1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Motoblur Registrierung - Ja oder Nein?

Dieses Thema im Forum "Motorola Defy Forum" wurde erstellt von sirmonac, 18.11.2010.

  1. sirmonac, 18.11.2010 #1
    sirmonac

    sirmonac Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    357
    Erhaltene Danke:
    53
    Registriert seit:
    05.11.2010
    Hallo,
    ich habe mir bereits die letzten Tage Gedanke darüber gemacht, ob ich bei der Einrichtung des Geräts die Registrierung von Motoblur vornehmen soll.
    Da ich in keinerlei Sozialer-Netzwerke wie Facebook etc. registriert bin, fällt diese Argument für Motoblur schon einmal weg.
    Kontakte und Kalender will ich über google syncen/betreiben.
    Der einzige Vorteil wäre nun nur noch der Sicherheitsaspekt des lokalisierens über Motoblur und des löschens der eigenen Daten auf dem Defy.
    Nachteil, keine Information über Updates etc.

    Meine Frage wäre nun, welche Nachteile noch entstehen, wenn man sich nicht bei Motoblur registriert?
    Gibt es bei der Bedienung des Geräts irgendwelche Nachteile?
    Können Kalender und Mailclient von Motoblur (als Launcher/Oberfläche) auch ohne Registrierung genutzt werden, oder müssen dann alternative apps her?

    Danke schonmal für eure Antworten :thumbup:
     
  2. shaft, 18.11.2010 #2
    shaft

    shaft Android-Guru

    Beiträge:
    3,084
    Erhaltene Danke:
    1,431
    Registriert seit:
    15.07.2010
    Phone:
    Z3C, MotoX13, GNote8
    Klar kannst du Kalender und Mail auch so benutzen. Kalender wird dann mit Google synchronisiert und die Mailkonten tauchen als "Blur-Konten" auf, aber das hat nichts mit der Motorola-Blur-Sache zu tun, wofür man sich registrieren muss.
    Gibt keine Nachteile, zumal du später immer noch den Motorola-Sync einrichten kannst, wenn du es denn möchtest. Das was aber ohne Motorola-Konto nicht geht: Motorolas Facebook-Integration und deine erwähnten Updates. Die kann man aber später auch vom PC aus aufspielen, soweit ich das richtig in Erinnerung habe.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.11.2010
    Bodi? bedankt sich.
  3. sirmonac, 18.11.2010 #3
    sirmonac

    sirmonac Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    357
    Erhaltene Danke:
    53
    Registriert seit:
    05.11.2010
    Danke für die hilfreiche Antwort!
    Also wenn ich facebook etc nicht benötige einfach beim Einrichten die Motoblur Registireirung überspringen.
    Später könnte ich das dann noch nachholen oder ggf. eben andere Apps bzgl. Sichherheit (Ortzung etc.) installieren.

    Sonst keine weiteren Nachteile (Kontakte etc sind ja schon über google gesichert...)?
     
  4. t3mp, 19.11.2010 #4
    t3mp

    t3mp Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    49
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    03.11.2010
    Phone:
    Motorola Defy
    Hi,

    habe auch auf Blur verzichtet und noch keine Nachteile erfahren.
    Benutze aber auch kein Facebook, Twitter etc.

    Wie ien evtl. Update eingespielt wird, wird sich dann zeigen. Aber vllt braucht man dazu kein MotoBlur :rolleyes2:
     
  5. B.i.B., 19.11.2010 #5
    B.i.B.

    B.i.B. Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    71
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    06.11.2010
    Für Blur User soll das Update Over the Air kommen. Nicht Blur User müssen es manuell einspielen.
     
    zensus und t3mp haben sich bedankt.
  6. sirmonac, 21.11.2010 #6
    sirmonac

    sirmonac Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    357
    Erhaltene Danke:
    53
    Registriert seit:
    05.11.2010
    Habe jetzt mein Defy ohne Motoblurregistrierung eingericht, danach gleich LouncherPro drauf. Nix mehr zu sehen von Motoblur oder Sozialen Netzwerken.....
    Alles schön selber einzurichten!!!
     
  7. propagandhii, 21.11.2010 #7
    propagandhii

    propagandhii Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    130
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    06.11.2010
    Phone:
    Motorola Defy
    Ich habe die Blur Anmeldung vorerst auch mal weggelassen.
    Sollte man es sich noch anders überlegen kann man sich im Nachhinein auch noch anmelden.
     
  8. thrillseeker, 21.11.2010 #8
    thrillseeker

    thrillseeker Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    114
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    08.11.2010
    Phone:
    Motorola Defy
    Also ich hab mich bei blur registriert und bisher keine nachteile erfahren und launcherpro installiert.
    alles läuft so bestens, alles wird brav synchronisiert und funzt!!
    ich lehne mich mal weit ausm fenster und behaupte dass blur viele abschreckt weil sie angst vor ihren daten haben. blur hilft beim backup und der wiederfindung und das wars!
    Niemand interessiert sich für euch, weil Ihr seid welche unter vielen Millionen.
    ich zähl mich auch dazu, aber dieses ständige Gequatsche von Datenschutz geht mir auf die Eier, wer mit facebook etc. nich umgehen kann is selber schuld oder unwissend über den Apparat dahinter. Wenn jemand euch wirklich konkret mit euren Daten schaden will, braucht dazu kein facebook oder blur!
    Auch die Unternehmen unterliegen gewissen Pflichten und Gesetzen beim Datenschutz. Ein Mißbrauch will sich kaum ein unternehmen leisten weil das sofort viel negative presse und publicity gibt und das ist gift für ein unternehmen.

    Ein etwas weit hergeholtes Beispiel als vergleich zum thema angstmacherei: vergleicht einmal wie Israel in den Nachrichten immer präsentiert wird und dann fahrt mal für ne Woche dahin und schaut euch das land ein. Der erste Gedanke wird sein: das ist israel? und wo sind bitte die brennenden autos etc.? komisch...
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.11.2010
  9. Skyliner, 21.11.2010 #9
    Skyliner

    Skyliner Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,646
    Erhaltene Danke:
    278
    Registriert seit:
    24.10.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 Black
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab A6 LTE
    Wearable:
    Moto 360
  10. frodo1368, 21.11.2010 #10
    frodo1368

    frodo1368 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    25.10.2010
    Ich habe mich auch bei Blur registriert, auch wenn ich keine sozialen Netzwerke nutze.
    Da Blur relativ viel Traffic verursacht und somit auch den Akku beansprucht, würde ich meinen Blur-Account gerne löschen. Unter den Kontoeinstellungen erscheint beim Blur Konto ein Schlosssymbol und kann nur das pw ändern.
    Gibt es eine Möglichkeit den Account zu löschen, ohne gleich das ganze Telefon zurücksetzen zu müssen?
     
  11. Daban, 21.11.2010 #11
    Daban

    Daban Android-Experte

    Beiträge:
    461
    Erhaltene Danke:
    93
    Registriert seit:
    07.10.2010
    Nein, Blur kannst Du nur löschen, in dem Du das Telefon zurücksetzt.

    Lg Tanja
     
    frodo1368 bedankt sich.

Diese Seite empfehlen