1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

mit Beamer verbinden

Dieses Thema im Forum "Asus Eee Pad Transformer TF101 Forum" wurde erstellt von dabi, 06.10.2011.

  1. dabi, 06.10.2011 #1
    dabi

    dabi Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.10.2011
    Hallo zusammen
    Ich will meinen Transformer dazu benutzen ppt Präsentationen abzuspielen. Verbindungskabel zu VGA hab ich. Wie aktiviere ich jetzt den zweiten Bildschirm?
    Mit dem alten Laptop gab es da FN F5, aber auf der ASUS Tastatur gibt es das F5 nicht...
    Vielen Dank im Voraus.
    Daniela
     
  2. Sasheem, 07.10.2011 #2
    Sasheem

    Sasheem Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    397
    Erhaltene Danke:
    39
    Registriert seit:
    18.03.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    Wenn ich mein TF mittels HDMI an meinen Bildschirm hänge hab ich sofort Bild.
    Ob es ein Präsentationstool gibt, welches, zum Beispiel, auf dem Beamer die Präsentation und auf dem Tablet die Notizen dazu anzeigt, dies weiss ich nicht.
     
  3. andstrat, 07.10.2011 #3
    andstrat

    andstrat Junior Mitglied

    Beiträge:
    26
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    30.11.2009
    Hallo Daniela,

    hast du den Asus VGA-auf-HDMI-Adapter und dein Projektor funktioniert (nicht)? Bei mir habe ich es bisher noch nicht geschafft. Der TF Bildschirm wird immer abgeschaltet. Ich denke das der TF auch nicht zwei Bildschirme bedienen kann, dafür ist die Leistung woh nicht ausreichend.

    Gruss,
    Andreas
     
  4. dabi, 16.11.2011 #4
    dabi

    dabi Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.10.2011
    Hi, es geht! Allerdings hat entweder das Kabel oder aber der Anschluss am Tablet ein Wackelkontakt :mad2:
    Man muss gar nichts aktivieren, wenn alle Anschlüsse funktionieren erscheint das Bild tatsächlich sofort am Beamer, wenn verbunden wird - und übrigens auch gleichzeitig am Tablet, kein Problem. Jetzt muss ich nur noch den Fehler rausfinden...
    Lg und Danke für die Antworten! Daniela
     
  5. 0wn0r, 16.11.2011 #5
    0wn0r

    0wn0r Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    174
    Erhaltene Danke:
    52
    Registriert seit:
    31.03.2010
    Passt zwar nicht zum Transformer, aber ich hatte an meinem Laptop und meinem Display auch immer ein Wackelkontakt am HDMI-Kabel. Geholfen hat letztens Endes nur der Tausch gegen ein hochwertigeres (und teureres) Kabel. Mit dem merkt man auch richtig, wie die Qualität um länger besser ist... die Stecker rasten jetzt viel besser ein...
     
  6. rauke, 16.11.2011 #6
    rauke

    rauke Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,603
    Erhaltene Danke:
    193
    Registriert seit:
    05.11.2009
    Phone:
    Sony Xperia Z3 Compact
    Tablet:
    Sony Xperia Z3 Tablet Comact, Nexus 10
    Würde ich so nicht unbedingt unterschreiben. der SoC vom SGS2 kann gleichzeitig drei Monitore ansteuern und dabei einen in FullHD. Der Tegra 2 ist nicht wesentlich schwächer als der von Samsung. Es wird daher eher eine Android/Software-Sache.

    Sent from my Transformer TF101
     

Diese Seite empfehlen