1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

MIUI auf dem Streak - Steve strikes again

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Dell Streak" wurde erstellt von epuarlana, 06.12.2010.

  1. epuarlana, 06.12.2010 #1
    epuarlana

    epuarlana Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    70
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    10.08.2010
    Hi Leute,

    für alle die es interessieren könnte, MIUI wurde von DJ_Steve aka Stephen Hyde auf das Streak portiert. Aktuell (Stand 06.12. 17 Uhr) existiert das ganze in einer mehr oder weniger funktionalen Alpha-Version.

    MIUI ist ein von chinesischen Android-Programmieren entwickeltes ROM, das sich zum Ziel gesetzt hat, Android möglichst iOS-mäßig zu implementieren. Heraus kommt dabei ein ROM das sich wirklich sehen lassen kann.

    Ich persönlich finde es zwar nicht wirklich toll, da ich vom iPhone extra zu was anderem gewechselt habe, aber es hat wirklich (vor allem von der Performanz her) was auf dem Kasten. Und ich liebe die Notification Bar.. geiles Ding :)


    Youtube-Video von DJ_Steve (auf dem Streak)
    [YT]http://www.youtube.com/watch?v=g0STPWGMyAE[/YT]


    allgemeines Youtube-Video für ein paar Eindrücke
    [YT]http://www.youtube.com/watch?v=_XlBgnREyA0[/YT]
    sonstige Links:
    Thread auf Modaco (für Alpha-Version)
    News bei Streaksmart
    MIUI-Entwicklerforum (vor allem interessant für Skins, Howtows etc.)

    Cheers,
    epu
     
  2. Horscht, 07.12.2010 #2
    Horscht

    Horscht Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,174
    Erhaltene Danke:
    290
    Registriert seit:
    08.08.2010
    DAS ist genau der Punkt. Ich bin doch nicht vom iPhone weg, um mir dann ein Quasi-iOS auf ein Android zu packen. Ich finde diesen Ansatz im höchsten Maße unsinnig und verstehe Steve da auch nicht so recht, warum er sich da drauf stürzt.

    Abgesehen davon wäre für mich persönlich jedes einzelne der "known issues", die er für die aktuelle Alpha-Version aufzählt, ein k.o.-Kriterium. Selbst wenn ich es testen wollte, wäre es so im Moment für mich völlig unbrauchbar.
     
  3. Dearhunter, 07.12.2010 #3
    Dearhunter

    Dearhunter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    315
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    23.10.2010
    Ist Ansichtssache ... die Bedienung eines Iphopne ist sehr schön, ich hatte zwar keines, aber ich durfte mal eines ausprobieren.

    Der größte Kritikpunkt ist die fehlende "Offenheit", und genau DAS dürfte durch dieses Rom doch wohl etwas anders sein, oder?


    DH
     
  4. Horscht, 07.12.2010 #4
    Horscht

    Horscht Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,174
    Erhaltene Danke:
    290
    Registriert seit:
    08.08.2010
    Welche fehlende Offenheit? Bei was?
     
  5. Dearhunter, 07.12.2010 #5
    Dearhunter

    Dearhunter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    315
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    23.10.2010
    Nun ja .. beim Ori sind nur Apps aus dem Apple-Market möglich, man kann auf nix internes selbst zugreifen, ohne Itunes geht garnix und so weiter.

    Der Rest ist ja weitgehend nur Geschmackssache.

    Ist eher wie der Unterschied Win-Linux, reine Geschmackssache und insofern nur eine Oberfläche, die man mag oder eben nicht.


    DH
     
  6. Horscht, 07.12.2010 #6
    Horscht

    Horscht Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,174
    Erhaltene Danke:
    290
    Registriert seit:
    08.08.2010
    Ich versteh's immer noch nicht. Was hat die nicht vorhandene bzw. eingeschränkte Offenheit des iOS bei Apple mit diesem Android-ROM zu tun?
     
  7. Georgius, 08.12.2010 #7
    Georgius

    Georgius Android-Guru

    Beiträge:
    2,017
    Erhaltene Danke:
    219
    Registriert seit:
    09.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    Tablet:
    Samsung Galaxy NotePro 12, Lenovo TAB 2 A10-70
    Es bezieht sich alles auf #2. Das nur weil es wie iOS aussieht eben nicht die Nachteile von iOS hat.
     
  8. x-fon, 07.06.2011 #8
    x-fon

    x-fon Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.06.2011
    Hallo Streaker!

    ich habe seit ca. 2Wochen auch ein Streak. Top zufrieden!
    Was mir persönlich noch fehlt ist das MIUI ROM.
    Da ich ein typischer Wechsler bin von HD2 zu DELL Streak vermisse ich es ein wenig.
    arbeitet keiner mehr an einer MIUI Version für das Streak?

    Ich wäre sehr verbunden wenn jemand mir weiter helfen könnte.
     
  9. TimoBeil, 07.06.2011 #9
    TimoBeil

    TimoBeil Ehrenmitglied

    Beiträge:
    5,869
    Erhaltene Danke:
    3,531
    Registriert seit:
    20.09.2010
    Nein, keine Chance. Die Entwicklung wurde mangels Treiber sofort wieder eingestellt. Im Post #1 ist ein Link zu dem Originalthread bei modaco, wo du ersehen kannst, wie schnell das Ganze kläglich gescheitert ist. Nicht zuletzt deshalb, weil Dell bis heute die Codes nicht vollständig offengelegt hat.

    Ich hatte das MIUI damals aus Neugier auch installiert; 'ne halbe Stunde - völlig unbrauchbar.
     
  10. einfach_dirk, 07.06.2011 #10
    einfach_dirk

    einfach_dirk Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    344
    Erhaltene Danke:
    30
    Registriert seit:
    26.02.2011
    Ich bin ebenfalls ein "Überläufer" vom HD2 zum DS aber vermisse das HD2 nur bedingt, da mir Android mittlerweile alle Wünsche erfüllen kann.

    Was das iPhone betrifft, soll es ruhig so bleiben, oder noch besser werden, denn das 4-er wird demnächst mein 2.-Handy und ich brauche kein Clone auf nem anderen Tel.

    Das HD2 war und ist in seiner wirtschaftlichkeit derzeit unübertroffen und es ist wahnsinn, was man mit diesem Gerät in nur 2,5 Jahren erreicht hat in der Custom-Szene... aber es wurde mir zu viel und und ich agiere nun nur noch als online-Designer für Kumpels und Interessenten...

    gut, daß das DS so nicht überladen werden kann...meine Meinung
     

Diese Seite empfehlen