1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Milestone Umsteiger - Eure Erfahrungen mit dem Galaxy S

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S (I9000) Forum" wurde erstellt von gokpog, 06.07.2010.

  1. gokpog, 06.07.2010 #1
    gokpog

    gokpog Threadstarter Android-Ikone

    Beiträge:
    5,954
    Erhaltene Danke:
    1,386
    Registriert seit:
    12.11.2009
    Hi,

    ich denke es wird hier ein paar Umsteiger geben und ich bin auf der Suche nach einem neuen Spielzeug. Das Milestone ist ein klasse Handy, aber ich hätte gerne etwas mit einem größeren Display und ein wenig leichter (und dünner) darf es auch sein. Da bietet sich aktuell das Galaxy S an. Obwohl ich eigentlich kein Samsung Handy mehr kaufen wollte, bin ich von den Specs etwas angefixt. :D

    Da ich nie Probleme mit dem Milestone hatte, geht es mir vor allem um eure Erfahrung zu:

    - Ausmaße: Merkt man den Unterschied (breiter+höher aber dünner)?
    - Gewicht: Es ist ein ganzen Stück leichter als das Milestone, merkt man das?
    - Bildschirm: Der Umstieg von 3.2" auf 3.7" beim MS war schon extrem, ist das bei 3.7" zu 4" auch noch spürbar? Dazu: Super AMOLED im Vergleich zum Milestone LCD?
    - Akku: Laufzeit vergleichbar/besser/schlechter?
    - Empfangsstärke: vergleichbar/besser/schlechter?
    - TouchWiz: gut oder ist nach 2 Tagen wieder der LauncherPro/ADW.Launcher drauf?
    - Haptik: Metall vs. Plastik, wie "hochwertig" fühlt sich das Galaxy S im Vergleich zum Milestone an?
    - Tastatur: nur für die interessant, die wie ich fast ausschließlich mit der Hardware Tastatur schreiben: vermisst ihr die Tastatur?
    - Systemgeschwindigkeit: Mein Milestone lief übertaktet mit 800 MHz. Könnt ihr hierzu Vergleiche von Reaktionszeit, allg. Systemgeschwindigkeit machen? (Keine Spiele. Ich weiss, dass eine potente GPU im Hummingbird steckt, aber das ist uninteressant für mich)

    Falls euch sonst noch gravierende Unterschied, gut oder schlecht, einfallen, immer raus damit.

    Nur die eine Bitte: Mein Milestone hat die mit Abstand beste Sprachquali aller meiner Handys der letzten drei Jahre. Bitte haltet die Diskussion zu diesem Punkt kurz, auch wenn es für euch der Umstiegsgrund Nr. 1 war. ;)

    Vielen Dank schon mal!
     
  2. scheichuwe, 06.07.2010 #2
    scheichuwe

    scheichuwe Android-Ikone

    Beiträge:
    5,440
    Erhaltene Danke:
    2,541
    Registriert seit:
    09.09.2009
    Phone:
    LG G4
    Jetzt hab ich gerade einen Roman geschrieben, da schmeißt mich die App einfach so raus. Sch***. Also hier nochmal in kurz:
    - Ausmaße sind auf jeden Fall hosentaschentauglich. Das Galaxy ist wesentlich dünner als das Milestone (und zwar wesentlich ;))
    - Gewicht ähnlich. Spürbar leichter.
    - Das Display vom Milestone vermisse ich schon ein bißchen. Das ist schon gut. Vor allem schärfer. Aber das Display vom Galaxy ist vollkommen in Ordnung, wenn du die Möglichkeit hast, dann schau's dir im Laden mal an.
    - Akku. Ich hab's auch erst ein paar Tage, ich tippe mal auf vergleichbare Akkuleistung. In ein paar Tagen kann ich dir mehr dazu sagen.
    - Empfangsstärke ist etwas schlechter als beim Milestone, allerdings immer ausreichend. Ich hab bisher keine Probleme gehabt.
    - Touchwiz. ADWLauncher :)
    - Haptik ist mit Sicherheit Geschmackssache, mir gefällt's. Auf keinen Fall billig.
    - Tastatur: Swype. Wenn man sich dran gewöhnt hat, top.
    - Systemgeschwindigkeit. Wenn du geglaubt hast, dass das System auf dem Stein mit 800 MHz flüssig läuft (lief bei mir auch auf 800), dann hast du das Galaxy noch nicht gesehen. Spürbar schneller, kaum Wartezeiten, extrem flüssig.

