1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

MMS und Internet

Dieses Thema im Forum "HTC Wildfire S Forum" wurde erstellt von Ronaldsx, 23.06.2011.

  1. Ronaldsx, 23.06.2011 #1
    Ronaldsx

    Ronaldsx Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.06.2011
    Ich habe mir vor ein paar Tagen das Wildfire S gekauft und kan weder das Internet noch MMS empfangen oder versenden. Habe meinen anbieter (A1) darauf angesprochen und der kann oder möchte mir nicht helfen und ich habe damit zu wenig erfahrung. Habe mir die einstelungen runter geladen aber ich kom damit nicht klar!!!


    Manuelle Internet Konfiguration
    Tragen Sie bei Ihren Handy-Einstellungen folgende Internet-Zugangspunkte ein:
    Verbindungsname Internet
    Datenträger Paketdaten
    Zugangspunkt A1.net
    Benutzername ppp@A1plus.at
    Passwort ppp
    Passwortabfrage deaktiviert
    Authentifizierung normal
    Startseite Vodafone live!
    Proxyserver, Adresse 194.48.124.71
    Proxyserver, Port 8001 (für WAP 2.0)
    9201 (für WAP 1.1)

    Manuelle MMS Konfiguration
    Tragen Sie bei Ihren Handy-Einstellungen folgende MMS-Zugangspunkte ein:
    Verbindungsname MMS
    Datenträger Paketdaten
    Zugangspunkt free.A1.net
    Benutzername ppp@A1plus.at
    Passwort ppp
    Passwortabfrage deaktiviert
    Authentifizierung normal
    Startseite/ MMS Service Center Parallels Confixx
    Proxyserver, Adresse 194.48.124.71
    Proxyserver, Port 8001 (für WAP 2.0)
    9201 (für WAP 1.1)
     
  2. turold, 23.06.2011 #2
    turold

    turold Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    119
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    26.04.2011
    Phone:
    HTC Desire S
    Hast du die Einstellungen nicht eintragen können weil du nicht weißt wie oder funktioniert Internet/MMS nicht obwohl die Einstellungen stimmen?
     
  3. Ronaldsx, 23.06.2011 #3
    Ronaldsx

    Ronaldsx Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.06.2011
    Ich kan die einstellungen schon eintragen aber aber es geht denoch nicht wobei ich mir nicht sicher bin ob ich den das überhaupt richtig mache, und kan leider auch niemanden finden der mir dabei hilft!!

    Hab nun eine genaue anleitung gefunden wie und wo was drin stehn sollte, habs eingetragen und das Häkchen bei mobiles netzwerk auch rein gemacht und danch versucht eine mms runter zu laden aber es geht immer noch nicht!!

    http://www.a1.net/final/de/Media/PDFs/HTC_Wildfire_MMS_Einstellungen.pdf
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.01.2014
  4. Roxy, 23.06.2011 #4
    Roxy

    Roxy Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    6,376
    Erhaltene Danke:
    6,486
    Registriert seit:
    11.12.2010
    Hi,also wenn du die zugangsdaten richtig eingegeben hast müsste es eigentlich funktionieren,um mms empfangen zu können musst du in der regel vorher eine mms versenden.
     
  5. Ronaldsx, 23.06.2011 #5
    Ronaldsx

    Ronaldsx Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.06.2011
    Hab eben nochmal mit nem zuständigen von meinem betreiber gesprochen und bin mit ihm alles nochmal durchgegangen auch so wie Roxy sagt zuerst eine mms versenden aber auch das hat nicht geklapt!! :(
     
  6. Berchar, 28.06.2011 #6
    Berchar

    Berchar Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.06.2011
    Hallo zusammen,
    ich habe folgendes Problem:
    Ich habe für meine Frau für ihre XtraCard von T-Mobile ein ungebrandetes Wildfire S gekauft (Android-Version 2.3.3).

    Telefonieren, SMS und Internet funktionieren soweit, allerdings kann sie weder MMS senden, noch empfangen. Nach mehreren erfolglosen Versuchen erscheint immer die Nachricht: Generischer Netzwerkfehler.

    Die SIM-Karte hat automatisch folgenden Zugangspunkt erstellt:

    Name: T-Mobile Internet
    APN: internet.t-mobile
    Proxy: Nicht festgelegt
    Port: Nicht festgelegt
    Nutzername: t-mobile
    Passwort: ** [tm]
    Server: Nicht festgelegt
    MMSC: http://mms.t-mobile.de/servlets/mms
    MMS-Proxy: 172.28.23.131
    MMS-Port: 8008
    MMS-Protokoll: WAP 2.0
    MCC: 262
    MNC: 01
    Authentifizierungstyp: PAP
    APN-Typ: * [auch Änderung in default half nicht]

    Auch der Versuch zwei separate Zugangspunkte für Internet und MMS nach diversen Angaben aus dem Internet einzurichten (habe ich auf meinem Desire S von Vodafone - dort funktioniert alles), war erfolglos.

