Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    14,670
    Erhaltene Danke:
    17,027
    Registriert seit:
    03.11.2010
    Phone:
    Huawei Mate 7
    Tablet:
    Cat Helix 3G
    Ach, steht das wirklich so in Donalds Anleitung? *Schäm*
    Ich hatte noch nie Apps nach einem Odin-Flash und war fest davon ausgegangen, dass Odin einen Fullwipe beinhaltet!

    Dann sorry ...
    Ich schäme mich derweil weiter ;-)
    Send with f***ing geil SGS

    Send with f***ing geil SGS
     
  19. Radagast, 27.02.2012 #19
    Radagast

    Radagast Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    14,670
    Erhaltene Danke:
    17,027
    Registriert seit:
    03.11.2010
    Phone:
    Huawei Mate 7
    Tablet:
    Cat Helix 3G
    Hast Du denn mit pit und repartition geflasht?
    Mache das noch mal mit Odin und danach noch mit den Tipp von tkj (thekingjan) mit einem Fullwipe...
    Dann wäre ich mit meinem Latein auch an Ende ...

    Send with f***ing geil SGS
     
    KreeD1337 bedankt sich.
  20. orangerot., 27.02.2012 #20
    orangerot.

    orangerot. Android-Guru

    Beiträge:
    2,281
    Erhaltene Danke:
    643
    Registriert seit:
    04.09.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Du brauchst dich nicht schämen ;) Normalerweise macht die CSC am Ende des Flashvorgangs immer einen Wipe, deswegen hat man dannach auch keine Apps mehr drauf und das flashen mit Odin beinhaltet somit logischerweise einen Wipe. So ist das normalerweise der Fall. Möglicherweise hat TheKingJan eine 1-File-Firmware geflasht(ohne CSC). Da somit keine CSC enthalten ist, wird auch kein Wipe beim flashen mit Odin ausgeführt und der Wipe muss manuell nachgeholt werden. (Oder es gibt CSC's die keinen wipe machen? Dies halte ich allerdings für unwarscheinlich).
    Viele machen vor/nach dem Flashen einen Wipe, weil es als "sauberer" angesehen wird. Ob das nun wirklich stimmt ist fraglich. Ich selbst hatte nie Probleme, auch wenn ich ohne Wipe mit Odin geflasht habe(bei CR's natürlich den obligatorischen Wipe vor/nach dem flashen machen :)). Ausdrücklich empfohlen ist ein Wipe nach dem flashen eigentlich nur bei 1-file-FW's da diese eben keine CSC haben und Odin den Wipe somit nicht durchführt, bzw. durch führen kann.

    @TE versuch mal mit mit und repart zu flashen möglicherweise ist die Systempartition irgendwie "durcheinander". Ansonsten könntest du mal eine CR im Recovery flashen(z.B. CM) um zu sehen ob es jetzt an den Firmwares liegt. Sollte das Problem dannach immer noch bestehen liegt möglicherweise ein Hardwaredefekt vor(z.B. ist die interne SD im Eimer). In diesem Fall die offizielle JVI(2.3.3) mit pit und repart flashen und anschließend einschicken und mal schaun was der Service davon hält. Kein schöner Weg aber dann möglicherweise der einzige.
     
    KreeD1337 bedankt sich.

Diese Seite empfehlen