1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Meine ersten Eindrücke und einige Fragen

Dieses Thema im Forum "Notion Ink Adam Forum" wurde erstellt von Shu161, 28.03.2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Shu161, 28.03.2011 #1
    Shu161

    Shu161 Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    692
    Erhaltene Danke:
    83
    Registriert seit:
    09.12.2010
    [Späteres, ausführliches Feedback findet sich hier]
    Wie ich schon geposted habe, habe ich heute mein Adam erhalten. Ich möchte hier meine ersten Eindrücke loswerden, langfristig einen längeren Review zum Adam schreiben und außerdem ein paar Fragen stellen, an die, die bereits ein Adam haben...

    Erst einmal, das Adam sieht meiner Ansicht nach sehr gut aus. Es wirkt insgesamt alles sehr edel; bis auf die Kamera, die tatsächlich etwas billig wirkt. Es ist außerdem erstaunlich leicht, auf die Dauer wird es aber wie beim iPad doch recht schwer, da bin ich froh über meine Hebron-Halterung. Ich habe am Anfang erstmal das Datum richtig eingestellt, dann geguckt, ob Updates verfügbar sind (es waren keine verfügbar) und habe dann langsam losgelegt, alles mal auszuprobieren.

    Insgesamt reagiert der Bildschirm sehr gut auf alle Eingaben. EDEN ist aber leider nicht besonders flüssig. Wie bei fast allen anderen Adams auch, machen die oberen Teile des Bildschirms Probleme, hier muss man oft mehrmals tippen, bis etwas passiert.
    Nachdem ich erfolgreich mein W-Lan konfiguriert hatte, habe ich natürlich erstmal den Browser gestartet. Der Browser ist definitiv nicht schlecht und er hat gute Ideen, aber er ist insgesamt noch viel zu schlecht. Er reagiert teilweise nicht gut, die Lesezeichen-Funktion ist so lala, das Tab-Wechseln funktioniert auch nicht besonders und das Zoomen mit zwei Fingern funktioniert auch schlecht. Glücklicherweise konnte ich am Dolphin Browser schnell sehen, dass das nicht an der Adam-Hardware liegt, sondern an der Software. Im Dolphin Browser funktioniert alles super, es gibt keine Probleme. Sniffer als Applikation gefällt mir sehr gut, darüber lässt sich alles wunderbar verwalten. Keine Abstürze bis jetzt.

    Ich konnte außerdem ohne Probleme von meinem 2gb-USB-Stick Musik hören und ein Avi (Xvid) Video abspielen. PDF- und Worddokumente kann man auch ohne Probleme öffnen. Die Facebook-App funktioniert nicht. Die Kalender-App ist auch noch sehr verbuggt, leider.
    Flash ist nicht vorinstalliert - nach dem Installieren läuft es aber wunderbar.

    Der LCD-Bildschirm überhaupt gefällt mir auch sehr gut. Ich bin in dem Bereich nicht so erfahren und habe daher nicht so empfindliche Augen, aber die Farben empfinde ich als gut und sogar die Blickwinkel sind definitiv akzeptabel. Von links und rechts kann man wirklich sehr gut auf den Bildschirm schauen, die Farben bleiben sogar exakt erhalten. Nur von oben und unten wird es problematisch, noch Details auf den Bildschirm zu erkennen. Ich empfinde den LCD-Screen aber definitiv als positiv!

    Ich denke, ich werde die Tage das Adam rooten und dann einen Rom aufspielen (bescheuerterweise habe ich momentan nur ein micro-USB-, aber kein mini-USB-Kabel :thumbdn:). Das wäre dann auch meine erste Frage.

    1. Bis jetzt hatte ich immer vor, EdenX draufzuspielen - welchen Rom würdet ihr empfehlen und warum?
    2. Wie kann ich USB-Sticks auswerfen? Ich habe dafür keine Option gefunden, musste ihn einfach so rausziehen und daraufhin ist das Adam in den Standby-Modus und musste erst wieder geweckt werden. Alle Panels etc. waren natürlich weg.
    3. Was könnt ihr für Apps empfehlen? Wo kriegt man die am besten ohne Market-Zugriff? Weiß jemand, wo es Fruit Ninja HD gibt? :D
    4. Ich frage mich derzeit, ob mein Beschleunigungssensor funktioniert (ich hoffe, den nennt man so...). Ich habe mir zwei Spiele draufgehauen, bei denen man durch die Neigung des Adams steuern musste. Bei beiden funktionierte es nicht richtig. Allerdings waren es auch beides sehr veraltete Spiele, ich hoffe sehr, dass es darin liegt... Weiß jemand, wie ich es testen kann? Gibt es ein kostenloses Spiel, mit dem ich das testen kann?
    5. Wo kann ich den genauen Akku-Stand abfragen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.03.2011
    Tablette, Riffer und gnometech haben sich bedankt.
  2. Muck999, 28.03.2011 #2
    Muck999

    Muck999 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    27.03.2011
    Hi afashu,

    da hast Du ja schon ne Menge rum gebastelt. Also zu dem Boot Rom kann ich das Beast Rom empfehlen. Das läuft wirklich sau gut und flott. Einfach drüberbüglen, beforzugten Launcher installieren und fertig.

