1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. nr2, 12.12.2009 #1
    nr2

    nr2 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Hallo,

    gibt es eine Möglichkeit beim Android Browser das erneute Laden einer Seite beim nutzen des "Zurück-Buttons" zu verhindern?

    Beispiel: Ich gehe auf welt.de und wähle einen Artikel aus. Drücke ich nun den "Zurück-Button" wird die ganze Startseite nochmal neu geladen wasa unnötige Zeit kostet. Schließlich wurde sie ja schonmal geladen.

    Bei meinem alten Nokia E51 mit OPERA 4, wurde beim betätigen des "Zurück-Buttons" direkt die letzte Seite angezeigt, ohne das sie nochmal komplett geladen wurde. Das ist meiner Meinung nach viel schneller und praktischer. Kann man es auch so beim Milestone einstellen?

    Danke für eine Rückmeldung hierzu.
     
  2. Zeto, 12.12.2009 #2
    Zeto

    Zeto Fortgeschrittenes Mitglied

    Geht so weit ich weiß nicht,
    dass ist eine einschränkung des Chrome-Browsers.

    Mit ein weiterer grund warum ich sehnsüchtig auf Opera 5 warte.
     
    nr2 bedankt sich.
  3. TriPleB, 13.12.2009 #3
    TriPleB

    TriPleB Erfahrener Benutzer

    liegt wahrscheinlich daran, dass dann immer 2 seiten im Speicher sein müssten, was bei großen Seiten wohl doch ein ganz schöner Datenberg wäre....
     
  4. Zeto, 13.12.2009 #4
    Zeto

    Zeto Fortgeschrittenes Mitglied

    Hat mit dem "Datenberg" in erster Linie nicht soo viel zu tun.

    Chrome ist genau wie die meisten anderen Browser auf eine "schnelle" Netzverbindung ausgelegt.
    Kommen ja alle aus der PC-Welt, und bei ner 16.000er Leitung merkt man eben nicht,
    ob er die Seite neu lädt oder aus dem Cache holt.

    Der einzige Browser, der sinnvoll auch bei niedrigen Geschwindigkeiten genutzt werden kann ist Opera, zum einen weil der sinvoll cached,
    und zum anderen weil er vom Ladeverhalten der Seite besser für langsamere Verbindungen geeignet ist.
    Hat man dann auf dem Handheld auch noch die "Mobile Ansicht" in Opera aktiviert, kann man selbst mit Edge sauschnell surfen.
     

Diese Seite empfehlen