    Fazit:
    Empfehlenswert :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.07.2010
    gokpog bedankt sich.
  3. gokpog, 06.07.2010 #3
    gokpog

    gokpog Threadstarter Android-Ikone

    Beiträge:
    5,954
    Erhaltene Danke:
    1,386
    Registriert seit:
    12.11.2009
    Vielen Dank für die Einschätzung.

    Zum Thema Gewicht war die Aussage: "spürbar leichter" oder?
    Wie ist mit dem Größenvergleich beim Display? Eins der Dinge, die mir relativ wichtig sind, ist ein größeres Display. Merkt man die 4" im Vergleich zu den 3.7" oder ist das kein großer Unterschied? Ich denke der Unterschied 3.7" zu 4.3" wäre extrem, aber merkt man die +0.3" auch schon?

    Aber du hast recht, ich denke ich fahr mal zum nächsten MediaMarkt. :)
     
  4. scheichuwe, 06.07.2010 #4
    scheichuwe

    scheichuwe Android-Ikone

    Beiträge:
    5,440
    Erhaltene Danke:
    2,541
    Registriert seit:
    09.09.2009
    Phone:
    LG G4
    Das würde ich auf jeden Fall machen, am Display scheiden sich die Geister :)
     
  5. Kumho15, 06.07.2010 #5
    Kumho15

    Kumho15 Junior Mitglied

    Beiträge:
    35
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    01.07.2010
    Ich hab seit wenigen Tagen mein Galaxy S neben meinem Milestone. Hab das Galaxy S jetzt bei Ebay wieder verkauft, nicht weil es nicht gut war ganz im Gegenteil. Es ist ein geniales Teil alleine was die Arbeitsgeschwindigkeit angeht. Aber das beste ist einfach das Display, da kann man das Milestone total vergessen. Es wirkt viel klarer und schärfer. Aber da ich keine 2 Handys brauche und mein Stein den Vorteil der Hardwaretastarur hat, hab ich das GS verkauft. Aber eins kann ich sagen, jeder der überlegt sich das GS zu holen. Macht nix falsch ;)
     
    gokpog bedankt sich.
  6. djmarques, 07.07.2010 #6
    djmarques

    djmarques Ehrenmitglied

    Beiträge:
    13,430
    Erhaltene Danke:
    2,648
    Registriert seit:
    03.08.2009
    :eek:
    Ja dann :p:p:p
     
  7. scheichuwe, 07.07.2010 #7
    scheichuwe

    scheichuwe Android-Ikone

    Beiträge:
    5,440
    Erhaltene Danke:
    2,541
    Registriert seit:
    09.09.2009
    Phone:
    LG G4
    Ergibt irgendwie nicht so viel Sinn, stimmt schon:o
    Ich hab's mal geändert, ich glaub jetzt kann man mehr damit anfangen...
     
  8. presseonkel, 07.07.2010 #8
    presseonkel

    presseonkel Team-Manager Team-Mitglied Team-Manager

    Beiträge:
    32,351
    Erhaltene Danke:
    31,513
    Registriert seit:
    08.09.2009
    Phone:
    Google Pixel - LG G5 -
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2nd Edition LTE - LG Watch R
    Moin,
    hab mir eben ein Galaxy S geholt - bin bis jezt begeistert!!!!!!!!!!!!!
     
    gokpog bedankt sich.
  9. Hammett, 07.07.2010 #9
    Hammett

    Hammett Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    07.07.2010
    Phone:
    Motorola Milestone
    Ich hab den Umstieg genau in andere Richtung hinter mir ;) Hatte vorher ein iPhone §G, dann das Galaxy S und jetzt das Milestone. Ich finde die QWERTZ Tastatur in Verbindung mit dem Touchscreen sehr gut. Das Milestone wirkt für mich hochwertige,r ist aber deutlich schwerer als das Galaxy S, und auch dicker. Insgesamt fand ich das dass Galaxy S durch das leichte Gewicht eher nicht so hochwertig wirkte und vom aussehen her eher aussieht wie eine iPhone Kopie. Der Preisvorteil des Milestone ist auch für mich ein Kriterium gewesen. Wobei mein jetziges Milestone schon etwas wackelt und knarzt am Slider und ich es erstmal tauschen werde. Das Galaxy S hatte kein knarzen.
     
    gokpog bedankt sich.
  10. Bertolus, 07.07.2010 #10
    Bertolus

    Bertolus Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    221
    Erhaltene Danke:
    31
    Registriert seit:
    11.12.2009
    Hab mir das Galaxy S geholt und verkaufe nunmehr mein Milestone.

