1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Mobile Browser: Eine lohnenswerte Übersicht

News vom 04.05.2012 um 07:35 Uhr von don_giovanni

  1. top-android-browsers-for-2012-300x146.jpg
    Neben dem vorinstallierten Stock-Browser auf euren Smartphones gibt es eine umfassende Auswahl an verschiedenen Browsern für mobile Endgeräte. Einige der interessanten Alternativen möchten wir euch im Folgenden vorstellen.
    1. Dolphin
    : Dolphin HD liefert eine schnelle und geschmeidige Performance beim Browsing. Vergleichbar mit Google Chrome, ist die Oberfläche einfach und funktional gehalten. Schöne Features sind Vollbild-Modus und Screenshot-Funktion, Voice-Control, hervorziehbare Seitenleisten und Add-Ons. Weiterhin kann der Browser Inhalte aus dem Internet herunterladen und als PDF speichern. Dolphin bietet auch eine kleinere und noch schnellere Version an - Dolphin Mini. Dolphin Mini funktioniert ab Android 1.6 Donut und zeichnet sich zudem durch Screenshot-Fähigkeit und Browsing im Privatmodus aus.
    2. Google Chrome für Android Beta
    : Google Chrome hat sich in den letzten Jahren zunehmend als schneller und simpler Browser im Desktop-PC-Bereich etabliert und es mit der ständig optimierten Beta auch schon auf einige Smartphones geschafft. Größter Nachteil dieses Browsers ist die Beschränkung auf Android 4.0 Ice Cream Sandwich. Beeindruckend ist jedoch die Arbeitsgeschwindigkeit des Programms. Außerdem verfügt Chrome noch über HTML5 und JavaScript, kein Mega-Highlight, aber so kann auch ohne Flash so gut wie alles wiedergegeben werden.
    3. Opera: Opera hat sich als sehr beliebter Android-Browser etabliert, manche halten Opera gar für das Ei des Kolumbus. Zusätzlich zur Normalversion für neuere Geräte gibt es auch eine Mini-Version (Opera Mini), welche eine serverseitige Aufbereitung der Seiten bietet und auf den älteren Geräten ebenso einwandfrei funktioniert, wie der große Bruder auf den neueren. Opera Mini läuft ab Android 1.5 Cupcake und deckt damit die komplette Bandbreite der möglichen Betriebssysteme ab. Im Opera Browser kann durch die zusätzliche Option Opera Turbo der Datenstrom komprimiert und dadurch das Browsing verschnellert werden. Überragende Geschwindigkeit ist jedoch leider nicht die Stärke von Opera.
    4. Firefox für Android
    : Firefox für Android ist leider nicht ganz das, was man von der Desktop-Version kennt: Fix. Die Android-Version ist ein wenig langsam, um nicht zu sagen lethargisch. Positiv sind jedoch die Synchronisations-Features. Auch die Tab-Funktionen sind gut gelöst, so dass eine Einordnung in die besseren der möglichen Browser durchaus gerechtfertigt ist.
    5. Boat Browser: Boat Browser zielt auf maximale Auslastung des Bildschirmes und hat die Taskleiste auf den unteren Rand des Displays gelegt. Dort kann der Nutzer haufenweise Lesezeichen speichern. Es ist bei diesem Browser zudem möglich, sein Menü nach Wunsch anzupassen. Auch ist einstellbar, wie das Gerät die angesteuerten Seiten darstellen soll. Ein Boat Browser Mini für ältere Geräte steht des weiteren auch hier zur Verfügung.
    6. OverSkreen: OverSkreen ist besonders für offensive Smartphone-Nutzer geeignet, die mehrere Fenster gleichzeitig geöffnet haben möchten und zeitgleich weitere Applikationen bedienen wollen. Die Fenster lassen sich einzeln Minimieren, Maximieren und Schließen, ohne dabei einen Effekt auf die verbleibenden Fenster zu haben. Weiterhin wird Flash unterstützt, Desktop-Versionen der Internetseiten können angesteuert werden. Zudem ist das Blocken von Pop-Ups ist möglich. Auch wenn dieser Browser nicht so bekannt ist wie die anderen fünf, so bietet er hervorragende Features und könnte für einige Nutzer eine sinnvolle Alternative darstellen.

    Bitte nehmt auch fleißig an unseren Umfragen zu diesem Thema teil:

    Neue Umfrage 2012 hier im Forum: Welche Browser nutzt du regelmäßig? - Wähle die passende Umfrage aus:
    Smartphone bis 6'' / bis Android 2.x
    - | - Smartphone bis 6'' / ab Android 3.x
    Tablet ab 6''/ bis Android 2.x
    - | - Tablet ab 6'' / ab Android 3.x




    top-android-browsers-for-2012-300x146.jpg top-android-browsers-for-2012-1-300x146.png top-android-browsers-for-2012-2-300x170.jpg top-android-browsers-for-2012-3-300x161.jpg top-android-browsers-for-2012-4-300x161.jpg top-android-browsers-for-2012-5-300x146.jpg


    Diskussion zum Beitrag

    (Im Forum "Android Allgemein")

    Weitere Beiträge auf Android-Hilfe.de
    Google Chrome: Fertige Android-Version bald im Launch?
    Google Chrome soll neuer Standardbrowser für Android werden
    Firefox 9 Mobile für Android Tablets veröffentlicht

    Quelle: Top Android Browsers for 2012
     
    don_giovanni, 04.05.2012
    marc132, anime, majawiho und 3 andere haben sich bedankt.

Diese Seite empfehlen