1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Milestone geht nicht mehr an

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Motorola Milestone" wurde erstellt von Daya, 19.01.2011.

  1. Daya, 19.01.2011 #1
    Daya

    Daya Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    91
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    26.11.2009
    Hi,

    ich wollte gerade ein Nandroid Backup machen, wobei sich einfach nichts mehr getan hat. (Hing 30 Minuten bei dumping System)

    Daraufhin habe ich das gerät ausgemacht und jetzt geht es nicht mehr an.

    In meinem Verständniss dürfte ich mit dem backup ja nichts geändert haben.

    Nicht mehr an bedeutet:


    • Keine Reaktion auf drücken des Powerschalters
    • Einstecken des Ladekabels führt zwar zum leuchten der LED aber keine Ladeanimation.
    Hat jemand eine Idee, was ich da noch tun kann?:confused:

    Habe das GOT release von 2.2 drauf. Hat jemand Erfahrungen mit dem Einschicken?
     
  2. payce, 19.01.2011 #2
    payce

    payce Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,133
    Erhaltene Danke:
    1,133
    Registriert seit:
    15.02.2010
    Jupp, SuFu benutzen:

    http://www.android-hilfe.de/anleitu...how-fehlerbehebung-bei-brick-neu-flashen.html

    Dir wird wahrscheinlich nur der Versuch übrig bleiben, die sbf neu zu flashen (was eine sbf ist, steht im verlinkten Thread). Ansonsten sieht es recht düster aus. Bevor Du flasht: Lass den Stein mal ein paar Stunden am Ladekabel dran (mit der weißen LED), damit auch Saft im Akku fürs flashen ist.

    Falls Du auch nicht mehr in den Bootloader kommst: Brick. Dann müsstest Du es wirklich einschicken. Aber in dem obigen Thread stehen alle möglichen Revive-Möglichkeiten drinnen, probiere die erst einmal durch.
     
    Daya bedankt sich.
  3. TimeTurn, 19.01.2011 #3
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,103
    Erhaltene Danke:
    2,891
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Da wird der Akku leergenuckelt sein - einfach ans Ladegerät hängen und etwas warten. nach einer Weile sollte es dann ein Batteriesymbol im Display anzeigen und die LED rot leuchten. Einfach ein paar Stunden dran lassen dann sollte alles schön sein.
     
    Daya bedankt sich.
  4. Daya, 19.01.2011 #4
    Daya

    Daya Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    91
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    26.11.2009
    Plötzlich ging es wieder an. War wohl der Akku.


    Vielen Dank
     
  5. TimeTurn, 19.01.2011 #5
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,103
    Erhaltene Danke:
    2,891
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Kennen we sowas :) Wär das beim Rückspielen eines Nandroids passiert, hättest Du dir einen neuen Akku kaufen oder Dir einen solche irgendwo leihen müssen. Ein Nandroid sollte nach allerspätestens 5min durch sein - ist nach 10min auch nix passiert, Akku raus/rein.
     

Diese Seite empfehlen