1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Mist gebaut - US 32B - Bootloop - UPDATE mit VIDEO!!!

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Magic" wurde erstellt von smartphoenix, 04.01.2011.

  1. smartphoenix, 04.01.2011 #1
    smartphoenix

    smartphoenix Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,347
    Erhaltene Danke:
    199
    Registriert seit:
    07.05.2010
    So.....das hab ich nun davon.....das HTC Magic (amerikanisches T-Mobile Sapphire #32B) ist im Bootloop.


    Folgendes habe ich gemacht.

    Hatte vorher das offizielle amerikanische 2.2.1 drauf. Sprache war allerdings nur spanisch und englisch. Da ich das MAgic meinem Vater schenken wollte, musste ich es auf deutsch bekommen.


    Dann habe ich es mit SuperOneClick gerootet, was auch super geklappt hat.
    Dann habe ich mit dem Rom Manager 1.0.5 das RA Recovery 1.7.0G drauf gespielt. Klappte auch super.
    Dann habe ich per Recovery Modus den CyanogenMod- 6.1.0 - Stable
    installiert. Klappte auch ohne Fehlermeldung. Doch jetzt startet das Magic nur noch zum Bootscreen und dann startet es wieder neu. Das originale 735b0bf4f2e4.signed-vfpioneer-FRG83D-from-DRC92.735b0bf4.zip nimmt er nicht an. License oder verification error.

    Hier mal ein Video:
    [YT]http://www.youtube.com/watch?v=pmKLwLBvYgQ[/YT]


    Habe ich jetzt ein schönes totes Magic hier oder ist noch was zu retten?
    Ich bedanke mich schon mal für die Hilfe :(


    Hier ein Paar Daten:

    Sapphire PVT 32B SHIP S-ON G
    HBOOT-1.33.0004 (SAPP30000)
    CPLD-10
    RADIO-2.22.28.25
    Oct 21 2009,22:33:27




    Und wenn ich das Magic nach Methode: How-To: 32B Magic wieder in den Original Zustand bringen / Downgrade [2 Methoden] zurücksetzen möchte, dann erscheint bei Methode 1, wenn ich die vf-crc1_signed-testkeys.zip auswähle:
    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us


    ACHTUNG: ÄNDERUNG!

    So.....nachdem ich jetzt die originale 1.33.0013 SPL aufgespielt bekommen habe per Recovery, habe ich jetzt das Problem nicht mehr in den Recovery Modus zu kommen.

    Wenn ich das Handy per USB Kabel an den PC an schließe, hört man wie der PC das Handy erkennt und es erscheint oben links Fastboot USB im Handy Bildschirm. Jedoch geht es nicht weiter.
    Und wenn ich über CMD etwas machen möchte kommt nur: Not allow


    [​IMG]



    Besteht überhaupt noch irgendeine Möglichkeit auf Rettung? Also irgendwie zum laufen zu bringen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.01.2011
  2. Varroc, 04.01.2011 #2
    Varroc

    Varroc Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    336
    Erhaltene Danke:
    75
    Registriert seit:
    03.12.2009
    Phone:
    Motorola Moto G
    Tablet:
    Asus Transformer Pad TF300
    Vollkommen unverbindliche Antwort (da ich mich noch nicht besonders viel mit dem Thema beschäftigen konnte), die nicht zum unkontrollierten kaputtmachen auffordert:

    Wenn ich das spontan richtig sehe passen dein SPL und dein Radio nicht zusammen, das Radio stammt aus dem neusten ROM inkl. "ram-hack", welches nur mit dem hboot 1.33.0013 zusammenarbeitet. Somit wird vermutlich kein ROM funktionieren. Wo hast du den SPL her? Vor ein paar Tagen hattest du noch einen anderen ^^
     
  3. kleinerkathe, 04.01.2011 #3
    kleinerkathe

    kleinerkathe Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,365
    Erhaltene Danke:
    219
    Registriert seit:
    23.01.2010
    Wenn du in das Recovery kommst, dann kannst doch noch alles ändern ;) Also ist das auf keinen Fall tot ... Schwieriger ist es wenn bspw. nur noch Fastboot erreichbar ist ... aber sogar das ist problemlos machbar ...
     
