1. mysticc, 18.02.2012 #1
    mysticc

    mysticc Threadstarter Android-Experte

    Tach zusammen.

    Auf der Suche nach einem ICS-Mod bin ich bei den Australiern gelandet, ein ICS-Mod fürs Desire auf Basis MIUI.

    MIUI-Au ICS for HTC Desire

    Bin recht beeindruckt, habs nun seit 3 Tagen drauf - .
    Hat ein eigenes Installationsmenü - und Updates kommen drahtlos.

    Chrome Beta funzt - endlich kein Gefummele mehr mit der Synchronisatiion der Favs. :))

    Die Kamera zickt noch, man sieht im Display nicht recht was man fotographiert - das Bild selber dann paßt wieder.

    Youtube tut auch.
    Telefonieren und SMS auch, Titanium und mein ADW-Launcher funzen ebenfalls, somit bin ich gut bedient. :)

    ROM ist für meine Ansprüche alltagstauglich - von einem Reboot ab und an darf man sich aber nicht zu sehr nerven lassen - meist irgendeine App die nicht mit ICS kann.

    Hatte vorher Leedroid Gingerbread drauf - das Desire kommt wunderbar mit ICS klar - von wegen "HW nicht geeignet" laut HTC - Spacken....

    Ausprobieren - bei mir bleibts drauf :)
     
  2. Bobbaone, 18.02.2012 #2
    Bobbaone

    Bobbaone Fortgeschrittenes Mitglied

    Ist aber Englisch, oder? Oder haben die eine Multilanguage Rom gebaut?
     
  3. mysticc, 18.02.2012 #3
    mysticc

    mysticc Threadstarter Android-Experte

    Dacht ich auch zuerst - hätte mich nicht gestört - konnte aber deutsch als Sprache auswählen.
     
  4. katze12345, 19.02.2012 #4
    katze12345

    katze12345 Erfahrener Benutzer

    und Bilder davon???