1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Milestone RecoveryImage

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Motorola Milestone" wurde erstellt von MauiMauer, 21.01.2010.

  1. MauiMauer, 21.01.2010 #1
    MauiMauer

    MauiMauer Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    13.12.2009
    Phone:
    Motorola Milestone
    Moin zusammen,

    ich kann den enthusiasmus bezgl. der neu erworbenen Root-Rechte auf dem Milestone ja verstehen, aber solange wir kein funktionsfähiges Recovery Image haben ist der Prozess der "Öffnung" :D des Milestones noch nicht abgeschlossen.

    Insbesondere mache ich mir Sorgen da Motorola anscheinend die Recovery Images der Milestones im Gegensatz zum Droid digital signiert zu haben. D.h. ein custom Recovery Image mit ungültiger (oder fehlender Signatur) wird nicht booten. Das haben die Kollegen von AllDroid schon ausreichend getestet.

    Ich habe eben mal eine Kopie von mtd4 meines Milestones gezogen:

    Offset: 3BF8D0
    Code:
    O=Motorola Inc, OU=Motorola PKI, CN=HAB CA 401HôÁ—e*º—...9O=Motorola Inc, OU=Motorola PKI, CN=CSF CA 401-1; SN=3832
    
    Offset: 3BFA54
    Code:
    O=Motorola Inc, OU=Motorola PKI, CN=CSF CA 401-1HôÂ2e*»2...8O=Motorola Inc, OU=Motorola PKI, CN=APP 401-1-2; SN=3834
    Leider weiß ich nicht ob sich RecoveryImage-Experten wie SirPsychoS zu der Thematik schon zu Wort gemeldet haben. Ich für meinen Teil finde dieses Problem übrigens deutlich interessanter als die verpatzte if-clause die uns die Root rechte verschafft hat ;)

    Viele Grüße,
    Maui
     
  2. newton, 21.01.2010 #2
    newton

    newton Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    146
    Erhaltene Danke:
    55
    Registriert seit:
    14.01.2010
    Phone:
    Oneplus 2
    Richtig! Recovery Image brauchen wir und beim Boot-Image siehts genauso aus. Im Boot-Image steckt der Kernel und wenn wir kein eigenes flashen können (weils signiert ist) sind wir auf den Kernel von Motorola genagelt. Einfache Sachen wie ein tun-Modul gehn ja dann noch, aber komplexere Umbauten am Kernel wie z.B. Netfilter und ext2/3 dürften dann nicht drin sein.
     
    kap bedankt sich.
  3. MauiMauer, 21.01.2010 #3
    MauiMauer

    MauiMauer Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    13.12.2009
    Phone:
    Motorola Milestone
    Hmmm...ich bin langsam übrigens auch der Meinung das die europäischen Devs/Rom Hacker einen Platz abseits der einschlägigen Foren brauchen. Versteht mich da nicht falsch...ich finde Android-Hilfe und AllDroid wirklich gut, insbesondere wenn man als Android- oder Linux-Neuling Hilfe beim Einstieg braucht.

    Aber insbesondere wegen der z.Zt. stark leidenden Übersichtlichkeit sollte es eine Plattform für qualifizierte Überlegungen bezgl. Milestone Hacking geben. Vllt. sogar nach dem Vorbild von sholes.info wo das meiste im Hintergrund geschaffen wird.
     
  4. sandimann, 21.01.2010 #4
    sandimann

    sandimann Android-Experte

    Beiträge:
    852
    Erhaltene Danke:
    505
    Registriert seit:
    30.12.2009
    nun, deswegen läuft das alles in einem etwas kleineren irc-channel ab ;)
    die meiste kommunikation läuft da.. in den foren eher weniger.
     
  5. SeraphimSerapis, 21.01.2010 #5
    SeraphimSerapis

    SeraphimSerapis Android-Guru

    Beiträge:
    3,072
    Erhaltene Danke:
    1,138
    Registriert seit:
    27.02.2009
    also wir haben es geschafft in unserem unqualifizierten forum das milestone zu rooten ;)
     
    chrissi77, KurrKurr, Lowbyte und eine weitere Person haben sich bedankt.
  6. szallah, 21.01.2010 #6
    szallah

    szallah Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,009
    Erhaltene Danke:
    126
    Registriert seit:
    20.11.2009
    Phone:
    Motorola Razr i
    genau DAS scheint mir aber das problem zu sein, denn seither sind lauter neulinge die von nix ne ahnung haben hierher gekommen um sich beim bricken helfen zu lassen... ;)
     
  7. sandimann, 21.01.2010 #7
    sandimann

    sandimann Android-Experte

    Beiträge:
    852
    Erhaltene Danke:
    505
    Registriert seit:
    30.12.2009
    wofür dieses forum aber auch da ist.. heisst ja android-HILFE.de und nicht android-ENTWICKLUNG.de

    wie ich sagte, in den irc channels wird fleissig getüftelt..
     