  4. smartphoenix, 04.01.2011 #4
    smartphoenix

    smartphoenix Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,347
    Erhaltene Danke:
    199
    Registriert seit:
    07.05.2010
    ins recovery komme ich.....ins fastboot auch. Was soll ich denn jetzt erstmal über das recovery machen?
    Richtig....die SPL war neuer. Hatte ja nach der Anleitung versucht es zu downgraden.

    Wo bekomme ich denn eine hboot 1.33.0013 her? Oder anders, was muss ich denn jetzt anpassen? Eine neue Radio oder eine andere SPL flashen?

    EDIT:

    Ich muss auch gerade feststellen:

    Sapphire PVT 32B ENG S-OFF H
    HBOOT-1.33.0004 (SAPP30000)
    CPLD-10
    RADIO-2.22.28.25
    Apr 20 2009,15:30:43
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.01.2011
  5. zFr3eak, 04.01.2011 #5
    zFr3eak

    zFr3eak Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,780
    Erhaltene Danke:
    285
    Registriert seit:
    10.02.2010
    Geh mal unten in meiner signatur auf beatmod dort hab ich in meinem blg eine anleitung wie man die neue spl und radio einspielt..
    MFG
     
  6. smartphoenix, 04.01.2011 #6
    smartphoenix

    smartphoenix Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,347
    Erhaltene Danke:
    199
    Registriert seit:
    07.05.2010
    Neuerungen...habe ich oben hinzu gefügt.....bin völligst ratlos ob überhaupt noch Rettung möglich ist.
     
  7. zFr3eak, 04.01.2011 #7
    zFr3eak

    zFr3eak Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,780
    Erhaltene Danke:
    285
    Registriert seit:
    10.02.2010
    geh mal auf beatmod und guck dir die anleitung an. MFG
     
  8. smartphoenix, 04.01.2011 #8
    smartphoenix

    smartphoenix Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,347
    Erhaltene Danke:
    199
    Registriert seit:
    07.05.2010
    Hallo, erstmal danke für Deine Mühe, aber es geht nicht. Habe ja anscheinend die gesicherte SPL drauf. Hier mal nen Screenshot von gerade eben:

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us
    [​IMG]
     
  9. zFr3eak, 04.01.2011 #9
    zFr3eak

    zFr3eak Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,780
    Erhaltene Danke:
    285
    Registriert seit:
    10.02.2010
    hast du denn ein update von 1.6 auf 2.2.1 gemacht? oder war das schon so?
     
  10. smartphoenix, 04.01.2011 #10
    smartphoenix

    smartphoenix Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,347
    Erhaltene Danke:
    199
    Registriert seit:
    07.05.2010
    Also...es war schon 2.2.1 drauf. Das offizielle.
    Ich wollte das HAndy verschenken...dafür MUSSTE aber die Sprache auf deutsch sein. MoreLocale2 war nicht der bringer.


    Und dann weiß ich ganz ehrlich schon niocht mehr was ich alles drauf geflasht habe.

    Die letzte SPL ist auf jeden Fall die aktuelle 1.33.0013
    Und das Radio ist: RADIO-2.22.28.25


     
  11. gutaalta, 04.01.2011 #11
    gutaalta

    gutaalta Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    274
    Erhaltene Danke:
    41
    Registriert seit:
    19.05.2010
    Phone:
    LG G5
    Was für eine Rom ist jetzt drauf?

    LG Stefan
     
  12. zFr3eak, 04.01.2011 #12
    zFr3eak

    zFr3eak Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,780
    Erhaltene Danke:
    285
    Registriert seit:
    10.02.2010
    cm hat er doch oben gesagt. ich werde gelich damit beschäftigen muss noch was erledigen.

    MFG
     
    smartphoenix bedankt sich.
  13. smartphoenix, 04.01.2011 #13
    smartphoenix

    smartphoenix Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,347
    Erhaltene Danke:
    199
    Registriert seit:
    07.05.2010
    Ähm ich glaube es ist gar kein ROM mehr drauf. Hatte Zekos delete batch drüber gehauen.
    Also das Handy wird am Rechner erkannt. Kann auch die Befehle eingeben, aber es wird halt: not allow