    Weder die HTC-Hotline konnte mir helfen (O-Ton: "Dann kann nur die Telekom helfen."), noch die der Telekom (O-Ton Techniker dort: "Die Daten haben wir auch nicht, selbst schuld, wenn man sich so ein Handy kauft!" - komisch, wo doch die Telekom das Wildfire S selbst vertreibt, dann ohne MMS oder wie? :blink:) oder der T-Punkt Laden.

    Auch die Konfigurationsseite der Telekom hilft nichts, da dort für das Wildfire S keine Daten für Internet oder MMS hinterlegt sind (Handy Konfiguration | Telekom).
    Auch die Daten für andere HTC-Phones (z.B. Wildfire) funktionieren nicht.

    Daher meine Bitte: Falls jemand ein Wildfire S im T-Mobile Netz hat und mir weiterhelfen könnte, wäre ich sehr dankbar.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.06.2011
  7. ladyofdingle, 28.06.2011 #7
    ladyofdingle

    ladyofdingle Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    89
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    17.02.2010
    Ok, meine Antwort wird dir nicht weiterhelfen, aber zumindest bist du nicht allein damit :)

    Ich hatte sowohl eine o2-Karte als auch eine blau.de-Karte in dem Handy und konnte ebenfalls keine MMS versenden. Fehlermeldung "generischer Netzwerkfehler".

    Daten von den Internetseiten von Hand abgetippt, auf anderen Seiten abgeglichen, bei blau.de auch mal die von Base genommen (geht ja sonst auch) bei o2 auch bei den Providern abgeschaut, etc.

    (Meine Tante und meine Mutter versenden immer noch Fotos als MMS, deshalb wollte ich es einrichten).

    Habs inzwischen aufgegeben und nutze für Fotoversand einfach Email.
     
  8. Berchar, 30.06.2011 #8
    Berchar

    Berchar Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.06.2011
    Kleines Update - Problem gelöst! :thumbsup:

    Zunächst einmal danke, ladyofdingle.
    Zwei Stunden im Elektronikfachmarkt brachten heute auch nichts.

    Als letzten Versuch setzte ich das Wildfire S auf die Ausgangskonfiguration zurück (Menü -> Einstellungen -> SD-Karte & Telefonspeicher -> Auf Werkszustand zurück -> Handy zurücksetzen); Daten müssen vorher gesichert werden!

    Danach richtete die Sim-Karte erneut automatisch den Zugangspunkt ein (nur der Betreiber muß aus der Liste gewählt werden). Es war derselbe Zugangspunkt wie zuvor (vgl. meinen ersten Post); daß es ein einzelner ist, liegt wohl daran, daß die Sim-Karte schon etwas älter ist.

    Aber siehe da - auf einmal war der Versand und Empfang von MMS möglich!

    Wichtig ist, daß bei einem einzelnen Zugangspunkt das Handy für jeden MMS-Versand und Empfang eine Datenverbindung aufbaut und diese entsprechend kostet, falls man keine Flat hat. Soll heißen: Die Kosten für den Versand der MMS schwanken (bei mir zwischen 0,15 und 1,20 Euro), auch bei derselben Größe; ebenso kostet jeder Empfang, auch von kleinen MMS!

    Also versuchte ich nun erneut, zwei getrennte Zugangspunkte einzurichten. Funktionierte diesmal auch, der Versand kostet nun 0,39 Euro, der Empfang nichts.

    Beide Zugangspunkte ausführlich:

    Name: T-Mobile Internet
    APN: internet.t-mobile
    Proxy: Nicht festgelegt
    Port: Nicht festgelegt
    Nutzername: t-mobile
    Passwort: ** [tm]
    Server: Nicht festgelegt
    MMSC: Nicht festgelegt
    MMS-Proxy: Nicht festgelegt
    MMS-Port: Nicht festgelegt
    MMS-Protokoll: WAP 2.0
    MCC: 262
    MNC: 01
    Authentifizierungstyp: PAP
    APN-Typ: default

    Name: T-Mobile MMS
    APN: internet.t-mobile
    Proxy: Nicht festgelegt
    Port: Nicht festgelegt
    Nutzername: t-mobile
    Passwort: ** [tm]
    Server: Nicht festgelegt
    MMSC: http://mms.t-mobile.de/servlets/mms
    MMS-Proxy: 172.28.23.131
    MMS-Port: 8008
    MMS-Protokoll: WAP 2.0
    MCC: 262
    MNC: 01
    Authentifizierungstyp: PAP
    APN-Typ: mms

    Wichtig war scheinbar die Zurückstellung auf den Werkszustand, obwohl das Handy neu war.