    Vorteile des Galaxy S für mich:
    - deutlich leichter und schmaler. Erhöhte Länge und Breite sind für mich irrelevant.
    - Haptik. Trotz Plastik fühlt sich das Galaxy S gut verarbeitet an. Das Milestone ist wie ein Panzer. Fühlt sich fast unzerstörbar an, ist aber eben um einiges zu schwer.
    - Display finde ich auch merklich größer und von der farblichen Darstellung besser. Unbestreitbar ist allerdings, dass die Schrift auf dem Milestone schärfer wirkt.
    - Hardwarekeyboard habe ich immer als überflüssig empfunden. Auf dem Touchscreen bin ich wesentlich schneller als mit der etwas fummeligen HW-Tastatur des Milestone.
    - wesentlich mehr Speicher für Apps. Beim Milestone war ich ständig am Limit, vor allem mit so Brocken wie Google Earth.

    Vergleichbar zwischen Galaxy S und Milestone:
    - Akkulaufzeit - Empfang (GPS aber besser bei Milestone)
    - Arbeitsgeschwindigkeit

    Sonstiges:
    - Swype ist gut, aber Smart Keybaord Pro ist besser.
    - Touchwiz habe ich nicht einmal ausprobiert. Launcherpro ist für mich unschlagbar.

    Hoffe, ich habe dir bei der Entscheidung geholfen.
     
    gokpog bedankt sich.
  11. gokpog, 07.07.2010 #11
    gokpog

    gokpog Threadstarter Android-Ikone

    Beiträge:
    5,954
    Erhaltene Danke:
    1,386
    Registriert seit:
    12.11.2009
    Danke erstmal für die Erfahrungen.

    Mein Amazon Galaxy S ist seit heute morgen unterwegs (natürlich über den Partnerlink :) ). Ich werde es einfach einem Intensivtest unterziehen und danach entscheiden ob ich es zurückschicke oder nicht. Generell muss ich sagen, dass ich jetzt im Sommer merke leichter = besser, vor allem in dünnen, leichten, kurzen Hosen und das SGS ist über ein Viertel, fast ein Drittel leichter als das Milestone.
    Wenn Speed/Bildschirm/Akkulaufzeit stimmen und ich mit Smart Keyboard Pro, das ich schon für das Milestone besitze, als einziges Keyboard zurecht komme, dann wird mein Milestone wohl in der Bucht landen. Swype hatte ich schon öfter getestet und ich einfach nicht mein Ding.
     
  12. gokpog, 09.07.2010 #12
    gokpog

    gokpog Threadstarter Android-Ikone

    Beiträge:
    5,954
    Erhaltene Danke:
    1,386
    Registriert seit:
    12.11.2009
    Nochmal vorkramen, jetzt da es vor mir liegt.

    Mein erster Eindruck nach ca. 2h mit dem Gerät:
    - Ausmaße: Merkt man den Unterschied (breiter+höher aber dünner)?
    > Es ist groß, ich für meinen Teil habe damit beschlossen, dass es für mich nicht über 4" geht. Alles andere wäre mir wahrscheinlich zu groß um noch bequem portabel zu sein. Aber es ist wirklich verdammt dünn. :)

    - Gewicht: Es ist ein ganzen Stück leichter als das Milestone, merkt man das?
    > Der Unterschied ist mir sofort nach dem Einlegen vom Akku aufgefallen, sehr schön leicht, so hatte ich mir das vorgestellt.