    Lowbyte bedankt sich.
  8. Reindl, 21.01.2010 #8
    Reindl

    Reindl Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    355
    Erhaltene Danke:
    35
    Registriert seit:
    16.12.2009
    ich bin auch ein neuer und muß sagen das ich in diesem Forum schon viel dazu gelernt habe. Das läuft nun mal über Fragen und Antworten. Also ich bin froh diese Anlaufstelle zu haben.
     
  9. Klodeckel, 21.01.2010 #9
    Klodeckel

    Klodeckel Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    257
    Erhaltene Danke:
    62
    Registriert seit:
    26.12.2009
    Phone:
    Motorola Milestone
    Irgendwann fängt jeder klein an und wie sollen sich Leute weiterentwickeln wenn sie es nicht gesagt bekommen was zu tun ist.
     
  10. szallah, 21.01.2010 #10
    szallah

    szallah Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,009
    Erhaltene Danke:
    126
    Registriert seit:
    20.11.2009
    Phone:
    Motorola Razr i
    @Klodeckel

    das stimmt natürlich vollkommen. fragen von neulingen können ja auch durchaus produktiv sein und langzeitnutzern andere perspektiven zeigen wenn's z.b. um usability von programmen geht usw.... dagegen ist also nix einzuwenden.

    mich persönlich stört's halt jedoch, wenn die neulinge sich konsequent weigern die suchfunktion zu verwenden. klar, bei speziellen fragen ist's legitim nen passenden thread zu eröffnen oder in nem bestehenden zwischenzufragen. jedoch hab ich seit dem root beobachtet, dass immer und immer wieder dieselben fragen gestellt wurden obwohl es schon zu genüge antworten darauf gibt.
    und durch diese ganzen - überflüssigen - zwischenfragen verliert man die übersicht in sonst informationstechnisch einwandfreien threads.
    sowas lässt sich nicht vermeiden und kommt in jedem gut besuchten forum vor. ist halt nur störend. wie n eingewachsener fußnagel oder so... ;)
     
  11. Lowbyte, 21.01.2010 #11
    Lowbyte

    Lowbyte Android-Lexikon

    Beiträge:
    985
    Erhaltene Danke:
    474
    Registriert seit:
    20.03.2009
    Wie bereits erwähnt heisst dieses Forum ja android-Hilfe und nicht android-developement. Es gibt doch genug kommunikationsquellen im Web - ausserdem zur not kann der Forumbetreiber doch einen geschlossenen Forenkreis für das developement schaffen.
    Langsam finde ich es schon sehr witzig wenn hier geschrieben wird das das Forum zu unübersichtlich ist. Ich habe bisher 80% des MS Threads gelesen. Da muss man schon mal durch und sich das erarbeiten - es soll aber auch Foren geben in denen man auf anfrage alles "in den Hals gesteckt" bekommt.
    Mir ist lieber das man selber auch was dafür leisten muss um ein Ziel zu erreichen anstelle sich auf anderer Leuts arbeit ausruhen zu können!
    Jeder hat hier die Möglichkeit zu lesen, zu selektieren und zu suchen!Is eben nix für 1 klick user ;-)
     
  12. mattmaso, 21.01.2010 #12
    mattmaso

    mattmaso Android-Experte

    Beiträge:
    460
    Erhaltene Danke:
    288
    Registriert seit:
    26.11.2009
    nur mal so nebenbei zu den neulingen...
    ich zb bin neu in dem forum aber noch lange kein neuling... :p
    ich war vorher im xda-forum unterwegs und hab da mitgewirkt aber da die das milestone nicht unterstützen(da halt kein htc), bin ich hier hergekommen. Und ich muss sagen... Ich finds gut hier :D
     
    KurrKurr, sandimann und Lowbyte haben sich bedankt.
  13. Mahlzeit, 21.01.2010 #13
    Mahlzeit

    Mahlzeit Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    144
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    10.12.2009
    Phone:
    Nexus 5
    Ich hab den Link grad nicht zur Hand, aber eigentlich wollten sich die XDA Leute den nicht HTC Geräten gegenüber öffnen und bald entsprechende Foren einrichten.
     