    Kriegen kannst Du die aktuelle version hier:
    NotionInkHacks.com - Notion Ink Forums - Adam - Eden - Genesis | View forum - Roms, Utilities, & Tool Downloads

    Apps kann man hier laden:
    Majjj.com Adam Apps
    oder aus dem App-Center von Androidpit.
    Nur ob das auch alles mit ungerootet geht weiß ich nicht. Ich habe meins schon nach einem Tag rerooted und den Market installiert. Da lief dann natürlich alles.

    FruitNinja HD gibt es auf jeden Fall in der TegraZoon (findest Du auch bei majjj.com.

    Für den Akkustand habe ich ein BatteryLife Widget installiert. Das zeigt mir immer den rest Akku, die Temperatur und den Platz auf meiner SD-Card an.

    Also dann noch viel Spaß

    Gruß

    Markus
     
    Shu161 bedankt sich.
  3. djmarques, 28.03.2011 #3
    djmarques

    djmarques Ehrenmitglied

    Beiträge:
    13,430
    Erhaltene Danke:
    2,648
    Registriert seit:
    03.08.2009
    Battery Widget ziehen aber auch wieder Strom, wenn du jetzt nicht dauernd den Akkustand genau wissen willst kannst du auch unter Telefoninfo-Status den Akkuprozentsatz rausfischen.
     
    Shu161 bedankt sich.
  4. Riffer, 28.03.2011 #4
    Riffer

    Riffer Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,261
    Erhaltene Danke:
    220
    Registriert seit:
    06.03.2010
    Phone:
    OnePlus Two
    Tablet:
    Samsung Galaxy NotePRO 12.2
    Ich verwende das Quick Battery Widget (von den Machern von Quick Settings) auf meinem Samsung Galaxy S und konnte da keinen Mehrverbrauch feststellen.
    Da das Widget korrekt programmiert ist, refresht es sich auch nur selten bzw. dann, wenn der Launcher sowieso einen Refresh durchführt. Ein Mehrverbrauch ist zwar akademisch vorhanden, aber so gut wie nicht messbar.
     
  5. djmarques, 28.03.2011 #5
    djmarques

    djmarques Ehrenmitglied

    Beiträge:
    13,430
    Erhaltene Danke:
    2,648
    Registriert seit:
    03.08.2009
    Ach, du hast ja auch ein gutes Smartphone :D

    Eventuell wirds ja eh auch möglich sein die Akkuanzeige in die Framework zu bekommen wie beim SGS...
     
  6. Tablette, 28.03.2011 #6
    Tablette

    Tablette Junior Mitglied

    Beiträge:
    25
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    21.03.2011

    Wenn ich mir eines der Roms druffbüggel, ist das dann nicht "rooten"? Vielleicht stehe ich ja auch auf der Leitung...
     
  7. Shu161, 28.03.2011 #7
    Shu161

    Shu161 Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    692
    Erhaltene Danke:
    83
    Registriert seit:
    09.12.2010
    Danke euch allen für eure Hilfe. Ich werde bald mal meinen Post updaten, aber spiele erstmal etwas weiter rum ;)

    Tablette: Ja, die Installierung eines Custom Roms ist ohne Root nicht möglich.
     
  8. puffyx, 28.03.2011 #8
    puffyx

    puffyx Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    427
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    04.08.2010
    wäre mal jemand bitte so nett, eine step by step anleitung zum rooten des adam auf deutsch reinzustellen? :love:
     
    satmuffel bedankt sich.
  9. Shu161, 28.03.2011 #9
    Shu161

    Shu161 Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    692
    Erhaltene Danke:
    83
    Registriert seit:
    09.12.2010
    Komischerweise verschwinden bei mir immer Applikationen, einige Spiele... Ich habe z.B. Angry Birds runtergeladen, die apk liegt im "downloads"-Verzeichnis. Habe es von da installiert, kann es spielen usw. Starte ich das Adam neu, ist es weg. Installiere ich es nochmal, wird mir gesagt, dass es schon vorhanden ist und deshalb das vorhandene ersetzt wird. Also ist es irgendwie noch da, aber ich kann nicht darauf zugreifen.