    - Bildschirm: Der Umstieg von 3.2" auf 3.7" beim MS war schon extrem, ist das bei 3.7" zu 4" auch noch spürbar? Dazu: Super AMOLED im Vergleich zum Milestone LCD?
    > Texte sind auf alle Fälle sehr viel schärfer auf dem Milestone. Text ist in der Standard Zoomstufe per double tap auf dem Milestone gestochen scharf. Auf dem Galaxy S franst der Text ein wenig aus. Muss ich im Auge behalten, ob mich das stört. Aktuell kann ich nur sagen, der Unterschied ist definitiv da und auch sichtbar.

    - Akku: Laufzeit vergleichbar/besser/schlechter?
    > noch ohne Wertung.

    - Empfangsstärke: vergleichbar/besser/schlechter?
    > im Büro etwa gleich und wenn ich mich nicht irre, dann hat Samsung eine 5. Stufe bei der Empfangsstärke eingebaut, denn mit null Strichen habe ich immer noch Empfang.

    - TouchWiz: gut oder ist nach 2 Tagen wieder der LauncherPro/ADW.Launcher drauf?
    > > noch ohne Wertung. Einige Features sind toll, zB. freies Positionieren der Icons und keine alphabetische Liste im App Drawer.

    - Haptik: Metall vs. Plastik, wie "hochwertig" fühlt sich das Galaxy S im Vergleich zum Milestone an?
    > Rein die Haptik: Mir wäre eine strukturierte oder gummierte Rückseite lieber als das glatte Plastik. Falls ich es behalte (wovon ich aktuell ausgehe), hole ich mir wohl ein silicone case.
    > Verarbeitung: alles sitzt, da wackelt nichts, überall gleiche Spaltmaße. Sehr gut!

    - Tastatur: nur für die interessant, die wie ich fast ausschließlich mit der Hardware Tastatur schreiben: vermisst ihr die Tastatur?
    > noch ohne Wertung.

    - Systemgeschwindigkeit: Mein Milestone lief übertaktet mit 800 MHz. Könnt ihr hierzu Vergleiche von Reaktionszeit, allg. Systemgeschwindigkeit machen? (Keine Spiele. Ich weiss, dass eine potente GPU im Hummingbird steckt, aber das ist uninteressant für mich)
    > Etwas schneller kommt es mir vor, aber es ist nicht der riesen Sprung vom übertakteten Milestone.

    Was mir sonst noch auffiel:
    > Touchscreen reagiert sehr genau auf Eingaben.
     
  13. fighting4fun, 14.07.2010 #13
    fighting4fun

    fighting4fun Android-Guru

    Beiträge:
    2,369
    Erhaltene Danke:
    429
    Registriert seit:
    08.06.2010
    Gibts schon was neues von dir?

    Bin nämlich auch am überlegen ob ich umsteigen soll.

    Ich tippe zwar 98% der Texte mit HW-Tastatur, hatte aber auf meinem Touch HD (den ich vorher hatte) auch Swype drauf und war begeistert.

    Was kannst du jetzt so sagen nach den paar Tagen Test?
    Bist du mit der Haptik immer noch zufrieden usw?

    Gruß,
     
  14. gokpog, 14.07.2010 #14
    gokpog

    gokpog Threadstarter Android-Ikone

    Beiträge:
    5,954
    Erhaltene Danke:
    1,386
    Registriert seit:
    12.11.2009
    Meine Erfahrungen nach 5 Tagen:
    Viel hat sich von meinem Ersteindruck nicht geändert.

    Akku:
    - Sehr gut. Besser als der vom Milestone, aber kein Wunder bei 110mAh mehr (1390 vs 1500).

    Empfangsstärke:
    - Laut Balkenanzeige etwas schwächer als die vom Milestone, laut Telefoninfo Menü gleich.
    Empfangsstabilität:
    - Besser als die vom Milestone. Das merke ich vor allem beim Internet Radio Stream. Hier hatte ich mit dem Milestone täglich 3 kurze Aussetzer von 3-5sec, immer an den gleichen Stellen. Mit dem Galaxy S fahre ich daran vorbei und je nach Tagesform habe ich entweder gar keine Aussetzer oder max. 0.5-1sec Aussetzer.

    Tastatur:
    - Ich bin immer noch der Meinung Hardware Tastatur > alle Software Lösungen. Es ist aber nicht so, dass ich die Tastatur jetzt extrem vermissen würde. Smart Keyboard Pro funktioniert sehr gut. Swype habe ich wieder einmal getestet und wieder als für mich keine gute Lösung beurteilt.