    Die Frage ist ob ich überhaupt eine Recovery laden kann, wenn nur noch die gesicherte SPL auf meinem Magic ist.
    Der Fastboot Modus wie oben auf dem Foto, startet automatisch wenn ich das HAndy angeschlossen am USB Port an mache. Ich bruache keine vol down oder back taste drücken. Wenn ich eine der tasten betätige erscheint auch kein Fastboot oben links.
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.01.2011
  14. gutaalta, 04.01.2011 #14
    gutaalta

    gutaalta Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    274
    Erhaltene Danke:
    41
    Registriert seit:
    19.05.2010
    Phone:
    LG G5
    Naja, wenn keins mehr drauf ist, musst du wohl wieder von vorn anfangen...
    Mit der SPL und Radio kannst du vom Fastboot aus keine Recovery flashen.

    LG Stefan
     
  15. zFr3eak, 04.01.2011 #15
    zFr3eak

    zFr3eak Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,780
    Erhaltene Danke:
    285
    Registriert seit:
    10.02.2010
    ich würd mal mein magic in den orginal zustand zurücksetzen. ein tut dafür ist gleich hier im forum ein sticky.

    MFG
     
  16. smartphoenix, 04.01.2011 #16
    smartphoenix

    smartphoenix Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,347
    Erhaltene Danke:
    199
    Registriert seit:
    07.05.2010
    Das bedeutet? Sorry für die nervigen Fragen.
    MAche das gerade nach Methode 2.

    Mal sehen ob sich was regt...

    Also...hab die vf-sappimg-crc24-1.33.0007.nbh umbenannt in sappimg.nbh und auf meine leere FAT32 formatierte SD Karte kopiert.
    Dann habe ich die SD Karte ins Magic gesteckt und das magic per USB verbunden und auf Power gedrückt. Dann erscheint nur der Mytouch Bildschirm, oben links die rote Fastboot USB Schrift und am PC hört man wie das Handy erkannt wurde.


    Nach Methode 1 kann ich ja nicht vorghehen, da in der CMD steht: not allow



    Wie sieht es denn mit einer Goldcard aus? Bringt das was?
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.01.2011
  17. gutaalta, 04.01.2011 #17
    gutaalta

    gutaalta Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    274
    Erhaltene Danke:
    41
    Registriert seit:
    19.05.2010
    Phone:
    LG G5
    Irgendwie schaltest du das Handy verkehrt an...

    Du musst es mit [Lautstärke runter-Taste]+[Power-Taste] wieder anschalten und den Anweisungen folgen.
     
  18. smartphoenix, 04.01.2011 #18
    smartphoenix

    smartphoenix Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,347
    Erhaltene Danke:
    199
    Registriert seit:
    07.05.2010
    Es passiert aber nichts wenn ich die lautstärke taste runter und die Power Taste drücke. dann bleibt er beim startbildschirm.
    starte ich das handy nur per power button, kommt oben links das fastboot USB schrift. Wie im Bild oben.

    Mittels CMD komme ich nur soweit, das ich zwar fastboot Devices eingeben kann, er zeigt mir auch das HAndy. Doch beim einspielen des recovery kommt nur: remote: not allow

    Wenn es einer hin bekommt, dem überweise ich gerne 10 Euro :) Wäre nur schade wenn ich das Handy nicht mehr verschenken kann.
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.01.2011
  19. gutaalta, 04.01.2011 #19
    gutaalta

    gutaalta Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    274
    Erhaltene Danke:
    41
    Registriert seit:
    19.05.2010
    Phone:
    LG G5
    Du musst die beide Tasten gedrückt halten.
    Zuerst die Lautstärke runter Taste drücken und festhalten und dann die Power Taste drücken. Dann beide ein paar Sekeunden gedrückt halten bis du im Fastboot bist. Den Rest macht das Handy wie von selbst.
     
  20. smartphoenix, 04.01.2011 #20
    smartphoenix

    smartphoenix Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,347
    Erhaltene Danke:
    199
    Registriert seit:
    07.05.2010
    Ja ich kenne das ja. Aber es kommt nichts. Wenn ich das angeschlossene Handy für mit gedrückten tasten an lasse....kommt am PC ein GEräusch und er sagt das das GErät unbekannt ist. Wenn ich das Magic nur an mache und oben links fastboot USB steht, erkennt er das handy und es steht im Gerätemanager unter ADB Interface: HTC Bootloader
     

Diese Seite empfehlen