  14. AndroidJunkie, 21.01.2010 #14
    AndroidJunkie

    AndroidJunkie Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,227
    Erhaltene Danke:
    158
    Registriert seit:
    29.11.2009
    Ich hab das Gegenteil mitbekommen: xda-developers - View Single Post - how about motorola milestone? :(
     
  15. MauiMauer, 21.01.2010 #15
    MauiMauer

    MauiMauer Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    13.12.2009
    Phone:
    Motorola Milestone
    Ich wollte hier auch keinem zu nahe treten....schade das dass teilweise (trotz imho vorsichtiger Wortwahl) falsch aufgenommen wurde.
     
  16. sandimann, 21.01.2010 #16
    sandimann

    sandimann Android-Experte

    Beiträge:
    852
    Erhaltene Danke:
    505
    Registriert seit:
    30.12.2009
    falsch aufgenommen würd ich das nicht nennen.. eher offen diskutiert ;) und dazu ist ein Forum auch da ;)
     
  17. Mahlzeit, 21.01.2010 #17
    Mahlzeit

    Mahlzeit Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    144
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    10.12.2009
    Phone:
    Nexus 5
    So, habs gefunden. Ist ein neuerer Thread (bzw. Sticky) als deiner...
    Ankündigung: Changes at XDA, Please Read - xda-developers
    Diskussion: New Forums on XDA? - xda-developers

    "As mentioned in my earlier post (please read if you have not yet already), we are considering adding non-HTC forums to the site, and are curious to hear which ones should be first. We're considering devices such as the Motorola Droid/CLIQ, plus the Samsung Omnia II and/or Acer neoTouch. What are your thoughts? We're listening! [​IMG]"
     
  18. mattmaso, 21.01.2010 #18
    mattmaso

    mattmaso Android-Experte

    Beiträge:
    460
    Erhaltene Danke:
    288
    Registriert seit:
    26.11.2009
    Da stimme ich voll und ganz zu :)
     
  19. achmed20, 21.01.2010 #19
    achmed20

    achmed20 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    449
    Erhaltene Danke:
    30
    Registriert seit:
    06.01.2010
    will ja nich maule aber wenn die treiber nicht gerade alle als module drin sind, brauchst du auf den eigenen kernel erstmal auch nicht hoffen.

    ich glaube nicht das sich schon jemand die mühe gemacht hat da treiber für den stein zu coden.

    OT: ansonsten halt ich das ähnlich. ich mach ertsma nix am stein bevor ich nich n recovery image hab. gleiches gilt fürs 2.0.1 update. das kommt nicht drauf solange ich kein recovery hab ^^
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.01.2010
  20. jamesb, 22.01.2010 #20
    jamesb

    jamesb Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    22.12.2009
    Na, du hast schon Recht. Aber es ist nunmal so das dieses Forum primaer von Leuten genutzt wird die einfach nur eine Anleitung suchen wie sie jenes oder dieses updaten koennen. Das der aktuelle Diskurs ueber irgendwelche Updates aus Wolkenkuckucksheim an der Thematik vorbeigeht ist nicht verwunderlich. Fals Interesse vorhanden ist schlag einfach in den passenen IRC channels auf. Moeglichkeiten zur Teilnahme gibt es genugend, solang sie nicht aus dem hier vertretenem "EY WIR HAMS MS GEROOTET!!!EINS!!" bestehen. Und ja, ich betrachte es als keine grosse Leistung als "erster" an ein passend signiertes update zu kommen und volez (welches nun wirklich nicht schwer zu benutzen ist) anzuwenden. Ein trockenes "gut gemacht" waere zwar im Bereich des Moeglichen, selbst in Anbetracht das kaum Eigenleistung vorhanden ist wenn man einen bekannten exploit mit einem schon geschriebenem script ausnutzt (script kiddy). Aber unter den vorliegenden Umstaenden trifft "attention whore" eher zu. Wie dem auch sei, IRC fals ernsthaftes Interesse vorliegt und passende private wiki links eroeffnen sich sobald man etwas zur Sache beitraegt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.01.2010

Diese Seite empfehlen