    Ich hoffe, das hilft allen, die ähnliche Probleme haben, etwas weiter.
     
  9. shalonie, 02.07.2011 #9
    shalonie

    shalonie Neuer Benutzer

    Beiträge:
    21
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.01.2011
    Phone:
    HTC Wildfire S
    also in einem anderen forum habe ich gelesen das man das handy neu starten soll

    so dann meins noch^^


    da man auf base das handy nicht konfigurieren lassen kann musste ich das selbst machen

    die daten hab ich aufn netz

    meine frage dazu wäre

    es heißt ja man soll das eingeben:


    e-plus:
    Name: Eplus Internet
    APN: internet.eplus.de
    Username: eplus
    Passwort: eplus
    MCC: 262
    MNC: 03
    APN type: default

    Name: Eplus MMS
    APN: mms.eplus.de
    Username: mms
    Passwort: eplus
    MMSC: http://mms/eplus
    MMS proxy: 212.023.097.153
    MMS port: 5080
    MCC: 262
    MNC: 03
    APN type: mms



    nur ist dafür ja nicht platz

    zb is nutzername und pw nur einmal da drin.

    also müsste man ja 2 APN machen einmal i net und einmal mms oder?? und was ist mit dem anderen was da noch drin steht wie die proxy teile etc, einfach ignorieren???


    und wenn ich das habe und neugestartet habe woher soll ich mir sicher sein das es dann wirklich das base netz is?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.01.2014
  10. Berchar, 02.07.2011 #10
    Berchar

    Berchar Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.06.2011
    Hatte ein ähnliches Problem mit T-Mobile (http://www.android-hilfe.de/htc-wildfire-s-forum/118206-t-mobile-internet-ja-mms-nein-geloest.html).

    Musste letztlich das Handy auf den Werkszustand zurücksetzen. Das Handy setzt die APNs eigentlich selbst, den Betreiber wählt man aus der Liste, die angezeigt wird, wenn man das erste Mal auf Zugangspunkte geht.

    Bei älteren Karten muss man ggf. den MMS-Zugangspunkt manuell setzen; für Base vgl: Handy manuell einstellen,
    ansonsten geht es auch automatisch, einfach Handynummer eingeben: http://www.base.de/Fuer-Kunden/Handyeinstellungen.aspx
     
  11. shalonie, 02.07.2011 #11
    shalonie

    shalonie Neuer Benutzer

    Beiträge:
    21
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.01.2011
    Phone:
    HTC Wildfire S
    ich hab das handy neu gekauft und bei den APN war nix drin. laut base kann man das nicht mit den machen nur manuell. ich hab den kram eingeben und habe 2 APN aufgemacht.

    eine i net und eine mms.

    habe das ausgewählt und das handy neu gestartet. so wie es geschrieben wurde

    nur woher soll ich nu wissen das es auch wirklich das netz vom base is??? steht doch nirgendwo

    so auf werkeinstellung zurück gesetzt... das einzigste was da groß kam war.. wlan einrichten datum uhrzeit wie die tastatur geht und mehr nicht..
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.01.2014
  12. Berchar, 03.07.2011 #12
    Berchar

    Berchar Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.06.2011
    Schau mal unter:
    Menü -> Einstellungen -> Drahtlos und Netzwerke -> Mobile Netzwerke -> Zugangspunkte

    Dann müsste bei Dir nach dem Zurücksetzen eigtl. eine Liste (u.a. BASE) kommen, dort BASE wählen.

    BASE ist kein eigenes Unternehmen (zumindest nicht in Deutschland, sondern nur in Belgien); es gehört, wie E-Plus, zu KPN (Niederlande), das Netz läuft in Deutschland unter E-Plus, ganz egal ob E-Plus selbst oder z.B. BASE oder Simyo. Daher laufen die Zugangspunkte auch unter E-Plus.
     
  13. shalonie, 03.07.2011 #13
    shalonie

    shalonie Neuer Benutzer

    Beiträge:
    21
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.01.2011
    Phone:
    HTC Wildfire S
    nein da ist gar nichts...... schwarzer hintergrund und oben steht eben APNs

    wie vorher auch...
     
  14. Berchar, 03.07.2011 #14
    Berchar

    Berchar Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.06.2011
    Wenn bei Dir unter Zugangspunkte nichts eingerichtet, mußt Du es selbst machen. Hast Du es über die automatische Einrichtung von BASE versucht (vgl. Link oben)?

