1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Mini Pro mit Tastatur wirklich viel besser?

Dieses Thema im Forum "Sony Ericsson Xperia Mini / Mini Pro Forum" wurde erstellt von m-030, 26.11.2011.

  1. m-030, 26.11.2011 #1
    m-030

    m-030 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    32
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    27.11.2010
    Ich bin noch am überlegen, Sony soll es wohl werden. Das Neo V finde ich ganz gut, wäre dann aber preislich Maximum. Über Mini und Mini Pro denke ich auch nach. Erstmal, ob die 3" wirklich reichen.

    Was mich aber mal interessieren würde, ist die Tastatur am Mini Pro was wert? Nicht preislich, sondern von der Handhabung her. Ist es besser als eine Tastatur auf dem Display?
     
  2. cyk, 26.11.2011 #2
    cyk

    cyk Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,038
    Erhaltene Danke:
    244
    Registriert seit:
    14.10.2010
    warte .. wir stimmen am besten ab .. ob 3 zoll für dich reichen ...

    mal im ernst .. woher sollen wir wissen mit was du am besten klar kommst ..

    fakt ist .. der grosse vorteil des pro ist gerade die kompaktheit und die tastatur ist eine der besseren smartphonetastaturen .. ob dir das weiterhilft .. man weiss es nicht ;)
     
  3. Asuncion, 26.11.2011 #3
    Asuncion

    Asuncion Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    313
    Erhaltene Danke:
    53
    Registriert seit:
    28.09.2011
    Nach unserer Meinung zur Bildschirmgröße wurde doch gar nicht gefragt.


    Gefragt wurde nach der Tastatur, und die ist eindeutig ein Vorteil des Pro.

    Seit Anroid 2.3.4 wird zwar Swype von Haus aus mitgeliefert, aber eine "echte" Tastatur ist meiner Meinung nach in Geschwindigkeit und Handhabung durch nix zu ersetzen.

    Dazu kommt noch die Frontkamera und die beim Pro besser positionierte LED (evtl. habe ich noch was vergessen)

    Daher +1 fürs Pro.
     
  4. m-030, 26.11.2011 #4
    m-030

    m-030 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    32
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    27.11.2010
    Ja, ich denke auch, eine echte Tatstur ist wahrscheinlich nicht zu ersetzen.

    Hat man da dann beim Mini Pro das volle Display zur Verfügung, wenn man z.B. eine Mail schreibt? Wenn man die Tatstur auszieht, dann kommt auch keine Bildschirmtastatur, oder?
     
  5. Asuncion, 26.11.2011 #5
    Asuncion

    Asuncion Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    313
    Erhaltene Danke:
    53
    Registriert seit:
    28.09.2011
    Nein, die Tastatur wird dann natürlich nicht angezeigt, du hast das ganze Display zur Verfügung.
     

    Anhänge:

  6. m-030, 26.11.2011 #6
    m-030

    m-030 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    32
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    27.11.2010
    Das ist aber doch ein riesen Vorteil, wenn man viel schreibt. Was nützen z.B. 4", wenn dann durch die Tastatur oft eh nur 2-2,5" auf dem Display über bleiben (?).

    Ich schwanke ja zw. SE Neo V und Mini Pro. Ich muss mir nur klar werden, was mir wichtiger ist. Tastatur und 3" oder keine Tastatur und 3,7". :bored: Oder zähneknirschend was drauflegen und Sony Ericsson Xperia pro. Das hätte dann Tastatur und 3,7", Cam mit 8MP etc.
     
  7. Asuncion, 27.11.2011 #7
    Asuncion

    Asuncion Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    313
    Erhaltene Danke:
    53
    Registriert seit:
    28.09.2011
    Du hast vollkommen recht, das ist ein großer Vorteil.

    Den Rest musst du alleine entscheiden, aber nimm unbedingt vorher mal ein Handy mit echter Tastatur in die Hand.
    Seitdem ich das einmal gemacht habe, kaufe ich NUR NOCH Handys mit Volltastatur zum aufschieben.
     
  8. Supaman, 27.11.2011 #8
    Supaman

    Supaman Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    203
    Erhaltene Danke:
    100
    Registriert seit:
    21.12.2010
    egal wie ausgefuchst die tastature software ist, wenn die eingeblendet ist, wird ein nicht unerheblicher teil des bildschirms abgedeckt. das problem haben ALLE geräte, unabhängig von größe und auflösung.

    ob man nun eine hardware tastatur braucht oder nicht, hängt stark vom nutzungsverhalten ab: wer sein smartphone in erster line als datensichtegrät benutzt und nur selten was eingibt, braucht sie nicht unbedingt, für vieltipper und poweruser ist sie ein must-have.

    derzeit gibt es 2 interessante gerät mit tastatur:
    xperia PRO - 3,7" - 800x 480 auflösung
    xperia mini PRO - 3" - 480 x 320 auflösung

    wiegen beide ~140gr.
     
  9. cyk, 28.11.2011 #9
    cyk

    cyk Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,038
    Erhaltene Danke:
    244
    Registriert seit:
    14.10.2010
    nein er überlegte nicht ob 3zoll reichen .. hat er nicht .. nie ;)

    und zum thema tastatur hab ich meinen senf dazu gegeben .. weiss also nicht was dein problem ist? :cool2:
     
  10. m-030, 28.11.2011 #10
    m-030

    m-030 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    32
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    27.11.2010
    Es hat sich erledigt, hab ein gebrauchtes (wie neu, Restgarantie) iPhone 3Gs 16GB gekauft. :sleep: Kommt dann meinen Apple Sachen (iCloud etc.) als Mac Nutzer doch mehr entgegen, als Android. :ohmy: Und auch wenn ein iPhone 3GS technisch sicher von gestern ist, mir reicht's.
     
  11. cyk

    cyk Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,038
    Erhaltene Danke:
    244
    Registriert seit:
    14.10.2010
    ohh .. jetzt haben wir ihn in die arme des bösen getrieben :flapper:
     
  12. m-030, 28.11.2011 #12
    m-030

    m-030 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    32
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    27.11.2010
    :scared: Neee neee... :winki:
     

Diese Seite empfehlen