    Haptik:
    - Das Plastik ist halt sehr glatt und komplett unstrukturiert. Es liegt gut in der Hand und fühlt sich nicht "billig" an. Stört mich nicht wirklich, ich habe etwas Bedenken, dass es schnell verkratzen könnte.


    Für mich die größte Änderung war das Gewicht und wie dünn das Gerät ist. Das Handy wiegt gefühlt die Hälfte vom Milestone und ist gefühlt auch nur halb so breit. Das war einer der Hauptgründe für meinen Umstieg und das Galaxy S enttäuscht hier absolut nicht.
     
  15. bemymonkey, 14.07.2010 #15
    bemymonkey

    bemymonkey Android-Guru

    Beiträge:
    3,926
    Erhaltene Danke:
    351
    Registriert seit:
    06.12.2009
    Phone:
    Galaxy Nexus
    Heisst das genauer als das Milestonedisplay?
     
  16. gokpog, 14.07.2010 #16
    gokpog

    gokpog Threadstarter Android-Ikone

    Beiträge:
    5,954
    Erhaltene Danke:
    1,386
    Registriert seit:
    12.11.2009
    Ist schwer zu sagen, ich würde nicht unbedingt sagen "genauer" bzw. das kann ich nicht wirklich beurteilen. Er ist eher "schneller", "prompter", die Bewegungen werden schneller als solche erkannt und umgesetzt. Richtig aufgefallen ist mir das beim Scrollen in Listen und bei der Nutzung des Bildschirms als Maus über Gmote.
     
    bemymonkey bedankt sich.
  17. midijunkie, 14.07.2010 #17
    midijunkie

    midijunkie Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    17.09.2009
    Also eher wie beim IPhone? Das war meiner Meinung immer nach ein gutes Plus des IPhones. Androidgeräten hatten leider nie so einen guten Touchsensor bzw. die Reaktionszeit war immer verbessereungswürdig.

    Mal sehen, ob das SGS mein betagtes G1 ersetzen wird.
     
  18. PlaYOuT, 14.07.2010 #18
    PlaYOuT

    PlaYOuT Android-Lexikon

    Beiträge:
    988
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    12.03.2009
    also ich bin sehr zufrieden mit dem Galaxy s,nur was mich nervt sind die Empfangsprobleme!es hat die antenne unten bei der back taste,wenn man 2 finger dahinter hält, hat man direkt mal 2-3 Balken weniger!
    Schade!

    Lg
     
  19. gokpog, 14.07.2010 #19
    gokpog

    gokpog Threadstarter Android-Ikone

    Beiträge:
    5,954
    Erhaltene Danke:
    1,386
    Registriert seit:
    12.11.2009
    @iPhone: Keine Ahnung. Ich konnte kurze Zeit einen iPod Touch (2nd Gen) testen und von der Bedienung des Touchscreens, war an dem das Milestone schon dran. Der Touchscreen des Galaxy S reagiert jedenfalls extrem schnell, wenn man nicht gerade in einem der "stalling" lags hängt.

    @Empfangsprobleme: Bei den Anrufen, die ich schon damit gemacht habe, hatte ich keinerlei Empfangsprobleme oder gar Abbrüche. Ich habe beim Telefonieren allerdings weder auf die Balkenanzeige, noch auf meine Handhaltung geachtet.
     
  20. presseonkel, 14.07.2010 #20
    presseonkel

    presseonkel Team-Manager Team-Mitglied Team-Manager

    Beiträge:
    32,351
    Erhaltene Danke:
    31,513
    Registriert seit:
    08.09.2009
    Phone:
    Google Pixel - LG G5 -
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2nd Edition LTE - LG Watch R
    Moin,
    hast zwar bestimmt nicht mich gemeint, aber:
    ja!!!!!!!!! in allen Belangen super (finde ich, ist zwar subjektiv, aber sollte Dir auch von anderen bestätigt werden)...
    was mich z.B. total begeistert, ist die Tatsache, dass ich -trotz unzähliger installierter Apps- immer noch 1,7 GB (!!!) internen Speicher frei habe :)
     

Diese Seite empfehlen