    Falls das auch nicht geht, dann manuell: unter Zugangspunkte -> Menü -> Neuer APN, dann wie folgt beschriften:

    Name: WEB GPRS
    APN: internet.eplus.de
    Proxy: Nicht festgelegt
    Port: Nicht festgelegt
    Nutzername: eplus
    Passwort: internet
    Server: Nicht festgelegt
    MMSC: Nicht festgelegt
    MMS-Proxy: Nicht festgelegt
    MMS-Port: Nicht festgelegt
    MMS-Protokoll: WAP 2.0
    MCC: 262
    MNC: 03
    Authentifizierungstyp: PAP
    APN-Typ: default

    Danach einen zweiten wie folgt:

    Name: MMS
    APN: mms.eplus.de
    Proxy: Nicht festgelegt
    Port: Nicht festgelegt
    Nutzername: eplus [mms]
    Passwort: mms [eplus]
    Server: Nicht festgelegt
    MMSC: http://mms.eplus/
    MMS-Proxy: 212.23.97.153
    MMS-Port: 5080
    MMS-Protokoll: WAP 2.0
    MCC: 262
    MNC: 03
    Authentifizierungstyp: PAP [Nicht festgelegt]
    APN-Typ: mms [Nicht festgelegt]

    Die Angaben in eckigen Klammern sind von BASE, ich habe aber Zweifel, ob die stimmen. Einfach beide Varianten probieren - viel Erfolg!
     
  15. shalonie, 03.07.2011 #15
    shalonie

    shalonie Neuer Benutzer

    Beiträge:
    21
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.01.2011
    Phone:
    HTC Wildfire S
    der eine link wo ich meine handynummer eingeben muss bringt nix da da drin steht das base mein handy per konfi nicht unterstützt und bei manuell eingeben stehen dinge dabei die bei mir gar nicht erst aufgezählt werden


    ich hab keine ahnung und werd morgen nach der arbeit in base laden gehen. sollen die sich dann kümmern.
     
  16. Berchar, 03.07.2011 #16
    Berchar

    Berchar Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.06.2011
    OK, viel Erfolg. Falls das nichts bringt, liste mir morgen doch mal auf, was bei Dir alles angezeigt wird.
     
  17. Skilled, 30.07.2011 #17
    Skilled

    Skilled Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.07.2011
    Hallo Leute,
    Mein Problem ist, dass mein htc Wildfire S einfach keine mms verschicken will..
    Mms empfangen klappt jedoch einwandfrei.
    Ich habe keinen Vertrag, sondern eine Prepaid Karte von Congstar und gehe normalerweise nur über W-lan ins Internet..
    Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen ;)
     
  18. Kobaltkater, 16.12.2012 #18
    Kobaltkater

    Kobaltkater Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.12.2012
    Hallo, mein HTC Wildfire S wurde bei O2 eingebucht und alles funktioniert. Nur der Versand von MMS geht nur, wenn "Mobiles Netzwerk" aktiviert wurde. Normalerweise verwende ich für den Netzwerkverkehr WLAN und habe einen Volumentarif, daher schalte ich "Mobiles Netzwerk" aus. Die Daten der MMS werden per "Mobiles Netzwerk" übertragen, ich zahle also für jeden MB. Pro MMS zahle ich auch. Meine Frage an O2, ob denn nun doppelt berechnet wird, kann nicht beantwortet werden. Das liege einzig und allein an den Einstellungen des HTC. Frage: Was und wo muss ich denn einstellen, damit MMS auch ohne GPRS funktioniert? KK
     
  19. djolivier, 16.12.2012 #19
    djolivier

    djolivier Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,234
    Erhaltene Danke:
    275
    Registriert seit:
    07.03.2011
    Phone:
    Sony Xperia Z
    MMS können afaik NUR mit GPRS/HSDPA empfangen oder gesendet werden...
    Ich würde dir empfehlen auf Whatsapp umzusteigen ;)

    Gesendet von meinem Wildfire S A510e mit Tapatalk 2
     
  20. TSC Yoda, 17.12.2012 #20
    TSC Yoda

    TSC Yoda Super-Moderator & Mediator Team-Mitglied

    Beiträge:
    16,950
    Erhaltene Danke:
    20,436
    Registriert seit:
    02.09.2011
    Phone:
    LG G4, MX4 Pro, Nex 4, DHD, Evo 3D, Wildf S, Defy+
    Tablet:
    Nexus 7 16GB (2012), Nexus 7 32GB (2012)
    Wearable:
    LG G Watch, LG G Watch R
    MMS werden generell separat berechnet, da sie einen speziellen Übertragungswert haben.
    Wird also eine MMS übertragen, so "merkt" das Netz das und rechnet idR €0,39 ab!

    Das hat nichts mit irgendwelchen Einstellungen im Gerät zu tun.
    Lediglich der MMS-APN von O2 muss angelegt sein.
    Das wird allerdings automatisch gemacht.



    Gruß
    Markus
     

Diese Seite empfehlen