    Weiß jemand, woran das liegt?
     
  10. djmarques, 28.03.2011 #10
    djmarques

    djmarques Ehrenmitglied

    Beiträge:
    13,430
    Erhaltene Danke:
    2,648
    Registriert seit:
    03.08.2009
    Könnte daran liegen das es auf der SD installiert ist (ausgelagert)- das ist glaube ich ein Fehler von Android ,bei Apps die so installierst sind verschwindet leider das Icon...
     
  11. Riffer, 28.03.2011 #11
    Riffer

    Riffer Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,261
    Erhaltene Danke:
    220
    Registriert seit:
    06.03.2010
    Phone:
    OnePlus Two
    Tablet:
    Samsung Galaxy NotePRO 12.2
    Schau mal, ob Du unter Einstellungen/Anwendungen (oder ähnlich benannt) die App wiederfindest. Wenn ja, schau, ob Du sie auf die SD-Karte auslagern kannst (bzw. ob sie schon ausgelagert ist) und tausch mal.
     
  12. harvey186, 29.03.2011 #12
    harvey186

    harvey186 Android-Experte

    Beiträge:
    852
    Erhaltene Danke:
    154
    Registriert seit:
    07.11.2010
    oder benutze app2sd, die zeigt an, was man verschieben kann und verschiebt es dann bei Bedarf. Und wenn man eine neue app runter läd, die verschoben werden kann, meldet app2sd das sofort in der status leiste.
     
  13. harvey186, 29.03.2011 #13
    harvey186

    harvey186 Android-Experte

    Beiträge:
    852
    Erhaltene Danke:
    154
    Registriert seit:
    07.11.2010
    Sobald du eines der ROM's von NIH installierst, hast Du automatisch ein gerooteten ADAM. Brauchst nix weiter zu machen :D
     
    puffyx bedankt sich.
  14. Shu161, 29.03.2011 #14
    Shu161

    Shu161 Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    692
    Erhaltene Danke:
    83
    Registriert seit:
    09.12.2010
    Was benutzt ihr eigentlich für einen Video-Player? mkv-Dateien will der Adam-Player nicht abspielen, es gab aber Videos, wo Leute das ohne Probleme geschafft haben... jemand eine Idee?

    Ach, und wenn ich schon dabei bin: Was nehmt ihr für pdfs? Adobe Reader?
     
  15. puffyx, 29.03.2011 #15
    puffyx

    puffyx Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    427
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    04.08.2010

    probier den "vitalplayer" oder den "rockplayer".
     
  16. harvey186, 29.03.2011 #16
    harvey186

    harvey186 Android-Experte

    Beiträge:
    852
    Erhaltene Danke:
    154
    Registriert seit:
    07.11.2010
    Moin,er QQPLAYER kann das, aber er findet keine Dateien auf der externen SD. Du must über einen file explorer, z.b. ES Datei explorer die datei anklicken und festhalten, dann wird gefragt, womit du die datei öffnen willst und dann kannst du den QQplayer auswählen.
     
  17. Shu161, 29.03.2011 #17
    Shu161

    Shu161 Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    692
    Erhaltene Danke:
    83
    Registriert seit:
    09.12.2010
    Ich habe jetzt den rockplayer ausprobiert, einfach weil ich ihn als erstes gefunden habe (ich habe ja noch keinen Market-Access). Zwar hat er das Video geöffnet und nicht wie der NI-Player ganz gestreikt, allerdings kriege ich außer schwarzen Bild nichts... Muss ich wohl die anderen Player probieren.

    Kann natürlich auch sein, dass es gar nicht geht. Kommt ja auch auf den Codec an; ist eine mkv mit x264-Codec.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.03.2011
  18. puffyx, 29.03.2011 #18
    puffyx

    puffyx Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    427
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    04.08.2010
    liegt glaub ich wirklich am codec.
     
  19. Deanna, 29.03.2011 #19
    Deanna

    Deanna Android-Guru

    Beiträge:
    2,784
    Erhaltene Danke:
    456
    Registriert seit:
    25.11.2009
    Der MKV ist ja aber auch der anspruchsvollste aller Codecs. Da kapitulieren noch ganz andere Geräte.

    Ich bin mir auch nicht ganz sicher, was MKV an Bandbreite für eine flüssige Übertragung braucht, ich weiß nur dass mein Xtreamer Streaming Client über WLan auch Probleme hat MKVs ruckelfrei abzuspielen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.03.2011
  20. harvey186, 29.03.2011 #20
    harvey186

    harvey186 Android-Experte

    Beiträge:
    852
    Erhaltene Danke:
    154
    Registriert seit:
    07.11.2010
    Den black screen machen fast alle player bei mkv, aber der qqplayer nicht.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen